Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 240
  3. 241
  4. 242
  5. 243
  6. 244
  7. 245
  8. 246
  9. 247
  10. 248
  1. US-Internetprovider will Warnungen an Filesharer verschicken

    Beiträge: 36
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    15.11.09 - 16:12

    Der US-Internetprovider Verizon will im Auftrag der Verbandes der US-Musikindustrie RIAA Warnschreiben an mutmaßliche Urheberrechtsverletzer verschicken.
    https://www.golem.de/0911/71195.html

  2. IP-Adressen-Ausdruck kein Beweis für Urheberrechtsverletzung

    Beiträge: 196
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    17.11.09 - 18:46

    Ein einfacher Papierausdruck von IP-Adressen aus einer Tauschbörse genügt nicht, um zu beweisen, dass von einem bestimmten Internetzugang aus eine Urheberrechtsverletzung begangen worden ist. Das hat das Landgericht Frankfurt am Main entschieden.
    https://www.golem.de/0911/71193.html

  3. Spielt Finanzdienstleister AWD mit Kundendaten?

    Beiträge: 33
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.11.09 - 16:15

    Der Radiosender NDR Info will Beweise für einen neuen Datenskandal beim Finanzdienstleister AWD haben. Externe Dienstleister hätten bei der Softwareentwicklung mit echten Daten jongliert.
    https://www.golem.de/0911/71173.html

  4. AMD und Intel legen Streit um Monopol und Patente bei (Upd2)

    Beiträge: 33
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    13.11.09 - 13:07

    Die beiden seit Jahren vor Gerichten und Aufsichtsgremien im Clinch liegenden Prozessorhersteller AMD und Intel haben ihre Streitigkeiten überraschend beigelegt. Gleichzeitig erneuern die beiden Unternehmen ihr Patentaustauschabkommen um weitere fünf Jahre, AMD bekommt eine sofortige Finanzspritze.
    https://www.golem.de/0911/71169.html

  5. Alibi durch Facebook

    Beiträge: 75
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    13.11.09 - 08:14

    Seine Aktivitäten bei Facebook haben einen jungen New Yorker vor dem Gefängnis bewahrt: Weil er zum Zeitpunkt einer Straftat sein Profil in dem Social Network bearbeitet hat, kam er als Täter nicht in Frage.
    https://www.golem.de/0911/71155.html

  6. Mutmaßlicher Erpresser fühlte sich mit SchülerVZ fast einig

    Beiträge: 60
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    17.01.10 - 09:01

    Wie der Stern berichtet, hat der mutmaßliche SchülerVZ-Erpresser gegenüber der Polizei angegeben, vor seiner Festnahme in Berlin nahezu handelseinig mit dem Betreiber gewesen zu sein. Die VZ-Netzwerke bestreiten, dass Angebote finanzieller Art gemacht wurden.
    https://www.golem.de/0911/71137.html

  7. DRM-Pläne der BBC vorerst auf Eis gelegt

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    12.11.09 - 09:43

    Pläne der BBC, hochauflösende Fernsehsendungen mit DRM zu schützen, sind vorläufig an der britischen Medienregulierungsbehörde Ofcom gescheitert. Diese konnte beim geplanten DRM keinen Nutzen für die Verbraucher erkennen.
    https://www.golem.de/0911/71132.html

  8. Kulturstaatsminister gegen "Gratismentalität im Netz"

    Beiträge: 142
    Themen: 35
    Letzter Beitrag:
    13.11.09 - 12:35

    In zwei Reden hat sich Kulturstaatsminister Bernd Neumann zu Beginn der neuen Legislaturperiode als Vorkämpfer gegen Google und für die Interessen der Pressekonzerne positioniert.
    https://www.golem.de/0911/71130.html

  9. GPL-Verletzungen an der Tagesordnung

    Beiträge: 94
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    12.11.09 - 16:01

    Der technische Direktor des Software Freedom Law Centers (SFLC), Bradley Kuhn, moniert, seine Organisation entdecke fast täglich Verletzungen der GNU General Public License (GPL). Und er macht Vorschläge, was dagegen zu tun ist.
    https://www.golem.de/0911/71104.html

  10. Jobbörse der Bundesagentur zugespammt (Update)

    Beiträge: 31
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    11.11.09 - 13:39

    Die Bewerberdaten in der Onlinejobbörse der Bundesagentur für Arbeit sind nicht sicher, hatte der Bundesdatenschützer gewarnt. Die Behörde hatte die Kritik zurückgewiesen. Jetzt hat eine Firma die Freizügigkeit für Arbeitgeber ausgenutzt und mit fingierten Jobofferten Daten von Bewerbern abgegriffen.
    https://www.golem.de/0911/71089.html

  11. EU ist gegen eine Übernahme von Sun durch Oracle

    Beiträge: 13
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    10.11.09 - 14:17

    Die EU-Kommission hat Bedenken bezüglich der geplante Übernahme von Sun durch Oracle und diese in einem sogenannten Statement of Objections formuliert. Dabei geht es allein um MySQL, denn die EU-Kommission sieht den Wettbewerb gefährdet, sollte Oracle in Besitz der freien Datenbank kommen.
    https://www.golem.de/0911/71073.html

  12. Bitkom: Chancen der Bücherdigitalisierung sehen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der Branchenverband Bitkom plädiert für Besonnenheit in der Diskussion um die Digitalisierung von Büchern. Es sei begrüßenswert, dass sich Unternehmen daran beteiligen. Allerdings sollte Rechtsklarheit herrschen, fordert der Verband.
    https://www.golem.de/0911/71063.html

  13. Nvidia veralbert Intel-Chef mit Cartoons

    Beiträge: 34
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    09.11.09 - 16:14

    Auf der neuen Webseite intelsinsides.com sammelt Nvidia aktuelle und ältere Cartoons, die vor allem einen Protagonisten haben: Intels CEO Paul Otellini. Bisher wurden die Zeichnungen nur in Nvidias Firmenblog veröffentlicht.
    https://www.golem.de/0911/71031.html

  14. Bürgerrechtler: Vorratsspeicherung für Tor-Server überzogen

    Beiträge: 66
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    09.11.09 - 17:09

    EU-Kommissarin Viviane Reding will nur kommerzielle Anbieter zur Vorratsdatenspeicherung verpflichten. Doch die deutsche Bundesnetzagentur zwingt auch kostenlose E-Mail- und Anonymisierungsdienste zur Speicherung.
    https://www.golem.de/0911/71022.html

  15. Die Schleppnetz-Fischer - Yasni, 123people & Co.

    Beiträge: 38
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    07.11.09 - 01:38

    Personensuchmaschinen wie Yasni sind eine logische Folge unserer Neugier und der Fähigkeiten des Netzes. Inzwischen aber wächst Widerstand gegen die Datenfischer.
    https://www.golem.de/0911/70994.html

  16. EU setzt Internetsperren enge Grenzen

    Beiträge: 28
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    19.11.09 - 16:34

    Heute Nacht haben sich der EU-Ministerrat und das EU-Parlament bei den Verhandlungen zum Telekompaket über die Frage von Internetsperren für Verbraucher auf einen Kompromiss geeinigt. Internetsperren bei Rechtsverletzungen sind danach nur in engen Grenzen zulässig.
    https://www.golem.de/0911/70991.html

  17. Spring will Auslieferung des Nook unterbinden

    Beiträge: 13
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    06.11.09 - 08:59

    Das kalifornische Unternehmen Spring Design will die Auslieferung des E-Book-Readers von Barnes & Noble unterbinden. Das geht aus der Klageschrift hervor, die Spring bei einem Bundesgericht im kalifornischen San Jose eingereicht hat.
    https://www.golem.de/0911/70965.html

  18. Minister spricht ein Machtwort zur Gesundheitskarte

    Beiträge: 39
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    05.11.09 - 14:51

    Der neue Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) hat die Krankenkassen aufgefordert, den Rollout der Gesundheitskarte fortzusetzen. Doch die Unklarheiten sind damit nicht aus der Welt.
    https://www.golem.de/0911/70962.html

  19. Ende des Rechtsstreits um Skype-Verkauf in Sicht

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.11.09 - 10:14

    Die Skype-Gründer haben durch ihre Rechtsanwälte erreicht, dass sie wieder Anteile an dem VoIP-Unternehmen kaufen und einen Platz im Aufsichtsrat einnehmen können. Die Klagen gegen eBay werden fallengelassen, hieß es heute.
    https://www.golem.de/0911/70956.html

  20. ACTA-Verhandlungen: "Three Strikes"-Gesetze für alle geplant

    Beiträge: 31
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    11.11.09 - 23:25

    In den Geheimverhandlungen zum internationalen Anti-Piraterie-Vertrag ACTA stehen heute in Südkorea Fragen der Durchsetzungen des Urheberrechts im Internet auf der Tagesordnung. Die EFF warnt davor, dass mit dem Vertrag Internetsperren nach dem Three-Strikes-Modell und Haftung für Internet-Diensteanbieter eingeführt werden sollen.
    https://www.golem.de/0911/70945.html

  1. 1
  2. 240
  3. 241
  4. 242
  5. 243
  6. 244
  7. 245
  8. 246
  9. 247
  10. 248

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Region Rhein- Neckar
  2. PKS Software GmbH, deutschlandweit
  3. über Hays AG, Lüneburg
  4. T-Systems on site services GmbH, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Video-Streaming: Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach
    Video-Streaming
    Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

    Der Online-Videodienst Netflix prüft, wie er sein Programm für Zuschauer personalisieren kann. Eine Möglichkeit für die Zukunft wären unterschiedliche Versionen von Sendungen, die Zuschauern je nach ihrem Geschmack eingespielt werden könnten.

  2. Connected Hotel Room: Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern
    Connected Hotel Room
    Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern

    Nach dem Digital-Key-Konzept folgt der Connected Room. Die Hotelkette Hilton will ihre Hotelzimmer leichter bedienbar machen. Stammkunden sollen Einstellungen speichern und in andere Hotels mitnehmen können. 2018 sollen die ersten Hotels diese Connected Rooms anbieten.

  3. Neues iOS 11.2: Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab
    Neues iOS 11.2
    Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab

    Bei unserem letzten Flug staunten wir nicht schlecht: Wir hatten den Flugmodus aktiviert, trotzdem bestand noch eine WLAN-Verbindung. Wer nicht aufpasst, der verstößt gegebenenfalls gegen Regeln von Fluggesellschaften. Das Verhalten ist von Apple jedoch so gewollt. Wer fliegt, muss bei Apple-Geräten aufpassen.


  1. 10:20

  2. 09:44

  3. 09:17

  4. 09:00

  5. 08:37

  6. 07:58

  7. 07:33

  8. 07:21