Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 197
  3. 198
  4. 199
  5. 200
  6. 201
  7. 202
  8. 203
  9. 204
  10. 205
  1. Digitales Vergessen: "Ein digitaler Radiergummi ist nur ein Teil der Lösung"

    Beiträge: 37
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    12.01.11 - 14:56

    Technik kann helfen, das Netz Vergessen zu lehren, sagt Viktor Mayer-Schönberger, Erfinder der Idee des digitalen Vergessens. Vor allem sei aber eine Debatte nötig.
    https://www.golem.de/1101/80648.html

  2. Nach dem Attentat von Tucson: Wikileaks fordert Schritte gegen Hassrhetorik

    Beiträge: 185
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    15.01.11 - 10:49

    Die Organisation Wikileaks hat nach dem Attentat auf eine US-Politikerin die US-Behörden dazu aufgefordert, Hassprediger strafrechtlich zu belangen. Die Organisation ist selbst Ziel von verbalen Angriffen, die bis zur Aufforderung zum Mord gehen.
    https://www.golem.de/1101/80637.html

  3. Europeana: Berater drängen EU zur Digitalisierung von Kulturgütern

    Beiträge: 11
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    11.01.11 - 18:08

    Das Beratergremium Ausschuss der Weisen hat die EU-Mitglieder dazu gedrängt, Bestände ihrer Bibliotheken und Museen zu scannen und über die Europeana zugänglich zu machen. In seinem Bericht hat das Gremium Empfehlungen zur Digitalisierung ausgesprochen.
    https://www.golem.de/1101/80624.html

  4. Rekordverdächtig: IBM meldet 2010 knapp 6.000 Patente an

    Beiträge: 27
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    11.01.11 - 08:39

    2010 hat das US-Patentamt gut ein Drittel mehr Patente vergeben als im Vorjahr. IBM war erneut das Unternehmen, das die meisten Patente anmeldete.
    https://www.golem.de/1101/80612.html

  5. Department of Justice: Twitter muss Wikileaks-Daten an US-Gericht übergeben

    Beiträge: 185
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    13.01.11 - 15:29

    Informationen über die Nutzerkonten von Julian Assange und anderen Wikileaks-Aktivisten müssen von Twitter auf Anordnung eines US-Gerichts an das amerikanische Justizministerium übergeben werden. Der Vorgang wäre geheim geblieben, wenn Twitter sich nicht rechtlich gewehrt hätte.
    https://www.golem.de/1101/80595.html

  6. Rückzieher: China setzt Skype-Verbot doch nicht um

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.01.11 - 08:07

    Chinesische Regierungsstellen wollen Skype in China doch nicht verbieten, obwohl sie dazu eine Anweisung erlassen haben. Nach dem Streit mit Google um Zensur und staatliche IT-Angriffe scheuen sie ein neues internationales Mediengewitter.
    https://www.golem.de/1101/80586.html

  7. Urheberrecht: EU-Kommission will besseren Schutz geistigen Eigentums

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    13.01.11 - 11:44

    Die EU-Kommission beklagt durch das Internet eine "beispiellose Zunahme der Möglichkeiten, Rechte des geistigen Eigentums zu verletzen". Mit der sogenannten Durchsetzungsrichtlinie wollte sie Rechteinhaber stärken - und hat das Ziel teilweise verfehlt.
    https://www.golem.de/1101/80585.html

  8. Urheberrecht: Urteil beschränkt "gewerbliche Haltbarkeit" von Werken

    Beiträge: 33
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    19.01.11 - 17:46

    Das Oberlandesgericht Köln hat in einem jetzt bekanntgewordenen Beschluss von Ende Dezember 2010 dem gewerblichen Ausmaß von Urheberrechtsverletzungen zeitliche Grenzen gesetzt. Das hat Folgen für die Zulässigkeit von Auskunftsansprüchen an Provider.
    https://www.golem.de/1101/80547.html

  9. OLG Düsseldorf: Rapidshare setzt sich gegen Atari durch

    Beiträge: 165
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    10.01.11 - 00:13

    Der Sharehoster Rapidshare hat sich im Streit mit Atari um die Verbreitung unerlaubter Kopien des Spiels Alone in the Dark vor dem Oberlandesgericht durchgesetzt.
    https://www.golem.de/1101/80543.html

  10. Reaktion auf Wikileaks: US-Behörden sollen nach potenziellen Lecks Ausschau halten

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.01.11 - 06:29

    US-Behörden sollen nach dem Willen des Weißen Hauses künftig ihre Mitarbeiter besser überprüfen. So will die US-Regierung verhindern, dass noch einmal geheime Dokumente entwendet und bei Internetangeboten wie Wikileaks veröffentlicht werden.
    https://www.golem.de/1101/80524.html

  11. Malmström: EU-Kommissarin will keine Internetsperren für weitere Themen

    Beiträge: 53
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    06.01.11 - 16:24

    EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström verteidigt ihren Plan für europaweite Internetsperren gegen Zensurvorwürfe. Die EU plane nicht, die Sperrungen wie in der Türkei auf politische Themen auszuweiten.
    https://www.golem.de/1101/80505.html

  12. Piratenpartei: Liquidfeedback-Entwickler geben auf (Update)

    Beiträge: 23
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    06.02.12 - 20:01

    Die Entwickler der Open-Source-Software Liquidfeedback geben auf. Bei der Umsetzung auf Bundesebene des Diskussions- und Abstimmungssystems, mit dem die Piratenpartei ihre Mitglieder in Entscheidungen einbeziehen will, gab es Streit.
    https://www.golem.de/1101/80503.html

  13. EuGH: Grafische Benutzeroberflächen sind keine Computerprogramme

    Beiträge: 18
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.01.11 - 00:12

    Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass grafische Benutzeroberflächen nicht urheberrechtlich als Computerprogramme geschützt sind. Das bloße Zeigen einer grafischen Benutzeroberfläche ist keine öffentliche Wiedergabe im rechtlichen Sinne.
    https://www.golem.de/1101/80495.html

  14. Urheberrecht: Promo-CDs dürfen weiterverkauft werden

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.01.11 - 19:15

    Ein US-Berufungsgericht hat bestätigt, dass Universal Music den Weiterverkauf von sogenannten Promo-CDs nicht urheberrechtlich verbieten kann. Universal hatte behauptet, dass die CDs auf ewig Eigentum der Firma seien.
    https://www.golem.de/1101/80491.html

  15. Filesharing: LG Hamburg nimmt Betreiber von Internetcafé in Haftung

    Beiträge: 97
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    14.01.11 - 09:04

    Das Landgericht Hamburg hat einen kommerziellen WLAN-Betreiber dazu verurteilt, für Filesharingaktivitäten seiner Kunden zu haften. Er muss entsprechende Ports sperren. Rechtsanwalt Christian Solmecke kritisiert das Urteil.
    https://www.golem.de/1101/80487.html

  16. Saudi-Arabien: Onlinemedien brauchen eine Betriebserlaubnis

    Beiträge: 12
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    06.01.11 - 00:22

    Die Regierung in Saudi-Arabien hat neue Regeln für Onlinemedien aufgestellt. Danach brauchen die Betreiber von Onlinemedienangeboten aller Art eine Genehmigung des Informationsministeriums.
    https://www.golem.de/1101/80481.html

  17. Erlass der Regulierungsbehörde: In Italien ist Youtube Fernsehen

    Beiträge: 57
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    05.01.11 - 10:58

    Angebote wie Youtube oder Vimeo müssen in Italien nun wie Fernsehstationen behandelt werden. Die Betreiber der Videoportale zahlen nicht nur Steuern, sondern müssen auch ihre Angebote deutlich mehr kontrollieren als bisher.
    https://www.golem.de/1101/80450.html

  18. Android: Mehrheit der Tablets verstößt gegen GPL

    Beiträge: 24
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    04.01.11 - 15:43

    Die Mehrheit der bislang veröffentlichten Tablets mit dem Android-Betriebssystem verstößt gegen die GPL. Bei den meisten Verstößen handelt es sich um unveröffentlichten Quellcode.
    https://www.golem.de/1101/80421.html

  19. Patent: Amazon mit "Will ich nicht haben"-Liste

    Beiträge: 26
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    03.01.11 - 17:08

    Amazon hat in den USA ein Patent für eine Wunschliste mit negativem Vorzeichen zugesprochen bekommen. Damit sollen Kunden Produkte auflisten, die sie auf keinen Fall von Freunden und Verwandten geschenkt bekommen wollen. Nicht nur für die Schenkenden, sondern auch für Amazon hätte das Vorteile.
    https://www.golem.de/1101/80410.html

  20. Regierungsentscheidung: Skype in China offenbar bald illegal

    Beiträge: 52
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    02.01.11 - 19:44

    China will Voice-over-IP-Dienste nur noch zulassen, wenn sie von den staatlichen Telekommunikationskonzernen angeboten werden. Davon würden China Mobile und China Telecom profitieren und eine Lücke im Zensursystem könnte geschlossen werden.
    https://www.golem.de/1012/80404.html

  1. 1
  2. 197
  3. 198
  4. 199
  5. 200
  6. 201
  7. 202
  8. 203
  9. 204
  10. 205

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Commerz Finanz GmbH, München
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Ratbacher GmbH, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 8,99€
  3. 1,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Search Light: Google testet schlanke Such-App
    Search Light
    Google testet schlanke Such-App

    In Indonesien und Indien testet Google momentan eine abgespeckte Google-Such-App für Android, die eine vereinfachte Benutzeroberfläche hat und Webseiten in einem integrierten Browser mit reduzierter Datennutzung anzeigt. Deutsche Nutzer können die App inoffiziell ausprobieren.

  2. 3D-Drucker: Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck
    3D-Drucker
    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

    Sicher 3D-drucken: US-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, das erkennen soll, ob die Software des 3D-Druckers mit Schadcode infiziert ist oder ob der Produzent am Material gespart hat. Das soll sicherstellen, dass die Herstellung von sicherheitsrelevanten Komponenten nicht negativ beeinflusst wird.

  3. AVS Device SDK: Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards
    AVS Device SDK
    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

    Mit einem Geräte-SDK für die Alexa-Cloud-Dienste, soll Amazons smarter Assistent schnell auf neuer Hardware aufgesetzt werden. Das Open-Source-SDK richtet sich aber nicht nur an Hobby-Bastler, sondern vor allem Hersteller, von denen auch schon einige damit Erfahrungen gesammelt haben.


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31