Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 116
  3. 117
  4. 118
  5. 119
  6. 120
  7. 121
  8. 122
  9. 123
  10. 124
  1. Ubuntu-Trademark: EFF widerspricht Canonicals rigider Markenwahrnehmung

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.11.13 - 16:26

    Canonical hatte den Betreiber der kritischen Webseite Fix Ubuntu gebeten, auf die Nutzung des Logos der Distribution zu verzichten. Mittlerweile räumt das Unternehmen ein Versehen ein, die EFF gibt sich in einer grundlegenden Position aber noch nicht zufrieden.
    https://www.golem.de/news/ubuntu-trademark-eff-widerspricht-canonicals-rigider-markenwahrnehmung-1311-102752.html

  2. Universaldienst: Kein Recht auf Breitbandanschluss mit großer Koalition

    Beiträge: 35
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    14.11.13 - 19:14

    Der kommunalpolitische Sprecher der Union hat gesagt, dass es auch mit der neuen Regierung kein Recht auf einen Breitbandanschluss geben werde. Telekommunikationskonzerne hatten sich dagegen gewandt, dass sie zum Ausbau verpflichtet werden.
    https://www.golem.de/news/cdu-kein-recht-auf-breitbandanschluss-mit-grosser-koalition-1311-102747.html

  3. Große Koalition: Netzpolitiker wollen Blockade von VoIP verbieten

    Beiträge: 14
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    14.11.13 - 14:09

    Im Gegensatz zu anderen Koalitionsthemen sind die Verhandlungen zur Netzpolitik geräuschlos abgelaufen. Die Arbeitsgruppe fordert Netzneutralität, Breitbandausbau und ein Verbot des Routerzwangs.
    https://www.golem.de/news/grosse-koalition-netzpolitiker-fuer-managed-services-und-internetausschuss-1311-102724.html

  4. Krise: Massiver Mitgliederrückgang bei der Piratenpartei

    Beiträge: 35
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    27.11.13 - 20:40

    Die Anzahl der zahlenden Mitglieder der Piratenpartei ist seit Januar 2013 von 16.400 auf rund 10.700 gefallen. Das entspricht einem Rückgang um 35 Prozent. Doch die Zahlen sind nicht besonders zuverlässig.
    https://www.golem.de/news/krise-massiver-mitgliederrueckgang-bei-der-piratenpartei-1311-102722.html

  5. VATM: Telekom-Verband gegen 50-MBit/s-Universaldienst

    Beiträge: 57
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    14.11.13 - 10:26

    Ein Breitbanduniversaldienst soll laut CSU-Chef Horst Seehofer flächendeckende 50-MBit/s-Versorgung bringen. Da dieser Universaldienst über eine Abgabe der Unternehmen finanziert würde, ist der VATM entschieden dagegen.
    https://www.golem.de/news/vatm-telekom-verband-gegen-50-mbit-s-universaldienst-1311-102708.html

  6. IT-Sicherheitsgipfel: Telekom-Chef sieht "Kartell der Geheimdienste"

    Beiträge: 15
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    12.11.13 - 00:55

    René Obermann hat auf dem 2. IT-Sicherheitsgipfel die Überwachung von Kommunikation durch Geheimdienste scharf kritisiert. Der Chef der Telekom fürchtet dabei auch Industriespionage und schlägt ein Routing innerhalb der EU nach Regeln des Datenschutzes vor.
    https://www.golem.de/news/it-sicherheitsgipfel-telekom-chef-sieht-kartell-der-geheimdienste-1311-102672.html

  7. Spionage: Britischer Geheimdienst manipuliert Seiten von LinkedIn

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    11.11.13 - 18:01

    Um den belgischen Provider Belgacom zu attackieren, nutzte der britische Geheimdienst GCHG ausgefeilte Methoden. Opfer wurden Nutzer von LinkedIn.
    https://www.golem.de/news/spionage-britischer-geheimdienst-manipuliert-seiten-von-linkedin-1311-102661.html

  8. Fix Ubuntu: Canonical setzt Marke gegen kritische Webseite ein

    Beiträge: 94
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    11.11.13 - 16:11

    Auf der Webseite von Fix Ubuntu gibt es eine Anleitung dazu, wie die Onlinesuche bei Ubuntu ausgeschaltet werden kann. Canonical hat den Betreiber gebeten, das Ubuntu-Logo zu entfernen und den Domainnamen zu ändern.
    https://www.golem.de/news/fix-ubuntu-canonical-setzt-marke-gegen-kritische-webseite-ein-1311-102640.html

  9. Britische Geheimdienste: "Unsere Gegner reiben sich die Hände"

    Beiträge: 83
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    11.11.13 - 21:05

    Die Chefs der britischen Geheimdienste stellen sich in einer öffentlichen Debatte der Kritik. Dabei greifen sie die Enthüllungen der Snowden-Dokumente scharf an.
    https://www.golem.de/news/britische-geheimdienste-unsere-gegner-reiben-sich-die-haende-1311-102630.html

  10. CIA: US-Geheimdienst kauft Verkehrsdaten bei AT&T

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.11.13 - 13:24

    Nicht nur die NSA, auch die CIA bekommt Daten von US-Telekommunikationsanbietern: AT&T liefert dem US-Auslandsgeheimdienst Verkehrsdaten - freiwillig und gegen Bezahlung.
    https://www.golem.de/news/cia-us-geheimdienst-kauft-verkehrsdaten-bei-at-t-1311-102625.html

  11. Google Barge: Google lüftet Geheimnis um Schwimmpontons

    Beiträge: 44
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    15.11.13 - 11:56

    Keine Partys mit Dinosauriern im Serverraum: Google hat die Spekulationen, was es mit den Google Barges auf sich hat, beendet.
    https://www.golem.de/news/google-barge-google-lueftet-geheimnis-um-schwimmpontons-1311-102619.html

  12. Snowden-Begleiterin: Wikileaks-Aktivistin fürchtet Rückkehr nach Großbritannien

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    07.11.13 - 19:33

    Die britische Journalistin Sarah Harrison, die Edward Snowden in den vergangenen Monaten begleitet hat, will vorerst in Deutschland bleiben. In Großbritannien fürchtet sie sich vor Strafverfolgung, weil die dortige Regierung Berichte über Geheimdienstaktivitäten als Terrorismus auslegen könnte.
    https://www.golem.de/news/sarah-harrison-britische-wikileaks-aktivistin-fuerchtet-sich-vor-rueckkehr-1311-102596.html

  13. NSA-Skandal: Geheimdienstausschuss verlangt von USA das Snowden-Material

    Beiträge: 57
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    07.11.13 - 05:33

    Eine Befragung von US-Whistleblower Snowden in Deutschland steht nach Ansicht des Parlamentarischen Kontrollgremiums derzeit "nicht zur Debatte". Stattdessen sollen die USA das Material herausrücken, das Snowden kopiert hat. Eine Vernehmung in Moskau wird geprüft.
    https://www.golem.de/news/nsa-skandal-geheimdienstausschuss-verlangt-von-usa-das-snowden-material-1311-102586.html

  14. Cyberkriminalität: Vollkasko gegen DoS-Attacken

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.11.13 - 16:42

    Gestohlene Kundenpasswörter oder E-Mail-Adressen können für Unternehmen teuer werden. Versicherungen bieten darum einen Schutz vor den Folgen von Datenverlust, Spionage und DoS-Attacken.
    https://www.golem.de/news/cyber-kriminalitaet-vollkasko-gegen-dos-attacken-1311-102565.html

  15. Große Koalition: Störerhaftung bei WLAN soll abgeschafft werden

    Beiträge: 67
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    06.11.13 - 09:01

    In den Koalitionsverhandlungen gibt es weitere Ergebnisse in Sachen Internet. Union und SPD wollen die Störerhaftung für WLAN-Betreiber abschaffen.
    https://www.golem.de/news/grosse-koalition-stoererhaftung-bei-wlan-soll-abgeschafft-werden-1311-102544.html

  16. NSA-Skandal: Bundesregierung lehnt Asyl für Snowden weiter ab

    Beiträge: 103
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.11.13 - 14:13

    Die Bundesregierung scheut in der Causa Snowden weiterhin die Konfrontation mit den USA. Zwar ist eine Befragung des Whistleblowers denkbar, aber nicht in Deutschland.
    https://www.golem.de/news/nsa-skandal-bundesregierung-lehnt-asyl-fuer-snowden-weiter-ab-1311-102539.html

  17. Breitbandversorgung: Große Koalition wärmt alte Ausbaupläne auf

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.11.13 - 20:26

    Die Unterhändler von Union und SPD setzen sich offenbar für den Ausbau der Breitbandversorgung ein. Doch die Pläne sind alles andere als neu oder ambitioniert.
    https://www.golem.de/news/breitbandversorgung-grosse-koalition-waermt-alte-ausbauplaene-auf-1311-102531.html

  18. Anti-Spionage-Abkommen: USA sollen auf Industriespionage verzichten

    Beiträge: 57
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    05.11.13 - 19:25

    In dem zwischen Deutschland und den USA geplanten Anti-Spionage-Abkommen wollen die USA offenbar auch auf Industriespionage verzichten. Die USA sollten künftig bei technischer Aufklärung um Erlaubnis bitten, berichtet der Spiegel.
    https://www.golem.de/news/anti-spionage-abkommen-usa-sollen-auf-industriespionage-verzichten-1311-102519.html

  19. Geheimdienste: Deutschland soll vor Anti-Spy-Abkommen mit den USA stehen

    Beiträge: 50
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    04.11.13 - 12:40

    Die USA soll der Bundesregierung ein Anti-Spionage-Abkommen angeboten haben. Es soll das gegenseitige Ausspähen sowohl von Regierungen als auch von Bürgern verbieten. Das Angebot folgt einer UN-Resolution zum Datenschutz aus Brasilien und Deutschland.
    https://www.golem.de/news/geheimdienste-deutschland-soll-vor-anti-spy-abkommen-mit-den-usa-stehen-1311-102518.html

  20. Spionage: GCHQ wollte für BND Lockerung der deutschen Gesetze

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    04.11.13 - 00:55

    Deutschland ist vor allem wegen seiner Technik als geheimdienstlicher Kooperationspartner gefragt. Das GCHQ wollte dem BND helfen, die restriktive Gesetzgebung in Deutschland zu ändern. Das berichtet der Guardian. Außerdem wurden weitere Details zur Kooperation der Five Eyes mit europäischen Geheimdiensten bekannt.
    https://www.golem.de/news/spionage-gchq-wollte-fuer-bnd-lockerung-der-deutschen-gesetze-1311-102517.html

  1. 1
  2. 116
  3. 117
  4. 118
  5. 119
  6. 120
  7. 121
  8. 122
  9. 123
  10. 124

Stellenmarkt
  1. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  2. Ludwig Beck AG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  4. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

  1. CUH-2200: Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an
    CUH-2200
    Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an

    Derzeit in Japan, später vermutlich auch in Europa bietet Sony eine neue Ausgabe der Playstation 4 Slim an. Trotz des mittelgroßen Versionssprungs dürften die Änderungen nur einige interne Details und die Herstellungskosten betreffen.

  2. Mobilfunkversorgun: Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt
    Mobilfunkversorgun
    Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt

    Überall Funklöcher in den ländlichen Regionen von Niedersachsen. Wirtschaftsminister Althusmann will nun eine Lösung. Die Opposition sagt, das Funkloch-Casting habe nichts Neues erbracht.

  3. Games: Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt
    Games
    Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt

    Bislang galt Deutschland als Hochburg des PC-Gaming, jetzt ist das Smartphone die beliebteste Spieleplattform. Die aktuellen Zahlen zeigen auch, dass es Kauf-Apps gegenüber dem Geschäft mit Zusatzinhalten und virtuellen Gütern immer schwerer haben.


  1. 18:51

  2. 17:36

  3. 17:09

  4. 16:36

  5. 16:16

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:00