Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 241
  3. 242
  4. 243
  5. 244
  6. 245
  7. 246
  8. 247
  9. 248
  10. 249
  1. Bundesnetzagentur verstärkt Kampf gegen Telefonwerbung

    Beiträge: 50
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.03.10 - 20:23

    Die Bundesnetzagentur will nun mit Hilfe der Verbraucher härter gegen unerlaubte Telefonwerbung, sogenannte Cold Calls, durchgreifen. Möglich werde das durch eine Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG).
    https://www.golem.de/0908/68777.html

  2. Urteil: 675.000 Dollar Schadensersatz in Filesharing-Prozess

    Beiträge: 111
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    12.07.10 - 12:07

    Schneller als erwartet haben sich die Geschworenen im Bostoner Filesharing-Prozess auf ein Urteil geeinigt. Der angeklagte Joel Tenenbaum soll insgesamt 675.000 US-Dollar Schadensersatz zahlen. Er trug das Urteil mit Fassung.
    https://www.golem.de/0908/68756.html

  3. Leyen: Internet droht "rechtsfreier Chaosraum zu werden" (U)

    Beiträge: 601
    Themen: 119
    Letzter Beitrag:
    05.09.09 - 22:15

    Von der Leyen hat in einem Interview angedeutet, dass sie das Gesetz für Internetsperren ausweiten will. Das Internet drohe sonst "ein rechtsfreier Chaosraum zu werden, in dem man hemmungslos mobben, beleidigen und betrügen kann."
    https://www.golem.de/0908/68755.html

  4. Piratenpartei verteidigt Flashmob in Braunschweig

    Beiträge: 175
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    03.10.09 - 12:00

    Die Piraten kritisieren, dass mit dem Internet-Flashmob in Braunschweig erneut eine Kunstaktion von Behördenwillkür bedroht ist. Sie wollen für die Freiheit der Kunst und die Versammlungsfreiheit streiten.
    https://www.golem.de/0907/68738.html

  5. Bostoner Filesharing-Prozess geht in die Endrunde

    Beiträge: 28
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    02.08.09 - 19:31

    Im Filesharing-Prozess gegen den Bostoner Studenten Joel Tenenbaum hat dieser zugegeben, KaZaA, LimeWire und andere Tauschbörsensoftware zum Up- und Download benutzt zu haben. Darüber hinaus hat Tenenbaum einen Meineid eingeräumt.
    https://www.golem.de/0907/68733.html

  6. Kein Pirate Bay mehr in den Niederlanden

    Beiträge: 99
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    21.08.09 - 15:37

    Neue Niederlage für Pirate Bay: Ein Gericht in den Niederlanden hat die Betreiber angewiesen, den Bittorrent-Tracker in den Niederlanden zu sperren. Die Betreiber müssen die Sperre innerhalb von zehn Tagen umsetzen. Andernfalls droht ihnen eine Strafe von bis zu 3 Millionen Euro.
    https://www.golem.de/0907/68719.html

  7. Gewinnversprechen: Bundesnetzagentur sperrt 16 Rufnummern

    Beiträge: 56
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    24.08.09 - 09:34

    Die Bundesnetzagentur hat auf eine neue Welle von telefonischen Gewinnversprechen reagiert und die Abschaltung von 16 Rufnummern angeordnet. Zugleich hat die Bundesnetzagentur entsprechende Rechnungslegungs- und Inkassoverbote ausgesprochen.
    https://www.golem.de/0907/68705.html

  8. Greenpeace bemalt Hewlett-Packard

    Beiträge: 95
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    07.08.09 - 01:19

    Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat den Hardwarehersteller daran erinnert, dass er keine giftigen Stoffe mehr bei der Herstellung seiner Computer verwenden will. Mitglieder schrieben in riesigen Lettern "Hazardous Products" auf das Dach der HP-Zentrale und schickten eine Botschaft von Captain Kirk.
    https://www.golem.de/0907/68671.html

  9. US-Filmunternehmen wollen Pirate Bay schließen

    Beiträge: 90
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    30.07.09 - 09:19

    Trotz eines Gerichtsurteils gegen die Betreiber ist Pirate Bay weiterhin online. Sehr zum Missvergnügen der US-Filmindustrie. Die hat jetzt bei einem Stockholmer Gericht beantragt, den Bittorrent-Tracker zu deaktivieren.
    https://www.golem.de/0907/68666.html

  10. Flashmob - Braunschweig vertreibt die Internetmeute

    Beiträge: 328
    Themen: 52
    Letzter Beitrag:
    02.08.09 - 22:32

    Tausende Menschen versammeln sich ad hoc zu sogenannten Flashmobs. Sie wollen Spaß haben und Schabernack treiben. Doch in Deutschland findet das nicht jeder lustig.
    https://www.golem.de/0907/68633.html

  11. Abgestufte Reaktion als Fortschritt: Karoo lockert Sperren

    Beiträge: 23
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.07.09 - 18:21

    Der im mittelenglischen Hull ansässige Zugangsprovider Karoo hat sein Vorgehen gegen Internetnutzer, die illegal Dateien tauschen, gelockert. Sie werden künftig zuerst gewarnt, bevor Karoo ihnen den Zugang sperrt.
    https://www.golem.de/0907/68621.html

  12. EU macht 900-MHz-Band für UMTS und LTE frei

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.08.09 - 13:39

    Die EU gibt das 900-MHz-Band auch für Mobilfunksysteme jenseits von GSM frei. Dabei geht es vor allem um die Nutzung der Frequenzen für UMTS.
    https://www.golem.de/0907/68618.html

  13. FSF: Kindle-Software sollte frei werden

    Beiträge: 47
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    09.08.09 - 14:28

    Die Free Software Foundation will, dass Amazon das digitale Rechtemanagement von seinen E-Book-Readern entfernt. Nur so lasse sich sicherstellen, dass der Onlinehändler keine Inhalte mehr von den Kindles löschen kann.
    https://www.golem.de/0907/68615.html

  14. Das Web der Sofa-Aktivisten

    Beiträge: 18
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    28.07.09 - 16:37

    Im Superwahljahr 2009 wird auch in Deutschland der virtuelle Wahlkampf auf sozialen Plattformen wie Twitter, StudiVZ, Youtube & Co getestet. Aber die Politik schöpft das Potenzial des Mitmach-Webs nicht aus - und bekommt trotzdem seine Gefahren zu spüren.
    https://www.golem.de/0907/68272.html

  15. Piratenpartei empfiehlt von der Leyen Netiquette

    Beiträge: 71
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    05.08.09 - 22:23

    Mit ihrer Forderung nach einem Verhaltenskodex für das Internet stößt Familienministerin Ursula von der Leyen bei der Piratenpartei auf offene Ohren. Die Internetaktivisten weisen süffisant darauf hin, dass es den Verhaltenskodex im Internet längst gibt: die Netiquette.
    https://www.golem.de/0907/68603.html

  16. Spickmich muss vor das Bundesverfassungsgericht

    Beiträge: 257
    Themen: 42
    Letzter Beitrag:
    03.03.10 - 11:05

    Eine Lehrerin aus Nordrhein-Westfalen will das Internetangebot Spickmich vor dem Bundesverfassungsgericht verklagen. Die Klägerin wirft den Betreibern vor, unrechtmäßig die Daten von Lehrern zu nutzen. Mehrere Gerichte haben ihre Klagen auf Löschung ihrer Daten bereits abgewiesen.
    https://www.golem.de/0907/68595.html

  17. Microsoft will Windows mit alternativen Browsern ausliefern

    Beiträge: 390
    Themen: 45
    Letzter Beitrag:
    29.07.09 - 20:10

    Microsoft hat sich gegenüber der Europäischen Kommission bereiterklärt, neben dem Internet Explorer auch andere Browser zusammen mit seinem Betriebssystem Windows 7 anzubieten. Nutzer sollen den gewünschten Browser selbst auswählen können.
    https://www.golem.de/0907/68588.html

  18. Britischer Provider zieht den Stecker bei Filesharern

    Beiträge: 278
    Themen: 29
    Letzter Beitrag:
    28.07.09 - 07:25

    Wenn Surfer in Mittelengland unrechtmäßig urheberrechtlich geschützte Dateien tauschen, kappt ihnen ihr Provider ohne Vorwarnung die Internetverbindung. Was Kritiker auf die Barrikaden treibt, hält der Anbieter für verantwortungsvoll.
    https://www.golem.de/0907/68587.html

  19. Kulturflatrate: Urheber befragen die Parteien

    Beiträge: 113
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    27.07.09 - 14:57

    SPD und Grüne haben die Kulturflatrate in ihre Wahlprogramme aufgenommen. Verleger, Schriftsteller und Übersetzer wollen es jetzt genauer wissen und befeuern damit eine sinnvolle Debatte.
    https://www.golem.de/0907/68570.html

  20. Von der Leyen: Seid nett im Internet

    Beiträge: 213
    Themen: 57
    Letzter Beitrag:
    02.08.09 - 03:08

    In einem Interview mit der Rheinischen Post hat Familienministerin Ursula von der Leyen Jugendliche zu respektvollem Umgang miteinander aufgefordert. Mobbing könne nicht toleriert werden. Die Politikerin will mit Nutzern und Betreibern einen "Verhaltenskodex" für soziale Netze entwickeln.
    https://www.golem.de/0907/68552.html

  1. 1
  2. 241
  3. 242
  4. 243
  5. 244
  6. 245
  7. 246
  8. 247
  9. 248
  10. 249

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Faurecia Emissions Control Technologies, Germany GmbH, Augsburg
  3. EAE Engineering Automation Electronics GmbH, Ahrensburg bei Hamburg
  4. Ratbacher GmbH, Raum Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
  1. Smartphone Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Shawn Layden im Interview Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

  1. Landkreis Plön: Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte
    Landkreis Plön
    Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

    46 ländliche Gemeinden in Schleswig-Holstein wollen Fiber To The Home. Im ersten Bauabschnitt beginnt bereits die Verlegung, weil genügend Hauseigentümer mitmachen. Aber der Zweckverband ist noch keinesfalls am Ziel.

  2. Innovation Days: Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany
    Innovation Days
    Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

    Bei den Innovation Days von Ericsson dreht sich alles um 5G. Die Forschung wird mit einer Lieferung an die 5G Labs an der Technischen Universität Dresden weitergebracht.

  3. Für Lokalsender: Kabelnetzbetreiber wollen 250 Millionen Euro Rundfunkgebühr
    Für Lokalsender
    Kabelnetzbetreiber wollen 250 Millionen Euro Rundfunkgebühr

    Kleinere TV-Kabelnetzbetreiber wollen, dass lokale Privatsender eine Viertelmilliarde Euro der gezahlten Rundfunkbeiträge bekommen. Die FDP Baden-Württemberg hatte dies vorgeschlagen.


  1. 17:10

  2. 16:17

  3. 14:54

  4. 14:39

  5. 14:13

  6. 13:22

  7. 12:03

  8. 11:59