Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 236
  3. 237
  4. 238
  5. 239
  6. 240
  7. 241
  8. 242
  9. 243
  10. 244
  1. Schmiergeldzahlungen: Ex-Apple-Manager bezeichnet sich als unschuldig

    Beiträge: 16
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    18.08.10 - 09:34

    Der frühere Apple-Manager, der asiatischen Zubehörherstellern interne Informationen zu neuen Produkten des US-Konzerns geliefert haben soll, bekannte sich vor Gericht für nicht schuldig. Ein in den Skandal verwickeltes Unternehmen erklärte sogar: "Wir dachten, wir haben einen Beratervertrag mit Apple."
    https://www.golem.de/1008/77267.html

  2. Displays und Multifunktionsdrucker: WTO kippt EU-Einfuhrzölle auf IT-Produkte

    Beiträge: 13
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    18.08.10 - 09:13

    Im Streit um Einfuhrzölle auf bestimmte IT-Produkte und Unterhaltungselektronik haben sich die USA zusammen mit Japan und Taiwan gegen die EU durchgesetzt. Die WTO untersagt der EU, Einfuhrzölle für diese Produkte zu erheben.
    https://www.golem.de/1008/77268.html

  3. Pink Floyd MP3: Wünschte, Ihr wärt hier

    Beiträge: 132
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    18.08.10 - 04:30

    The Wall und andere spätere Alben von Pink Floyd sind offline: Da der Distributionsvertrag der Plattenfirma EMI ausgelaufen ist, sind ein Großteil der Platten der Band nicht mehr als MP3-Dateien über Onlinemusikshops erhältlich.
    https://www.golem.de/1008/77242.html

  4. Apple: Manager nahm über 1 Million US-Dollar Schmiergeld

    Beiträge: 29
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    16.08.10 - 13:46

    Ein Apple-Manager hat sich über einige Jahre mehr als 1 Million US-Dollar Schmiergeld zahlen lassen. Im Gegenzug versorgte Paul Shin D. Lieferanten von iPod- und iPhone-Zubehör mit Vorabinformationen zu neuen Apple-Produkten. D. wurde deshalb wegen Bestechlichkeit angeklagt.
    https://www.golem.de/1008/77217.html

  5. Korruptionsvorwurf: US-Behörden ermitteln gegen HP wegen Geschäften in Russland

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.08.10 - 14:49

    Die Affäre um angebliche Korruption bei einem Geschäft mit der Regierung der Russischen Föderation bereitet Hewlett-Packard nun auch Ärger im Heimatland des Konzerns. Das US-Justizministerium und die Börsenaufsicht ermitteln wegen vermeintlicher Bestechungsgelder in Höhe von 8 Millionen Euro.
    https://www.golem.de/1008/77215.html

  6. Widerstand in Deutschland: Über 10.000 Einsprüche gegen Google Street View

    Beiträge: 338
    Themen: 70
    Letzter Beitrag:
    19.08.10 - 21:33

    Das netzpolitische Sommerlochthema Nummer eins wird immer hitziger diskutiert. Einem Sprecher von Google zufolge sollen bereits über 10.000 Bundesbürger gefordert haben, ein Bild ihres Hauses aus Google Street View löschen zu lassen. Das geht ab kommender Woche noch einfacher.
    https://www.golem.de/1008/77214.html

  7. Wikileaks: Assange will weitere Afghanistan-Dokumente veröffentlichen

    Beiträge: 51
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    26.08.10 - 19:41

    Wikileaks-Gründer Julian Assange ist unbeirrt: Die Organisation will auch die restlichen Afghanistan-Dokumente veröffentlichen, wenn diese bearbeitet sind. Das bekräftigte Assange bei einer Diskussionsveranstaltung in London. Bei der war er aber nicht anwesend, sondern nur per Videokonferenz zugeschaltet. Wo er war, wollte er nicht verraten.
    https://www.golem.de/1008/77199.html

  8. Liquidfeedback: Piratenpartei setzt auf interaktive Demokratie

    Beiträge: 76
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    05.01.11 - 18:27

    Die Piratenpartei will ihre rund 12.000 Mitglieder direkt in Entscheidungsprozesse einbeziehen und startet dazu das elektronische Diskussions- und Abstimmungssystem Liquidfeedback.
    https://www.golem.de/1008/77192.html

  9. Vimeo-Video-Löschung: Die GVU gibt sich unschuldig

    Beiträge: 26
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    13.08.10 - 15:22

    Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e. V. (GVU) ist nicht schuld an der Löschung legaler Videos auf der Videoplattform Vimeo. Stattdessen war der Dienstleister OpSec Security verantwortlich und hat sogar eine Unterlassungserklärung abgegeben.
    https://www.golem.de/1008/77185.html

  10. Android: Oracle verklagt Google

    Beiträge: 221
    Themen: 44
    Letzter Beitrag:
    01.12.10 - 16:22

    Oracle hat Google wegen dessen Verwendung von Java im Smartphonebetriebssystem Android verklagt. Java ist integraler Bestandteil von Android.
    https://www.golem.de/1008/77179.html

  11. Abofallen: Verbraucherschützer können Onlineplage nicht stoppen

    Beiträge: 34
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    13.08.10 - 13:18

    "Alleine können wir den Kampf nicht gewinnen. Wir rennen stetig hinterher", kommentiert Martin Madej den Kampf der Verbraucherschützer gegen Abofallen im Internet. Madej kümmert sich beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) als Rechtsexperte um das Thema.
    https://www.golem.de/1008/77165.html

  12. Wikileaks: Verwirrung um E-Mail-Wechsel mit Menschenrechtsgruppen

    Beiträge: 50
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    12.08.10 - 12:32

    In einer E-Mail hatten Menschenrechtsgruppen gegen die Veröffentlichung der sogenannten afghanischen Kriegstagebücher durch Wikileaks protestiert. Julian Assange reagierte verschnupft und bezichtigte Amnesty International per Twitter, keine Hilfe leisten zu wollen.
    https://www.golem.de/1008/77138.html

  13. Pro Netzneutralität: "Netzneutralität ist elementar für unsere Demokratie"

    Beiträge: 23
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    13.08.10 - 02:44

    Malte Spitz (Bündnis 90/Die Grünen) und Björn Böhning (SPD) haben die Initiative Pro Netzneutralität ins Leben gerufen. Sie fordern, die Netzneutralität gesetzlich zu verankern und wollen das Thema stärker in die Öffentlichkeit tragen.
    https://www.golem.de/1008/77133.html

  14. Linux Foundation: Open Compliance Program soll über Lizenzen informieren

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Linux Foundation hat das Open Compliance Program gestartet, um Firmen dabei zu unterstützen, unterschiedliche Open-Source-Lizenzen korrekt einzusetzen. Neben Werkzeugen zur Prüfung von Quellcode sollen auch Schulungen angeboten werden. Eine Arbeitsgruppe soll eine Spezifikation erarbeiten, nach der Unternehmen Lizenzinformationen verwalten können.
    https://www.golem.de/1008/77117.html

  15. Amtsgericht Wuppertal: Schwarzsurfen ist keine Straftat

    Beiträge: 166
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    12.08.10 - 13:17

    Wer ohne Erlaubnis über ein fremdes, ungesichertes WLAN surft, macht sich nicht strafbar. Das hat das Amtsgericht Wuppertal entschieden. In einer früheren Entscheidung war das Gericht noch zu einem anderen Ergebnis gekommen.
    https://www.golem.de/1008/77110.html

  16. Menschenrechtsgruppen: Veröffentlichung von Namen durch Wikileaks kritisiert

    Beiträge: 55
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    14.08.10 - 16:40

    In einer E-Mail an Wikileaks-Gründer Julian Assagne haben zahlreiche Menschenrechtsgruppen - darunter auch Amnesty International - die Veröffentlichung von Namen afghanischer Bürger in den Dokumenten zum dortigen Krieg scharf kritisiert. Frühere Fälle zeigten, dass diese Menschen dabei in Lebensgefahr gebracht würden, heißt es zur Begründung.
    https://www.golem.de/1008/77105.html

  17. Urheberrechtsverletzungen: Vimeo löscht freie Videos auf Wunsch der GVU (Update)

    Beiträge: 54
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    10.08.10 - 15:58

    Aufgrund vermuteter Urheberrechtsverletzungen sind beim Videoportal Vimeo mehrere, eigentlich freie Videos verschwunden. Vimeo beruft sich auf Forderungen, die durch die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) gestellt wurden.
    https://www.golem.de/1008/77092.html

  18. Google und Verizon: Netzneutralität ja, aber...

    Beiträge: 60
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.08.10 - 19:47

    Google und Verizon haben gemeinsam Regeln für ein offenes Internet vorgelegt. Die beiden bekennen sich darin zwar grundsätzlich zur Netzneutralität, lassen aber eine Hintertür offen und stellen fest: Im mobilen Internet ist alles anders, dort gelten die Regeln nicht.
    https://www.golem.de/1008/77083.html

  19. Thomas de Maizière: Innenminister warnt vor Blackberry und iPhone

    Beiträge: 66
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    10.08.10 - 12:45

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht Deutschland verstärkt als Angriffsziel von kommerziellen, vor allem aber politischen IT-Attacken. So rät de Maizière im Handelsblatt Regierungsmitarbeiten und der Bundesverwaltung davon ab, Blackberrys und iPhones im Dienst zu nutzen. Die SPD plädiert für ein Verbot.
    https://www.golem.de/1008/77056.html

  20. Wikileaks: Pentagon fordert Rückgabe der Afghanistan-Dokumente

    Beiträge: 341
    Themen: 48
    Letzter Beitrag:
    19.08.10 - 04:51

    Ein Sprecher des US-Verteidigungsministeriums hat noch einmal die Veröffentlichung der Afghanistan-Dokumente auf Wikileaks verurteilt. Gleichzeitig forderte er die Rückgabe der Dokumente, deren Löschung von der Wikileaks-Website sowie von allen Computern und Datenträgern der Organisation.
    https://www.golem.de/1008/77045.html

  1. 1
  2. 236
  3. 237
  4. 238
  5. 239
  6. 240
  7. 241
  8. 242
  9. 243
  10. 244

Stellenmarkt
  1. ALBA Nordbaden GmbH, Karlsruhe
  2. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
    2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
    3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    1. Mobilfunk: Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
      Mobilfunk
      Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen

      Die Telekom hat begriffen, dass ein Netzbetreiber allein 5G nicht finanzieren kann. Darum wird der Aufruf zur Zusammenarbeit ausgeweitet.

    2. Software: 15 Jahre altes Programm der Berliner Polizei stürzt oft ab
      Software
      15 Jahre altes Programm der Berliner Polizei stürzt oft ab

      In Eigenregie entwickelte ein Berliner Polizist eine Software, die seit 15 Jahren im Land Berlin eingesetzt wird. Das Problem: Das Programm stürzt häufig ab, und da der Beamte mittlerweile in Pension ist, sind Updates schwierig umsetzbar.

    3. Wübben-Stiftung: Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch
      Wübben-Stiftung
      Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch

      Kinder und Eltern sind für den Einsatz von IT in den Schulen, 50 Prozent der Lehrer und Schulleiter sind eher dagegen. Sie halten die digitale Bildung im Unterricht für überbewertet.


    1. 18:36

    2. 18:09

    3. 16:01

    4. 16:00

    5. 15:20

    6. 15:00

    7. 14:09

    8. 13:40