Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 99
  3. 100
  4. 101
  5. 102
  6. 103
  7. 104
  8. 105
  9. 106
  10. 107
  1. Groupon: Gnome und die Tücken das Markenrechts

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    31.07.14 - 11:32

    Seit Mai vertreibt Groupon ein Kassensystem namens Gnome. Die Marke erinnert klar an die des freien Unix-Desktops; der Projektvorstand verhandelt mit dem Unternehmen seit Monaten. Die Community erfährt davon nur wenig.
    https://www.golem.de/news/groupon-gnome-und-die-tuecken-das-markenrechts-1407-108238.html

  2. Gericht: Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

    Beiträge: 60
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    03.08.14 - 15:55

    Kim Dotcom soll daran gehindert werden, sein Vermögen an die Internet Party weiterzugeben, bevor die US-Filmindustrie eine Beschlagnahmung durchsetzen kann. Das hat ein Gericht jetzt angeordnet.
    https://www.golem.de/news/gericht-kim-dotcom-muss-filmindustrie-sein-vermoegen-offenlegen-1407-108232.html

  3. NSA-Affäre: Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

    Beiträge: 38
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    01.08.14 - 01:24

    Die indirekte Empfehlung von Bundesjustizminister Maas an Edward Snowden, sich mit den USA zu einigen und sich zu stellen, ist von Reporter ohne Grenzen kritisiert worden.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-bundesjustizminister-wegen-empfehlung-an-snowden-kritisiert-1407-108202.html

  4. Landgericht Berlin: Buchhändler blockieren Amazon-Rabatte für Schulbücher

    Beiträge: 218
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    01.08.14 - 10:57

    Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat geklagt, weil Eltern, um Geld zu sparen, Schulbücher gemeinsam über einen Affiliate-Link bei Amazon bestellten. Dieser Gruppeneinkauf ist dem Schulförderverein nun untersagt.
    https://www.golem.de/news/landgericht-berlin-buchhaendler-blockieren-amazon-rabatte-fuer-schulbuecher-1407-108195.html

  5. Regierungsrazzia: Chinesische Büros von Microsoft durchsucht

    Beiträge: 30
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    29.07.14 - 11:46

    Vier Niederlassungen von Microsoft in China sind durch die dortigen Behörden durchsucht worden. Die Gründe sind noch unklar, das Unternehmen wird jedoch schon seit langem vom chinesischen Staat angegriffen.
    https://www.golem.de/news/regierungsrazzia-chinesische-bueros-von-microsoft-durchsucht-1407-108170.html

  6. Geräuschunterdrückung: Bose verklagt Beats wegen Patentverletzungen

    Beiträge: 111
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    29.07.14 - 14:57

    Apple hat den Kopfhörerhersteller Beats noch nicht vollständig übernommen, da droht schon Ärger. Konkurrenz Bose verklagt Beats wegen einer angeblichen Patentverletzung. Es geht um fünf Schutzrechte zu geräuschunterdrückenden Kopfhörern.
    https://www.golem.de/news/geraeuschunterdrueckung-bose-verklagt-beats-wegen-patentverletzungen-1407-108146.html

  7. NSA-Affäre: Grüne und Linke stellen Ultimatum für Snowden-Anhörung

    Beiträge: 58
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    28.07.14 - 17:32

    Linke und Grüne im NSA-Untersuchungsausschuss haben die Bundesregierung ultimativ aufgefordert, eine Zeugenbefragung Edward Snowdens in Deutschland zu ermöglichen, schreibt der Spiegel. Andernfalls wolle die Opposition vor das Bundesverfassungsgericht ziehen.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-gruene-und-linke-stellen-ultimatum-fuer-snowden-anhoerung-1407-108142.html

  8. Deanonymisierung: Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

    Beiträge: 40
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    28.07.14 - 12:21

    Die russische Regierung hat eine Prämie für die Deanonymisierung von Tor ausgeschrieben. Durch eine starke Zunahme der Internetzensur ist die Anzahl der Tor-Nutzer in Russland stark angestiegen.
    https://www.golem.de/news/deanonymisierung-russland-bietet-83-000-euro-fuer-enttarnung-von-tor-nutzern-1407-108131.html

  9. IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten

    Beiträge: 78
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    29.07.14 - 11:23

    Hamburg verbietet die Aktivitäten des Mitfahrservices Uber und folgt damit anderen Städten. Auch andere Share-Economy-Anbieter wie Airbnb kämpfen mit Verbotsforderungen. Die Politik hat es versäumt, mit klaren Regulierungen einen vernünftigen Rechtsrahmen für neue Internetgeschäftsmodelle zu schaffen.
    https://www.golem.de/news/imho-share-economy-regulieren-nicht-verbieten-1407-108122.html

  10. Hamburg: Uber legt Widerspruch gegen Verbot ein

    Beiträge: 71
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    27.07.14 - 01:19

    Uber hat Widerspruch gegen das Verbot der Hamburger Verkehrsbehörde eingelegt. Das Unternehmen will seine Fahrten weiter anbieten. In Berlin prüfen die Behörden noch, wie sie vorgehen wollen.
    https://www.golem.de/news/hamburg-uber-legt-widerspruch-gegen-verbot-ein-1407-108115.html

  11. Erfundene Waren: Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    26.07.14 - 19:31

    Ein Betrüger hat rund 300.000 Euro mit erfundenen Waren erbeutet, die er über Verkaufs- und Finanzagenten als 400-Euro-Jobber bei Ebay verkaufen ließ. Jetzt wurde der 29-Jährige in Marburg verurteilt.
    https://www.golem.de/news/erfundene-waren-ebay-betrueger-muss-fuer-7-jahre-in-haft-1407-108110.html

  12. Bundesnetzagentur: In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

    Beiträge: 44
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    28.07.14 - 22:56

    Von Wimax hört man nur noch wenig: Doch laut Angaben der Bundesnetzagentur soll es weiterhin viele aktive Wimax-Betreiber in Deutschland geben. Doch sie sind nicht leicht zu finden.
    https://www.golem.de/news/bundesnetzagentur-in-deutschland-sind-weiter-rund-30-wimax-anbieter-aktiv-1407-108108.html

  13. Echtzeit-Überwachung: BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

    Beiträge: 37
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    26.07.14 - 01:48

    Der BND soll eine Überwachung des Netzes in "nahe Echtzeit" planen. Helfen könnte dabei die In-Memory-Datenbank Hana von SAP.
    https://www.golem.de/news/echtzeit-ueberwachung-bnd-prueft-angeblich-einsatz-von-saps-hana-datenbank-1407-108106.html

  14. Dating: Parship darf Widerruf nicht mit hoher Rechnung verhindern

    Beiträge: 82
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    01.10.15 - 01:10

    Parship darf Kunden, die eine Mitgliedschaft innerhalb ihres zweiwöchigen Widerrufsrechts kündigen, nicht mit überhöhten Preisen davon abhalten. Das hat das Landgericht Hamburg entschieden. Statt 202 Euro dürften nur rund 20 Euro gefordert werden.
    https://www.golem.de/news/dating-parship-muss-zweiwoechiges-widerrufsrecht-einhalten-1407-108099.html

  15. Luftverkehr: Innenministerium will Laserpointer als Waffen einstufen

    Beiträge: 324
    Themen: 42
    Letzter Beitrag:
    19.12.15 - 02:50

    Wegen anhaltender Übergriffe auf Piloten mit starken Laserpointern will das Bundesinnenministerium nun aktiv werden und die Lichtzeiger ins Waffengesetz aufnehmen.
    https://www.golem.de/news/luftverkehr-innenministerium-will-laserpointer-als-waffen-einstufen-1407-108092.html

  16. Ofcom: Briten schalten den Pornofilter ab

    Beiträge: 121
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    24.07.14 - 20:03

    Die Internetsperren gegen Pornografie in Großbritannien werden von den Nutzern nicht angenommen. Das geht aus einer Studie der Medienaufsichtsbehörde Ofcom über das "familienfreundliche Network Level Filtering" hervor.
    https://www.golem.de/news/ofcom-briten-schalten-den-pornofilter-ab-1407-108079.html

  17. Oberster Gerichtshof: Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

    Beiträge: 85
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    25.07.14 - 18:13

    Nach einem Kino.to-Urteil des Obersten Gerichtshofs Österreichs müssen Provider Internetsperren errichten, auch wenn Urheberrechtsverletzungen nicht bewiesen sind. Erst bei verhängter Beugehaft gegen den Provider wird die Rechtmäßigkeit überprüft.
    https://www.golem.de/news/oberster-gerichtshof-oesterreichs-provider-gegen-internetsperren-zu-kino-to-1407-108076.html

  18. Offene Formate: ODF und PDF werden Regierungsstandard im UK

    Beiträge: 24
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.07.14 - 21:34

    Nach langer Konsultationsphase legt das Vereinigte Königreich ODF und PDF als verpflichtende Dateiformate fest. Sämtliche Regierungsdokumente dürfen künftig nur noch offene Formate verwenden.
    https://www.golem.de/news/offene-formate-odf-und-pdf-werden-regierungsstandard-im-uk-1407-108064.html

  19. Geheimdienste: USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    23.07.14 - 16:42

    Krisengipfel im Bundeskanzleramt: Der Stabschef des Weißen Hauses und Obamas Sicherheitsberaterin sind nach Berlin gekommen. Ein "strukturierter Dialog" sei vereinbart worden.
    https://www.golem.de/news/geheimdienste-usa-und-deutschland-wollen-leitlinien-vereinbaren-1407-108050.html

  20. Digitale Agenda: Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.07.14 - 08:39

    Die Digitale Agenda der Bundesregierung sieht eine finanzielle Förderung des Breitbandausbaus in ländlichen Gebieten vor und verspricht WLAN für alle. Zudem soll Deutschland bei Verschlüsselung "Standort Nr. 1" werden.
    https://www.golem.de/news/digitale-agenda-bund-will-finanzielle-breitbandfoerderung-festschreiben-1407-108047.html

  1. 1
  2. 99
  3. 100
  4. 101
  5. 102
  6. 103
  7. 104
  8. 105
  9. 106
  10. 107

Stellenmarkt
  1. SARSTEDT AG & Co. KG, Nümbrecht
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Glessen
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel
  4. AssetMetrix GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
      Radeon VII im Test
      Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

      Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
      Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

      1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
      2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
      3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

      1. Raspberry Pi: Rätselhafter Mikroprozessor im Netzwerkschrank enttarnt
        Raspberry Pi
        Rätselhafter Mikroprozessor im Netzwerkschrank enttarnt

        Eine Geschichte darüber, wie wir im Netzwerkschrank ein schädliches Gerät gefunden, es mit Hilfe von Reddit analysiert und schließlich den Besitzer ertappt haben.

      2. Spionageworwürfe: Huawei-Deutschlandchef betont Unabhängigkeit
        Spionageworwürfe
        Huawei-Deutschlandchef betont Unabhängigkeit

        Huawei-Deutschlandchef Zuo hat Spionage-Anschuldigungen aus den USA zurückgewiesen. Dies sei der Stil der USA.

      3. Nissan x Opus Concept: Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom
        Nissan x Opus Concept
        Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom

        Konzepte, was sich mit ausgedienten Akkus aus Elektroautos anfangen lässt, gibt es viele. Ein Akkupack von Nissan, das aus ehemaligen Akkus von Nissans Leaf besteht, sorgt dafür, dass Camper in der Wildnis nicht auf den Komfort von elektrischem Licht, kalten Getränken und WLAN verzichten müssen.


      1. 12:00

      2. 11:51

      3. 11:45

      4. 11:40

      5. 11:30

      6. 11:20

      7. 11:10

      8. 10:55