Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 190
  3. 191
  4. 192
  5. 193
  6. 194
  7. 195
  8. 196
  9. 197
  10. 198
  1. Digitales Vergessen: "Ein digitaler Radiergummi ist nur ein Teil der Lösung"

    Beiträge: 37
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    12.01.11 - 14:56

    Technik kann helfen, das Netz Vergessen zu lehren, sagt Viktor Mayer-Schönberger, Erfinder der Idee des digitalen Vergessens. Vor allem sei aber eine Debatte nötig.
    https://www.golem.de/1101/80648.html

  2. Nach dem Attentat von Tucson: Wikileaks fordert Schritte gegen Hassrhetorik

    Beiträge: 185
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    15.01.11 - 10:49

    Die Organisation Wikileaks hat nach dem Attentat auf eine US-Politikerin die US-Behörden dazu aufgefordert, Hassprediger strafrechtlich zu belangen. Die Organisation ist selbst Ziel von verbalen Angriffen, die bis zur Aufforderung zum Mord gehen.
    https://www.golem.de/1101/80637.html

  3. Europeana: Berater drängen EU zur Digitalisierung von Kulturgütern

    Beiträge: 11
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    11.01.11 - 18:08

    Das Beratergremium Ausschuss der Weisen hat die EU-Mitglieder dazu gedrängt, Bestände ihrer Bibliotheken und Museen zu scannen und über die Europeana zugänglich zu machen. In seinem Bericht hat das Gremium Empfehlungen zur Digitalisierung ausgesprochen.
    https://www.golem.de/1101/80624.html

  4. Rekordverdächtig: IBM meldet 2010 knapp 6.000 Patente an

    Beiträge: 27
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    11.01.11 - 08:39

    2010 hat das US-Patentamt gut ein Drittel mehr Patente vergeben als im Vorjahr. IBM war erneut das Unternehmen, das die meisten Patente anmeldete.
    https://www.golem.de/1101/80612.html

  5. Department of Justice: Twitter muss Wikileaks-Daten an US-Gericht übergeben

    Beiträge: 185
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    13.01.11 - 15:29

    Informationen über die Nutzerkonten von Julian Assange und anderen Wikileaks-Aktivisten müssen von Twitter auf Anordnung eines US-Gerichts an das amerikanische Justizministerium übergeben werden. Der Vorgang wäre geheim geblieben, wenn Twitter sich nicht rechtlich gewehrt hätte.
    https://www.golem.de/1101/80595.html

  6. Rückzieher: China setzt Skype-Verbot doch nicht um

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.01.11 - 08:07

    Chinesische Regierungsstellen wollen Skype in China doch nicht verbieten, obwohl sie dazu eine Anweisung erlassen haben. Nach dem Streit mit Google um Zensur und staatliche IT-Angriffe scheuen sie ein neues internationales Mediengewitter.
    https://www.golem.de/1101/80586.html

  7. Urheberrecht: EU-Kommission will besseren Schutz geistigen Eigentums

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    13.01.11 - 11:44

    Die EU-Kommission beklagt durch das Internet eine "beispiellose Zunahme der Möglichkeiten, Rechte des geistigen Eigentums zu verletzen". Mit der sogenannten Durchsetzungsrichtlinie wollte sie Rechteinhaber stärken - und hat das Ziel teilweise verfehlt.
    https://www.golem.de/1101/80585.html

  8. Urheberrecht: Urteil beschränkt "gewerbliche Haltbarkeit" von Werken

    Beiträge: 33
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    19.01.11 - 17:46

    Das Oberlandesgericht Köln hat in einem jetzt bekanntgewordenen Beschluss von Ende Dezember 2010 dem gewerblichen Ausmaß von Urheberrechtsverletzungen zeitliche Grenzen gesetzt. Das hat Folgen für die Zulässigkeit von Auskunftsansprüchen an Provider.
    https://www.golem.de/1101/80547.html

  9. OLG Düsseldorf: Rapidshare setzt sich gegen Atari durch

    Beiträge: 165
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    10.01.11 - 00:13

    Der Sharehoster Rapidshare hat sich im Streit mit Atari um die Verbreitung unerlaubter Kopien des Spiels Alone in the Dark vor dem Oberlandesgericht durchgesetzt.
    https://www.golem.de/1101/80543.html

  10. Reaktion auf Wikileaks: US-Behörden sollen nach potenziellen Lecks Ausschau halten

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.01.11 - 06:29

    US-Behörden sollen nach dem Willen des Weißen Hauses künftig ihre Mitarbeiter besser überprüfen. So will die US-Regierung verhindern, dass noch einmal geheime Dokumente entwendet und bei Internetangeboten wie Wikileaks veröffentlicht werden.
    https://www.golem.de/1101/80524.html

  11. Malmström: EU-Kommissarin will keine Internetsperren für weitere Themen

    Beiträge: 53
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    06.01.11 - 16:24

    EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström verteidigt ihren Plan für europaweite Internetsperren gegen Zensurvorwürfe. Die EU plane nicht, die Sperrungen wie in der Türkei auf politische Themen auszuweiten.
    https://www.golem.de/1101/80505.html

  12. Piratenpartei: Liquidfeedback-Entwickler geben auf (Update)

    Beiträge: 23
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    06.02.12 - 20:01

    Die Entwickler der Open-Source-Software Liquidfeedback geben auf. Bei der Umsetzung auf Bundesebene des Diskussions- und Abstimmungssystems, mit dem die Piratenpartei ihre Mitglieder in Entscheidungen einbeziehen will, gab es Streit.
    https://www.golem.de/1101/80503.html

  13. EuGH: Grafische Benutzeroberflächen sind keine Computerprogramme

    Beiträge: 18
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.01.11 - 00:12

    Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass grafische Benutzeroberflächen nicht urheberrechtlich als Computerprogramme geschützt sind. Das bloße Zeigen einer grafischen Benutzeroberfläche ist keine öffentliche Wiedergabe im rechtlichen Sinne.
    https://www.golem.de/1101/80495.html

  14. Urheberrecht: Promo-CDs dürfen weiterverkauft werden

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.01.11 - 19:15

    Ein US-Berufungsgericht hat bestätigt, dass Universal Music den Weiterverkauf von sogenannten Promo-CDs nicht urheberrechtlich verbieten kann. Universal hatte behauptet, dass die CDs auf ewig Eigentum der Firma seien.
    https://www.golem.de/1101/80491.html

  15. Filesharing: LG Hamburg nimmt Betreiber von Internetcafé in Haftung

    Beiträge: 97
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    14.01.11 - 09:04

    Das Landgericht Hamburg hat einen kommerziellen WLAN-Betreiber dazu verurteilt, für Filesharingaktivitäten seiner Kunden zu haften. Er muss entsprechende Ports sperren. Rechtsanwalt Christian Solmecke kritisiert das Urteil.
    https://www.golem.de/1101/80487.html

  16. Saudi-Arabien: Onlinemedien brauchen eine Betriebserlaubnis

    Beiträge: 12
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    06.01.11 - 00:22

    Die Regierung in Saudi-Arabien hat neue Regeln für Onlinemedien aufgestellt. Danach brauchen die Betreiber von Onlinemedienangeboten aller Art eine Genehmigung des Informationsministeriums.
    https://www.golem.de/1101/80481.html

  17. Erlass der Regulierungsbehörde: In Italien ist Youtube Fernsehen

    Beiträge: 57
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    05.01.11 - 10:58

    Angebote wie Youtube oder Vimeo müssen in Italien nun wie Fernsehstationen behandelt werden. Die Betreiber der Videoportale zahlen nicht nur Steuern, sondern müssen auch ihre Angebote deutlich mehr kontrollieren als bisher.
    https://www.golem.de/1101/80450.html

  18. Android: Mehrheit der Tablets verstößt gegen GPL

    Beiträge: 24
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    04.01.11 - 15:43

    Die Mehrheit der bislang veröffentlichten Tablets mit dem Android-Betriebssystem verstößt gegen die GPL. Bei den meisten Verstößen handelt es sich um unveröffentlichten Quellcode.
    https://www.golem.de/1101/80421.html

  19. Patent: Amazon mit "Will ich nicht haben"-Liste

    Beiträge: 26
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    03.01.11 - 17:08

    Amazon hat in den USA ein Patent für eine Wunschliste mit negativem Vorzeichen zugesprochen bekommen. Damit sollen Kunden Produkte auflisten, die sie auf keinen Fall von Freunden und Verwandten geschenkt bekommen wollen. Nicht nur für die Schenkenden, sondern auch für Amazon hätte das Vorteile.
    https://www.golem.de/1101/80410.html

  20. Regierungsentscheidung: Skype in China offenbar bald illegal

    Beiträge: 52
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    02.01.11 - 19:44

    China will Voice-over-IP-Dienste nur noch zulassen, wenn sie von den staatlichen Telekommunikationskonzernen angeboten werden. Davon würden China Mobile und China Telecom profitieren und eine Lücke im Zensursystem könnte geschlossen werden.
    https://www.golem.de/1012/80404.html

  1. 1
  2. 190
  3. 191
  4. 192
  5. 193
  6. 194
  7. 195
  8. 196
  9. 197
  10. 198

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Transdev GmbH, Berlin
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rhein-Neckar, Mannheim
  3. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  4. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€
  2. (u. a. Batman v Superman, Legend of Tarzan, Interstellar, The Nice Guys, Mad Max, Conjuring 2)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  2. Torment im Test Spiel mit dem Text vom Tod
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  2. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos
  3. Autonomes Fahren Kalifornien will fahrerlose Autos zulassen

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

  1. DVB-T2: Bereits eine Millionen Freenet-Geräte verkauft
    DVB-T2
    Bereits eine Millionen Freenet-Geräte verkauft

    Freenet TV, das Antennenfernsehen der Privatsender in HD, scheint sich gut zu verkaufen. Verhandelt wird für DVB-T2 auch darüber, Sky Ticket, Netflix oder Maxdome auf einem Sendeplatz einzubinden.

  2. Moore's Law: Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern
    Moore's Law
    Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

    Tick Tock ist tot, Moores Law aber ganz und gar nicht: Intel will weiter jährlich neue Prozessorgenerationen vorstellen, die eigentlichen Strukturbreiten aber nicht regelmäßig verkleinern. Der Kniff dafür heißt Hyperscaling.

  3. Prozessoren: AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz
    Prozessoren
    AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

    Während Intel in Form der Skylake-X bisher maximal 10 Kerne für Highend-Desktops plant, arbeitet AMD an 12- und 16-Kernprozessoren mit Zen-Architektur. Dazu gibt es Quadchannel-DDR4 und 44 PCIe-Gen3-Lanes.


  1. 20:56

  2. 20:05

  3. 18:51

  4. 18:32

  5. 18:10

  6. 17:50

  7. 17:28

  8. 17:10