Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 225
  3. 226
  4. 227
  5. 228
  6. 229
  7. 230
  8. 231
  9. 232
  10. 233
  1. App Stores: Taipeh führt Rückgaberecht für Apps von Apple und Google ein

    Beiträge: 20
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.06.11 - 14:43

    Apple und Google sollen aus Gründen des Verbraucherschutzes in Zukunft eine siebentägige, kostenlose Testphase für Apps aus ihren App Stores einführen. Das hat die Regierung der taiwanischen Hauptstadt Taipeh beschlossen.
    https://www.golem.de/1106/84054.html

  2. Frankreich: Nennung von Facebook und Twitter in einigen Medien verboten

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    07.06.11 - 17:59

    Französische Radio- und Fernsehsender dürfen ihre Empfänger ab sofort nicht mehr auffordern, ihnen auf Facebook oder Twitter zu folgen. Die zuständige Aufsichtsbehörde sieht darin eine Art Schleichwerbung.
    https://www.golem.de/1106/84036.html

  3. Hardliner Schünemann: Vorratsdatenspeichung hilft nicht bei Verbrechensaufklärung

    Beiträge: 19
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    09.06.11 - 09:30

    Der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann hat erklärt, dass es mit dem Ende der Vorratsdatenspeicherung im Jahr 2010 keinen Rückgang der Aufklärungsquote bei Straftaten gegeben hat. Schünemann tritt jedoch weiter für eine schnelle Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung ein.
    https://www.golem.de/1106/84000.html

  4. Patentantrag: Apple will illegale Mitschnitte mit dem iPhone verhindern

    Beiträge: 214
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    07.06.11 - 18:48

    Apple hat in den USA ein Patent für eine Technik beantragt, mit der unautorisierte Konzertmitschnitte mit iOS-Geräten verhindert werden könnten. Dazu würde in einem künftigen iPhone der Bildsensor zum Infrarotsensor umfunktioniert, der Daten von der Umgebung empfängt.
    https://www.golem.de/1106/83976.html

  5. Netzpolitik: UN-Bericht sieht Internetzugang als Menschenrecht

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.06.11 - 08:59

    Der UN-Sonderbeauftragte für Meinungs- und Pressefreiheit sieht die Blockade eines Zugangs zum Internet als Verletzung des UN-Zivilpakts an. Das, so Frank La Rue, gelte auch bei Verletzung von Urheberrechten.
    https://www.golem.de/1106/83968.html

  6. Serverbeschlagnahmung: SPD will Piratenpartei helfen

    Beiträge: 24
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    05.06.11 - 09:00

    Die Piratenpartei bekommt in der Affäre um die Beschlagnahmung ihrer Server durch die Staatsanwaltschaft unerwartet Hilfe von der SPD. Die Sozialdemokraten wollen erreichen, dass die CDU-FDP-Regierung im Landtag Transparenz über die Polizeiaktion herstellt.
    https://www.golem.de/1106/83936.html

  7. Google Mail: Angriffe auf E-Mailkonten chinesischer Aktivisten

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.06.11 - 15:42

    In China haben vermutlich weltweit operierende Angreifer versucht, Zugangsdaten zu erphishen. Das wird in einem Blogpost über die Sicherheit von Zugängen des Dienstes Google Mail beiläufig erwähnt. Betroffen gewesen seien demnach Regierungsvertreter, Journalisten sowie chinesische Aktivisten.
    https://www.golem.de/1106/83923.html

  8. Microsoft: Mit Crowdsourcing gegen Patenttrolle

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    02.06.11 - 23:39

    Microsoft will künftig mit Article One Partners zusammenarbeiten, um gegen Patenttrolle vorzugehen. Article One Partners setzt auf Crowdsourcing, um Patente für ungültig erklären zu lassen.
    https://www.golem.de/1106/83910.html

  9. IMHO: Bomben auf Hacker?

    Beiträge: 83
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    06.06.11 - 15:13

    Ihrer neuen Cyberstrategie zufolge betrachten die USA den Cyberwar künftig als konventionellen Krieg. Geht das Recht auf Selbstverteidigung so weit, dass Hacken mit Bomben vergolten werden darf?
    https://www.golem.de/1106/83884.html

  10. Europäische Kommission: 50 Millionen Euro für Windows 7

    Beiträge: 44
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    20.07.11 - 02:54

    Die Europäische Kommission erwirbt Microsoft-Lizenzen für 50 Millionen Euro ohne vorherige Ausschreibung. Der Lobbyverband Openforum Europe kritisiert derweil, jede zehnte Ausschreibung enthalte Markennamen, trotz Verbot.
    https://www.golem.de/1106/83893.html

  11. Cyberwar: USA will Cyberangriffe zum Kriegsgrund machen

    Beiträge: 85
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    27.02.12 - 11:05

    Das US-Verteidigungsministerium will im kommenden Monat eine neue Cyberstrategie einführen. Darin ist vorgesehen, Angriffe über das Internet mit konventionellen Militärschlägen zu beantworten.
    https://www.golem.de/1105/83871.html

  12. GEZ-Gebühr: Fahndet die Polizei für den NDR nach Autoradios?

    Beiträge: 72
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    30.07.11 - 21:55

    Der Norddeutsche Rundfunk soll ein Schreiben verschickt haben, in dem zur Zahlung von GEZ-Gebühren für ein Autoradio aufgefordert wurde. Dabei stützte sich der Sender auf Erkenntnisse der Polizei, die den Wagen besichtigt haben soll.
    https://www.golem.de/1105/83857.html

  13. Protesthack: Angriff auf PBS nach Wikileaks-Doku

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.06.11 - 12:47

    Die Server des US-Senders PBS sind am vergangenen Sonntag gehackt worden. Grund war eine Dokumentation über Wikileaks, gegen deren Inhalt die Hacker Lulzsec protestieren.
    https://www.golem.de/1105/83862.html

  14. Filesharing-Abmahnungen: Rechteinhaber dürfen keine übertriebenen Forderungen stellen

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.06.11 - 18:57

    Nutzer, denen vorgeworfen wird, dass über ihren Internetzugang Urheberrechtsverletzungen begangen wurden, müssen nach einem Gerichtsbeschluss nicht in jedem Fall die geforderten Abmahngebühren bezahlen.
    https://www.golem.de/1105/83858.html

  15. Keine Logfiles: Beschlagnahmung der Server der Piraten technisch unsinnig

    Beiträge: 75
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    01.06.11 - 10:22

    Das Piratenpad zeichnet keine IP-Adressen auf, was die Piratenpartei auch öffentlich gemacht hat. Die Begründung für die Beschlagnahmung der Festplatten der Server der Partei durch das Bundeskriminalamt ist damit hinfällig.
    https://www.golem.de/1105/83832.html

  16. Halal-Netzwerk: Iran will Internet durch nationales Intranet ersetzen

    Beiträge: 95
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    03.06.11 - 13:04

    Ein nationales Intranet unter totaler Kontrolle des Regimes soll das Internet im Iran ersetzen. Nur Banken, Regierungsstellen und große Unternehmen sollen weiterhin Zugang zum Internet haben.
    https://www.golem.de/1105/83825.html

  17. USA: Neues Gesetz zur Pirateriebekämpfung rückt näher

    Beiträge: 6
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    31.05.11 - 10:20

    Der Entwurf für das umstrittene Protect-IP-Gesetz hat den Rechtsausschuss des US-Senats einstimmig passiert. Der Entwurf sieht unter anderem die Beschlagnahme, Sperrung und Zensur von Webseiten vor, die mit sogenannter Piraterie in Verbindung gebracht werden.
    https://www.golem.de/1105/83790.html

  18. Mobbing-Plattform: Mutmaßlicher Betreiber von iSharegossip festgenommen

    Beiträge: 74
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    01.06.11 - 12:07

    Zielfahnder der Polizei haben in Lübeck den mutmaßlichen Betreiber der Mobbing-Plattform iSharegossip an seinem 25. Geburtstag festgenommen, wie die Lübecker Nachrichten melden. Im Blog von iSharegossip heißt es aber, der Festgenommene sei nicht der Betreiber, und die Staatsanwaltschaft hält ihn mittlerweile für einen Trittbrettfahrer.
    https://www.golem.de/1105/83771.html

  19. Telefonbetrug: Werbewirtschaft will keine schärferen Gesetze

    Beiträge: 16
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    27.05.11 - 14:36

    Nicht neue Gesetze, sondern eine konsequente Strafverfolgung fordern die Verbände von Werbetreibenden. Morgen berät der Bundesrat über eine Verschärfung des Gesetzes gegen unerlaubte Telefonwerbung.
    https://www.golem.de/1105/83768.html

  20. Großbritannien: Twitter will Nutzer über Datenherausgabe informieren

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.05.11 - 15:03

    Twitter will Nutzer informieren, wenn Behörden deren persönliche Daten verlangen. Die Nutzer sollen dadurch die Chance bekommen, sich zu verteidigen.
    https://www.golem.de/1105/83750.html

  1. 1
  2. 225
  3. 226
  4. 227
  5. 228
  6. 229
  7. 230
  8. 231
  9. 232
  10. 233

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services, Oberhausen
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  4. OEDIV KG, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 480 GB für 41,90€ statt 50,10€ im Vergleich, Fractal Design Define R6 USB...
  2. (heute u. a. mit Serienboxen)
  3. 179,99€ (Vergleichspreis 219€)
  4. (u. a. Overwatch GOTY XBO für 15€ und Blu-ray-Angebote)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Apple: Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag
      Apple
      Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag

      Bevor Apple die Auswertung von Siri-Sprachdateien gestoppt hat, mussten Mitarbeiter in Irland teilweise bis zu 1.000 Audio-Schnipsel pro Schicht auswerten. Meist handelte es sich nur um Sprachkommandos, manchmal waren aber auch persönliche Informationen darunter.

    2. ISS: Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab
      ISS
      Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab

      Eine Sojus-Kapsel mit dem russischen Testroboter Fedor an Bord konnte nicht wie geplant an die ISS andocken - wegen eines Problems des automatisierten Andocksystems des Stationsmoduls. Ein zweiter Versuch ist bereits geplant.

    3. Raumfahrt: Nasa untersucht möglicherweise erstes Verbrechen im Weltraum
      Raumfahrt
      Nasa untersucht möglicherweise erstes Verbrechen im Weltraum

      Ein Scheidungskrieg scheint sich bis auf die ISS ausgeweitet zu haben: Die Astronautin Anne McClain hat von einem Computer der Raumstation auf das Onlinekonto ihrer Ex-Frau zugegriffen und deren Finanzen kontrolliert. Die Nasa untersucht das mutmaßlich erste Verbrechen im Weltraum.


    1. 14:15

    2. 13:19

    3. 12:43

    4. 13:13

    5. 12:34

    6. 11:35

    7. 10:51

    8. 10:27