Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 99
  3. 100
  4. 101
  5. 102
  6. 103
  7. 104
  8. 105
  9. 106
  10. 107
  1. Bundestagswahl: Parteien wollen Datenschätze der Verwaltung heben

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    01.09.13 - 15:08

    In deutschen Behörden und Universitäten befinden sich gewaltige Datenmengen und große Wissensschätze. Nicht alle Parteien wollen die Unterlagen gleichermaßen der Öffentlichkeit zugänglich machen.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-parteien-wollen-datenschaetze-der-verwaltung-heben-1308-101296.html

  2. Abzocke: Firmen brechen neues Gesetz zu Warteschleifen

    Beiträge: 25
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    02.09.13 - 13:44

    Trotz eines neuen Gesetzes gegen Abzocke in Warteschleifen werden Verbrauchern hochgerechnet rund 25 Millionen Euro zuviel berechnet. Die Bundesnetzagentur kontrolliert nicht ausreichend.
    https://www.golem.de/news/abzocke-firmen-brechen-neues-gesetz-zu-warteschleifen-1308-101302.html

  3. Anwältin: Provider-Angaben zu IP-Adressen wegen Filesharing falsch

    Beiträge: 86
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    06.09.13 - 15:17

    Die Angaben der Internet-Provider zu IP-Adressen angeblicher Filesharer können schlicht falsch sein. Das belegt ein neuer Fall einer Abmahnung. Doch die Gerichte stört das bisher nicht.
    https://www.golem.de/news/anwaeltin-provider-angaben-zu-ip-adressen-wegen-filesharing-falsch-1308-101294.html

  4. Bundestagswahl: Die große Ratlosigkeit beim Urheberrecht

    Beiträge: 30
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    03.09.13 - 22:36

    Teilen und Teilhabe sind für netzaffine Menschen zum Alltag geworden - obwohl dabei vieles den aktuellen Urheber- und Nutzungsrechten widerspricht. Die Parteien haben das erkannt, tun sich aber in der Mehrzahl mit umfassenden Reformen schwer.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-die-grosse-ratlosigkeit-beim-urheberrecht-1308-101278.html

  5. Widerrufsrecht: Klage von Verbraucherschützern gegen Elitepartner

    Beiträge: 199
    Themen: 26
    Letzter Beitrag:
    09.04.14 - 19:42

    Verbraucherschützer werfen Elitepartner vor, Nutzern das Widerrufsrecht zu verwehren und Rechnungen zu versenden. Die Dating-Plattform hält dagegen, dass die Betroffenen vor dem Widerruf intensiv Nachrichten an Mitglieder versandt hätten.
    https://www.golem.de/news/widerrufsrecht-klage-von-verbraucherschuetzern-gegen-elitepartner-1308-101275.html

  6. Kaspersky: Ein Viertel der Online-Betrugsopfer sieht Geld nie wieder

    Beiträge: 34
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    31.08.13 - 18:27

    Wer sich von Trojanern etwa die Login-Daten für sein Bankkonto abnehmen lässt, bekommt das Geld nicht immer zurück. Nur 72 Prozent der Opfer von Onlinebetrug werden entschädigt.
    https://www.golem.de/news/kaspersky-ein-viertel-der-online-betrugsopfer-sieht-geld-nie-wieder-1308-101257.html

  7. Prism-Skandal: Bundestag blockiert Online-Petition gegen Tempora

    Beiträge: 258
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    23.09.13 - 16:50

    Der Deutsche Bundestag lässt eine Online-Debatte zu einer Petition gegen das britische Überwachungsprogramm Tempora nicht zu. Zugleich ist neues Material zum Überwachungsprogramm des britischen Geheimdienstes GCHQ veröffentlicht worden.
    https://www.golem.de/news/prism-skandal-bundestag-blockiert-petition-gegen-tempora-1308-101255.html

  8. Bundestagswahl: Ideologischer Kampf um die Nutzerdaten

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.08.13 - 11:35

    Der Streit über die Speicherung und Abfrage von Nutzerdaten geht auch im Wahlkampf weiter. Sogar die Enthüllungen von Edward Snowden haben wenig an den widerstrebenden Positionen der Parteien zur inneren Sicherheit geändert. Teil 3 unserer Serie zu den Wahlprogrammen.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-ideologischer-kampf-um-die-nutzerdaten-1308-101227.html

  9. Keine Revision: Filesharing-Urteil gegen Rentnerin endgültig zurückgenommen

    Beiträge: 58
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    31.08.13 - 10:26

    Es wird keine Revision vor dem Bundesgerichtshof wegen illegalen Filesharings für eine alte Frau geben, die zu dem Zeitpunkt gar keinen Rechner und Router mehr besaß. Die Urheberrechtsinhaber haben aufgegeben.
    https://www.golem.de/news/keine-revision-filesharing-urteil-gegen-rentnerin-endgueltig-zurueckgenommen-1308-101234.html

  10. Verschlüsseltes Lavabit: US-Geheimdienst will Passwörter und HTTPS-Zertifikate

    Beiträge: 41
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    29.08.13 - 13:12

    Der Chef von Lavabit macht Andeutungen, was die Geheimdienste wirklich von ihm wollten. Er sollte den verschlüsselten E-Mail-Dienst, den auch Edward Snowden nutzte, komplett für deren Zugriff öffnen.
    https://www.golem.de/news/verschluesseltes-lavabit-us-geheimdienst-will-passwoerter-und-https-zertifikate-1308-101226.html

  11. Bundestagswahl: Alle fordern neutrales Netz - außer der Union

    Beiträge: 45
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    28.08.13 - 07:50

    Damit Netzpolitik gemacht werden kann, muss es zunächst Zugang zum Internet für alle Bürger geben - doch daran hapert es in Deutschland noch, vor allem in ländlichen Gebieten. Und der Marktführer Telekom kratzt an der Netzneutralität. Ein Blick in die Wahlprogramme zu diesen Themen.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-alle-fordern-neutrales-netz-ausser-der-union-1308-101207.html

  12. Chaos Computer Club: Wieder Sicherheitslücke im elektronischen Personalausweis

    Beiträge: 71
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    29.08.13 - 11:52

    Über einen Trojaner lässt sich ein Rechner angreifen, um dann die PIN des elektronischen Personalausweises abzugreifen. Die Lücke hat der Chaos Computer Club dem ARD-Magazin Report München präsentiert.
    https://www.golem.de/news/chaos-computer-club-wieder-sicherheitsluecke-im-elektronischen-personalausweis-1308-101214.html

  13. NSA-Skandal: Jimmy Schulz macht Cryptoparty für Bundestagsabgeordnete

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.08.13 - 10:47

    Auf einer Cryptoparty sollen Bundestagsabgeordnete sichere Kommunikation mit End-To-End- und Festplattenverschlüsselung lernen. Viele nutzen ungeschützte externe E-Mail-Konten für dienstliche Kommunikation.
    https://www.golem.de/news/nsa-skandal-jimmy-schulz-macht-cryptoparty-fuer-bundestagsabgeordnete-1308-101203.html

  14. Bundestagswahl: Was die Parteien mit dem Internet vorhaben

    Beiträge: 108
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    04.09.13 - 00:46

    Wird Deutschland zum "attraktiven Datenstandort, an dem gezielt die Nutzung von Daten gefördert wird", wird das Leistungsschutzrecht wieder abgeschafft? Was die Parteien zum Thema Internet für die Zeit nach der Bundestagswahl versprechen, untersucht Golem.de in einer sechsteiligen Serie.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-was-die-parteien-mit-dem-internet-vorhaben-1308-101112.html

  15. Prism-Skandal: NSA zahlte Facebook, Google und Microsoft Millionenbeträge

    Beiträge: 86
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    27.08.13 - 10:00

    Die NSA soll Google, Facebook, Microsoft und Yahoo für die Teilnahme an Prism mehrere Millionen US-Dollar gezahlt haben. Yahoo hat Ausgleichszahlungen bestätigt. Die Snowden-Dokumente bekommt wegen des starken Drucks der britischen Regierung künftig auch die New York Times.
    https://www.golem.de/news/prism-skandal-nsa-zahlte-facebook-google-und-microsoft-millionenbetraege-1308-101177.html

  16. Überwachung: Gegen Megaupload wurde Prism eingesetzt

    Beiträge: 65
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    26.08.13 - 15:14

    Laut neuseeländischen Polizeiunterlagen wurde gegen die Betreiber von Megaupload mit Prism ermittelt. E-Mails wurden so überwacht und nach Suchbegriffen (Selectors) durchsucht.
    https://www.golem.de/news/ueberwachung-gegen-megaupload-wurde-prism-eingesetzt-1308-101174.html

  17. NSA-Skandal: Juristischer Erfolg gegen Beschlagnahme des Snowden-Archivs

    Beiträge: 26
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    23.08.13 - 18:47

    Der Partner des NSA-Enthüllers Glenn Greenwald hat eine einstweilige Verfügung gegen die Beschlagnahmung seiner elektronischen Ausrüstung auf dem Flughafen Heathrow durchgesetzt. Es ist ein Teilerfolg.
    https://www.golem.de/news/nsa-skandal-juristischer-erfolg-gegen-beschlagnahme-des-snowden-archivs-1308-101154.html

  18. Bradley Manning: "Ich zahle einen hohen Preis für eine freie Gesellschaft"

    Beiträge: 53
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    24.08.13 - 19:55

    Der verurteilte Whistleblower Bradley Manning habe die hohe Gefängnisstrafe gelassen hingenommen, sagt sein Anwalt. Er hoffe auf Begnadigung durch den US-Präsidenten. Sollte er in Haft bleiben müssen, wisse er, dass er diesen hohen Preis dafür zahle, dass andere in einer freien Gesellschaft leben können.
    https://www.golem.de/news/bradley-manning-ich-zahle-einen-hohen-preis-fuer-eine-freie-gesellschaft-1308-101130.html

  19. Verschlüsselte E-Mail: Lavabit-Gründer droht Anklage wegen Schutz der Nutzerdaten

    Beiträge: 74
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    26.08.13 - 14:49

    Trotz Sprechverbots ist bekannt geworden, dass dem Gründer von Lavabit mehrfach mit Gefängnis gedroht wurde. Er weigert sich, in der NSA-Affäre der Regierung zu helfen und Nutzerdaten herauszugeben.
    https://www.golem.de/news/verschluesselte-e-mail-lavabit-gruender-droht-anklage-wegen-schutz-der-nutzerdaten-1308-101142.html

  20. Whistleblower-Prozess: Bradley Manning muss 35 Jahre ins Gefängnis

    Beiträge: 131
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    26.08.13 - 14:54

    Ein Militärgericht hat den Whistleblower Bradley Manning zu einer Haftstrafe von 35 Jahren verurteilt. Das liegt weit unter den von der Anklage geforderten 60 Jahren.
    https://www.golem.de/news/whistleblower-prozess-bradley-manning-muss-35-jahre-ins-gefaengnis-1308-101122.html

  1. 1
  2. 99
  3. 100
  4. 101
  5. 102
  6. 103
  7. 104
  8. 105
  9. 106
  10. 107

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. (-24%) 12,99€
  3. 39,00€ + 1,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Messenger-Dienste: Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern
    Messenger-Dienste
    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

    Trotz Kritik von Bürgerrechtlern und IT-Branche hat die große Koalition im Eilverfahren den Einsatz von Staatstrojanern beschlossen. Nur wenige Abgeordnete der SPD stimmten dagegen.

  2. Zahlungsabwickler: Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
    Zahlungsabwickler
    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

    Stripe will als Zahlungsabwickler in Deutschland besser sein als andere. Betreibern einer Plattform oder eines Marktplatzes wird auch Datenanalyse und Beratung angeboten. Ins Endkundengeschäft will Stripe nicht einsteigen.

  3. Kaspersky: Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde
    Kaspersky
    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

    Kaspersky wirft Microsoft vor, den eigenen Virenscanner zu bevorzugen. Das Unternehmen weist die Anschuldigungen zurück, man würde eng mit den Herstellern zusammenarbeiten.


  1. 19:16

  2. 18:35

  3. 18:01

  4. 15:51

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:28

  8. 13:40