Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 284
  3. 285
  4. 286
  5. 287
  6. 288
  7. 289
  8. 290
  9. 291
  10. 292
  1. Handyshop mahnt T-Mobile wegen iPhone-3GS-Werbung ab

    Beiträge: 40
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    27.07.10 - 12:29

    Der Bochumer Onlinehändler 3Gstore wirft T-Mobile unwahre iPhone-Fernsehwerbung vor. Anders als darin behauptet werde, sei das iPhone 3GS nicht nur "Exklusiv bei T-Mobile" zu erstehen.
    https://www.golem.de/0908/69013.html

  2. Darf Wahlwerbung remixt werden?

    Beiträge: 49
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    13.08.09 - 09:25

    Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl hat zu einem "Schäuble-Wahlplakat-Remix-Wettbewerb" aufgerufen, der mittlerweile mehr als 170 Beiträge bekommen hat. Doch nun droht Ärger, denn die Fotografin des satirisch umgestalteten Plakats sieht ihr Urheberrecht verletzt.
    https://www.golem.de/0908/68999.html

  3. Gericht untersagt Microsoft den Verkauf von Word

    Beiträge: 150
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    20.08.09 - 09:21

    Im Streit zwischen Microsoft und dem XML-Experten i4i hat Richter Leonard Davis ein Verkaufsverbot für Microsoft Word erteilt. Zudem soll Microsoft rund 290 Millionen US-Dollar an i4i zahlen.
    https://www.golem.de/0908/68995.html

  4. DVD-Ripper RealDVD erleidet juristische Niederlage

    Beiträge: 43
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.08.09 - 19:29

    Obwohl es dem Fair-Use-Prinzip entspricht, eine Backupkopie einer eigenen Film-DVD machen zu können, bleibt der DVD-Ripper RealDVD mit einem Verkaufsverbot belegt. Ein Bundesgesetz verbiete die Verbreitung von Kopierschutzknackern.
    https://www.golem.de/0908/68992.html

  5. Regierung erwägt rückverfolgbaren Internetausweis (Update)

    Beiträge: 577
    Themen: 102
    Letzter Beitrag:
    28.08.12 - 04:34

    Kaum ein Tag vergeht, ohne dass hochrangige CDU-Politiker vor dem bedrohlichen Anwachsen unsäglicher Schmutzfluten aus dem Internet warnen. Laut einem Bericht der Rheinischen Post soll damit der Weg bereitet werden, um einen "Internetausweis" einzuführen, der die Nutzer identifizierbar und zurückverfolgbar macht.
    https://www.golem.de/0908/68966.html

  6. SPD will keine Ausweitung der Internetsperren

    Beiträge: 304
    Themen: 52
    Letzter Beitrag:
    11.08.09 - 03:32

    Die SPD-Medienexpertin Griefahn wirft der CDU im Wahlkampf vor, Zensurträume zum Internet zu haben. Die Union mache keinen Hehl daraus, Internetsperren auch auf Verletzungen des Urheberrechts, Glücksspiel oder gewalthaltige Computerspiele ausweiten zu wollen.
    https://www.golem.de/0908/68952.html

  7. Kostenloses WLAN in Berlin droht zu scheitern

    Beiträge: 143
    Themen: 34
    Letzter Beitrag:
    18.08.09 - 17:50

    Die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Verkehr blockiert die Errichtung einer kostenlosen WLAN-Versorgung für die Hauptstadt. Sie befürchtet Störeinflüsse auf Ampelanlagen, obwohl ein Pilotversuch keine Beeinträchtigungen feststellen konnte. Die Verwaltung befürchtet durch die WLAN-Antennen zudem eine Störung des Stadtbilds.
    https://www.golem.de/0908/68939.html

  8. Kanzleramtschef will Verkehrsregeln im Internet

    Beiträge: 267
    Themen: 72
    Letzter Beitrag:
    11.08.09 - 20:44

    "Scheußlichkeiten, die jede Vorstellungskraft sprengen", drohten, wenn das Internet nicht stärker reglementiert wird. Merkels Amtschef will darum auf internationalem Parkett Verkehrsregeln einführen.
    https://www.golem.de/0908/68930.html

  9. Wegen Handyaufladen: Arbeitgeber kündigt Angestelltem

    Beiträge: 150
    Themen: 28
    Letzter Beitrag:
    10.08.09 - 16:36

    Ein Arbeitgeber aus dem Ruhrgebiet hat einem Angestellten die fristlose Kündigung ausgesprochen - weil der sein Handy am Arbeitsplatz geladen hatte. Nachdem der Betroffene rechtliche Mittel eingeleitet hatte, hat der Arbeitgeber die Kündigung allerdings wieder zurückgenommen.
    https://www.golem.de/0908/68924.html

  10. Piratenpartei-Abgeordneter Tauss schwer belastet

    Beiträge: 259
    Themen: 44
    Letzter Beitrag:
    12.08.09 - 09:03

    Laut einem Magazinbericht wurden bei Jörg Tauss 356 kinderpornografische Bilddateien und 59 Videodateien gefunden. Seine Erklärung, er habe in der Missbrauchsszene nur ermitteln wollen, weil er den Angaben des BKA nicht traute, gerät damit ins Wanken.
    https://www.golem.de/0908/68921.html

  11. Turbulenter Wahlkampfstart bei Xing (Update)

    Beiträge: 118
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    22.09.09 - 17:26

    Das Businessnetzwerk Xing steht Kopf. Obwohl die Nutzer sich in einer Umfrage zu 80 Prozent für "sonstige Parteien" aussprachen, soll die Piratenpartei keine eigene Diskussionsgruppe bekommen.
    https://www.golem.de/0908/68857.html

  12. FSF startet Kindle-Kampagne für "Freiheit des Lesens"

    Beiträge: 28
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    10.08.09 - 20:10

    Die Free Software Foundation (FSF) hat eine Onlinekampagne für die "Freiheit des Lesens" gestartet. Ziel ist es, Digital Rights Management aus E-Book-Readern zu verbannen.
    https://www.golem.de/0908/68853.html

  13. Superabhörzentrale in Köln ohne gesetzliche Grundlage

    Beiträge: 78
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    08.08.09 - 16:29

    Datenschützer und Opposition haben die Inbetriebnahme der deutschen Superabhörzentrale in Köln kritisiert. Für das "Service Center TKÜ" beim Bundesverwaltungsamt gebe es keine Rechtsgrundlage.
    https://www.golem.de/0908/68812.html

  14. Urteil: PCs sind nicht unbedingt rundfunkgebührenpflichtig

    Beiträge: 109
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    13.12.09 - 19:13

    PCs sind nicht in jedem Fall als "neuartiges Rundfunkempfangsgerät" einzustufen und somit auch nicht immer rundfunkgebührenpflichtig, entschied die 14. Kammer des Verwaltungsgerichts Schleswig.
    https://www.golem.de/0908/68786.html

  15. Bundesnetzagentur verstärkt Kampf gegen Telefonwerbung

    Beiträge: 50
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.03.10 - 20:23

    Die Bundesnetzagentur will nun mit Hilfe der Verbraucher härter gegen unerlaubte Telefonwerbung, sogenannte Cold Calls, durchgreifen. Möglich werde das durch eine Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG).
    https://www.golem.de/0908/68777.html

  16. Urteil: 675.000 Dollar Schadensersatz in Filesharing-Prozess

    Beiträge: 111
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    12.07.10 - 12:07

    Schneller als erwartet haben sich die Geschworenen im Bostoner Filesharing-Prozess auf ein Urteil geeinigt. Der angeklagte Joel Tenenbaum soll insgesamt 675.000 US-Dollar Schadensersatz zahlen. Er trug das Urteil mit Fassung.
    https://www.golem.de/0908/68756.html

  17. Leyen: Internet droht "rechtsfreier Chaosraum zu werden" (U)

    Beiträge: 601
    Themen: 119
    Letzter Beitrag:
    05.09.09 - 22:15

    Von der Leyen hat in einem Interview angedeutet, dass sie das Gesetz für Internetsperren ausweiten will. Das Internet drohe sonst "ein rechtsfreier Chaosraum zu werden, in dem man hemmungslos mobben, beleidigen und betrügen kann."
    https://www.golem.de/0908/68755.html

  18. Piratenpartei verteidigt Flashmob in Braunschweig

    Beiträge: 175
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    03.10.09 - 12:00

    Die Piraten kritisieren, dass mit dem Internet-Flashmob in Braunschweig erneut eine Kunstaktion von Behördenwillkür bedroht ist. Sie wollen für die Freiheit der Kunst und die Versammlungsfreiheit streiten.
    https://www.golem.de/0907/68738.html

  19. Bostoner Filesharing-Prozess geht in die Endrunde

    Beiträge: 28
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    02.08.09 - 19:31

    Im Filesharing-Prozess gegen den Bostoner Studenten Joel Tenenbaum hat dieser zugegeben, KaZaA, LimeWire und andere Tauschbörsensoftware zum Up- und Download benutzt zu haben. Darüber hinaus hat Tenenbaum einen Meineid eingeräumt.
    https://www.golem.de/0907/68733.html

  20. Kein Pirate Bay mehr in den Niederlanden

    Beiträge: 99
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    21.08.09 - 15:37

    Neue Niederlage für Pirate Bay: Ein Gericht in den Niederlanden hat die Betreiber angewiesen, den Bittorrent-Tracker in den Niederlanden zu sperren. Die Betreiber müssen die Sperre innerhalb von zehn Tagen umsetzen. Andernfalls droht ihnen eine Strafe von bis zu 3 Millionen Euro.
    https://www.golem.de/0907/68719.html

  1. 1
  2. 284
  3. 285
  4. 286
  5. 287
  6. 288
  7. 289
  8. 290
  9. 291
  10. 292

Stellenmarkt
  1. dreisechzig ITC GmbH, Dreieich
  2. Transdev GmbH, Berlin
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. Stadt Soltau, Soltau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
      Graue Flecken
      Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

      Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

    2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
      Störung
      Google Kalender war weltweit ausgefallen

      Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps war ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

    3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
      Netzbau
      United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

      United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


    1. 18:14

    2. 17:13

    3. 17:01

    4. 16:39

    5. 16:24

    6. 15:55

    7. 14:52

    8. 13:50