Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 210
  3. 211
  4. 212
  5. 213
  6. 214
  7. 215
  8. 216
  9. 217
  10. 218
  1. Onlinewerbung: EU-Generalanwalt will Gebrauch von Marken einschränken

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.03.11 - 07:02

    In einem Streit zwischen dem britischen Unternehmen Marks & Spencer und dem Blumenversand Interflora um den Gebrauch der Marke "Interflora" für Google-Werbung hat sich EU-Generalanwalt Niilo Jääskinen für ein Verbotsrecht des Markeninhabers ausgesprochen.
    https://www.golem.de/1103/82361.html

  2. Vielsprachig: Google übersetzt Patente für das Europäische Patentamt

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Es sieht aus wie eine klassische Win-win-Situation für alle Beteiligten und für die Öffentlichkeit noch dazu: Google wird automatisch und kostenlos für das Europäische Patentamt Patentschriften übersetzen - und erhält dafür Zugang zum Archiv.
    https://www.golem.de/1103/82352.html

  3. Satellitennavigation: EU-Kommission will Galileo-Kosten eindämmen

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.03.11 - 22:35

    Ursprünglich sollte das Satelliten-Navigationssystem Galileo die EU rund 3,4 Milliarden Euro kosten. Doch mittlerweile ist der "Mehrbedarf" des Projekts explodiert. Die EU-Kommission nimmt darum die Unternehmen in die Pflicht.
    https://www.golem.de/1103/82334.html

  4. Exodus International: Apple entfernt nach Petition homophobe iOS-App

    Beiträge: 45
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    25.03.11 - 00:18

    Per Petition ist eine App der oft als Sekte bezeichneten Organisation Exodus International aus dem App Store entfernt worden. Sie hatte Hilfe bei der "Heilung" von der Homosexualität versprochen.
    https://www.golem.de/1103/82299.html

  5. Open Access: SPD legt Gesetzentwurf für Zweitveröffentlichungsrecht vor

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die SPD will das Zweitveröffentlichungsrecht im Urheberrechtsgesetz verankern. Der neue Paragraf 38a soll nach Aussage der SPD die Rahmenbedingungen für Open Access verbessern.
    https://www.golem.de/1103/82292.html

  6. Wettbewerbsbedenken: Gericht weist Google Book Settlement ab

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Ein Gericht in New York hat das überarbeitete Abkommen zwischen Google und den Rechteinhabern von Büchern abgelehnt. Das sogenannte Google Book Settlement räume Google einen zu großen Vorteil gegenüber seinen Konkurrenten ein, befand der Richter.
    https://www.golem.de/1103/82280.html

  7. EU-Gerichtshof: Bürger brauchen "Zugang zu allen relevanten Informationen"

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.11 - 12:33

    Nach einer Entscheidung des EU-Gerichtshofs (EuGH) können EU-Bürger nach Ansicht von Access Info Europe besser mitreden: Das Gericht verbot dem Rat der Europäischen Union, Informationen über die Ländermeinungen zur Verordnung "Transparenz und Zugang zu Dokumenten" zurückzuhalten.
    https://www.golem.de/1103/82276.html

  8. Logospiele: Google erhält Patent auf Doodles

    Beiträge: 21
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    24.03.11 - 14:12

    Google hat sich seine Doodles, die ständig wechselnden Spiele mit dem Google-Logo, patentieren lassen. Das jetzt gewährte Patent bezieht sich auf Systeme und Methoden, um Nutzer zum Zugriff auf eine Website zu verführen.
    https://www.golem.de/1103/82278.html

  9. Amazon Appstore: Mit 3.800 Android-Apps gestartet (Update)

    Beiträge: 54
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    21.09.12 - 08:00

    Der Amazon Appstore ist mit 3.800 Android-Apps und kostenlosem Angry Birds Rio gestartet. Vorübergehend war der Downloadshop zwar auch aus den USA nicht mehr erreichbar, mit einer Klage seitens Apple muss das jedoch nichts zu tun haben.
    https://www.golem.de/1103/82244.html

  10. NRW-Polizeistatistik 2010: Weiter wenig Kinderpornografie, mehr Spionage

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.03.11 - 10:51

    Die Internetkriminalität in NRW ist 2010 gegenüber dem Vorjahr deutlich gesunken. Die Zahl der Fälle von Kinderpornografie stieg allerdings leicht, stark vermehrten sich die Fälle von Computerbetrug und Ausspähen von Daten.
    https://www.golem.de/1103/82228.html

  11. Blockade: Google wirft China die Störung von Google Mail vor

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.03.11 - 10:24

    Google wirft der chinesischen Regierung vor, seinen E-Mail-Dienst so zu blockieren, dass es wirkt, als gäbe es ein Problem mit Google Mail. Auch Googles Personenfinder, der im Zusammenhang mit dem Erdbeben in Japan aufgesetzt wurde, soll von der Blockade betroffen sein.
    https://www.golem.de/1103/82214.html

  12. Berliner Erklärung: Verleger wünschen staatliche Eingriffe nur zu ihren Gunsten

    Beiträge: 10
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    20.03.11 - 00:36

    Die europäischen Zeitschriftenverleger fordern geeignete ökonomische Rahmenbedingungen, "um dem Medienwandel mit attraktiven und wirtschaftlichen Angeboten begegnen zu können". Sie haben dazu eine "Berliner Erklärung" mit fünf Forderungen veröffentlicht.
    https://www.golem.de/1103/82203.html

  13. RTL und ProsiebenSat.1: Kartellamt untersagt deutsches Hulu

    Beiträge: 81
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    19.03.11 - 20:43

    Das Bundeskartellamt hat der geplanten gemeinsamen Onlinevideoplattform von RTL und ProsiebenSat.1 nach dem US-Vorbild Hulu eine Absage erteilt. Der Aufbau des entsprechenden Gemeinschaftsunternehmens der beiden großen deutschen Senderketten wurde untersagt.
    https://www.golem.de/1103/82191.html

  14. Kinderpornografie: Löschen statt Sperren funktioniert laut BKA-Zahlen

    Beiträge: 35
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    19.03.11 - 12:27

    Im Streit um Internetsperren belegen neue Zahlen des Bundeskriminalamts: Das Löschen von kinderpornografischen Angeboten, die auf ausländischen Servern gehostet werden, funktioniert sehr gut. BKA und Befürworter der Sperren haben dies bislang bestritten.
    https://www.golem.de/1103/82182.html

  15. Fernsehen: Ist Bundestags-TV ein Piratensender?

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    18.03.11 - 08:39

    Dem Bundestagsfernsehen fehlt die Rechtsgrundlage. Diese Auffassung vertritt die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Landesmedienanstalten.
    https://www.golem.de/1103/82162.html

  16. Niederlande: Rechnungshof sieht kaum Sparpotenzial durch freie Software

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.03.11 - 16:19

    Der niederländische Rechnungshof sieht nur wenig Einsparmöglichkeiten durch die Nutzung freier Software. Dies widerspricht einer Studie des Innenministeriums.
    https://www.golem.de/1103/82158.html

  17. Internetsperren: Verdi-Fachgruppe setzt sich für freies Internet ein

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.03.11 - 00:19

    Die Gewerkschaft Verdi soll sich für eine Stärkung der Presse-, Informations- und Meinungsfreiheit im Internet einsetzen. Das fordert die Verdi-Fachgruppe Medien. Diese Forderung richtet sich gegen ein Positionspapier des Bundesvorstandes der Gewerkschaft aus dem Jahr 2010.
    https://www.golem.de/1103/82146.html

  18. US-Botschaftsdepeschen: IAEA sah 2008 Gefahr für Atommeiler im Erdbebenfall

    Beiträge: 27
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    17.03.11 - 10:41

    Die Internationale Atomenergiebehörde hat die japanische Regierung schon Ende 2008 auf Sicherheitsmängel in Atomkraftwerken hingewiesen. Ein schweres Beben könne die Anlagen ernsthaft gefährden. Das geht aus einer US-Botschaftsdepesche hervor, die Wikileaks im vergangenen Jahr erhalten hat.
    https://www.golem.de/1103/82139.html

  19. Niederlande: Regierung könnte mit freier Software Milliarden sparen

    Beiträge: 47
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    16.03.11 - 15:16

    Nur durch den Einsatz freier Software könnte die niederländische Verwaltung bis zu einer Milliarde Euro pro Jahr einsparen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des niederländischen Innenministeriums.
    https://www.golem.de/1103/82100.html

  20. Platzmangel: Apple plant kleineren Kopfhöreranschluss

    Beiträge: 86
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    16.03.11 - 10:38

    Apple hat in den USA ein Patent auf einen kleineren Kopfhöreranschluss für mobile Geräte beantragt. Damit sollen dünnere Geräte möglich werden, ohne den altbekannten 3,5-mm-Klinkensteckverbinder aufgeben zu müssen.
    https://www.golem.de/1103/82085.html

  1. 1
  2. 210
  3. 211
  4. 212
  5. 213
  6. 214
  7. 215
  8. 216
  9. 217
  10. 218

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  3. UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG, Kleinostheim bei Frankfurt am Main
  4. DIEBOLD NIXDORF, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

  1. Forscher zur Smartphone-Nutzung: "Erstmals geben Tech-Leute zu: Wir haben ein echtes Problem"
    Forscher zur Smartphone-Nutzung
    "Erstmals geben Tech-Leute zu: Wir haben ein echtes Problem"

    Können Smartphones süchtig machen? Ja, sagt der US-Computerwissenschaftler David Levy. Doch statt sie abzuschalten, sollten wir alle aus unserer Techniknutzung lernen.

  2. Finanzierungsrunde: Leica steigt bei Mehraugen-Kamerahersteller Light ein
    Finanzierungsrunde
    Leica steigt bei Mehraugen-Kamerahersteller Light ein

    Light hat mit Leica einen neuen Investor, der die Geschichte der Fotografie wie kaum ein anderes Unternehmen geprägt hat. Light ist das Startup hinter der L16. Die einem Smartphone ähnelnde Kamera hat 16 Objektive.

  3. ID Buzz und Crozz: Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
    ID Buzz und Crozz
    Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen

    Volkswagen will die US-Serienversionen seiner Elektroautos ID Buzz und Crozz in den USA herstellen. Großserienfahrzeuge könnten nicht importiert werden. Das bedeutet aber nicht, dass die Fahrzeuge ausschließlich dort gebaut werden.


  1. 09:01

  2. 07:39

  3. 07:25

  4. 18:50

  5. 17:51

  6. 17:17

  7. 16:49

  8. 16:09