Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 284
  3. 285
  4. 286
  5. 287
  6. 288
  7. 289
  8. 290
  9. 291
  10. 292
  1. Microsoft soll 388 Millionen Dollar Strafe zahlen

    Beiträge: 43
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    28.11.09 - 19:47

    Microsoft soll Tools zur Registrierung von Windows XP und Office von einem kleinen Unternehmen aus Singapur kopiert haben. Das hat ein Gericht in Rhode Island befunden und 388 Millionen US-Dollar Strafe verhängt.
    https://www.golem.de/0904/66400.html

  2. Samsung und Spansion einigen sich in Flashpatentstreit

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    08.04.09 - 18:31

    Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung zahlt in einem Patentstreit mit Spansion 70 Millionen US-Dollar. Spansion hatte Samsung im November 2008 verklagt, um US-Einfuhren von Produkten wie iPods und Blackberrys mit Samsungs Flashspeicher zu blockieren.
    https://www.golem.de/0904/66382.html

  3. EU-Kommission will Open Access fördern

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.04.09 - 08:54

    Der EU-Kommission geht der Ausbau digitaler Bibliotheken in Europa nicht schnell genug voran. Eine hochrangige Expertengruppe soll die Kommission nun beraten, "wie den organisatorischen, rechtlichen und technischen Herausforderungen auf europäischer Ebene am besten begegnet werden kann".
    https://www.golem.de/0904/66368.html

  4. Australien errichtet landesweites 100-MBit/s-Glasfasernetz

    Beiträge: 54
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    10.04.09 - 10:41

    Die australische Regierung wird für 43 Milliarden Australische Dollar (23 Milliarden Euro) ein landesweites Glasfasernetzwerk errichten. Die gemeinsam mit Privatunternehmen geführte National Broadband Network Corporation versorgt 90 Prozent der Haushalte mit 100-MBit/s-Zugängen.
    https://www.golem.de/0904/66357.html

  5. Die Jagd auf Betreiber von BitTorrent-Trackern geht weiter

    Beiträge: 111
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    07.04.09 - 11:25

    Das Landeskriminalamt Brandenburg hat die Wohnung eines Tracker-Betreibers in Eberswalde durchsucht. Ihm wird vorgeworfen, Beihilfe zur Verbreitung von Schwarzkopien geleistet und zahlenden Nutzern mehr Bandbreite zur Verfügung gestellt zu haben. Einige Tage zuvor hatten andere Tracker-Betreiber Besuch von der Polizei bekommen.
    https://www.golem.de/0904/66323.html

  6. Youtube: VUT wirft Google gezielte Fehlinformationen vor

    Beiträge: 93
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    20.04.09 - 12:41

    Der Verband unabhängiger Tonträgerunternehmen, Musikverlage und Musikproduzenten (VUT) wirft Google im Streit mit der GEMA gezielte Fehlinformationen vor, nachdem Google unter Verweis auf überhöhte Lizenzgebühren der GEMA begonnen hat, Musikvideos zu sperren.
    https://www.golem.de/0904/66322.html

  7. Nicht auf die Tools kommt es an, sondern auf die Idee

    Beiträge: 12
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.04.09 - 01:14

    re:publica'09 Von Obama lernen und Erfolg haben, das wollen auch deutsche Parteien mit Blick auf die Bundestagswahl. Doch die Begeisterung für digitale Werkzeuge reicht nicht aus, erklärte Mary C. Joyce Golem.de im Gespräch. Sie war in Obamas Wahlkampfteam.
    https://www.golem.de/0904/66293.html

  8. Russland will Wettbewerbskontrolle gegen Microsoft

    Beiträge: 24
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    05.05.09 - 10:53

    Die Russische Föderation prüft eine strengere Kartellrechtskontrolle gegen den weltgrößten Softwarekonzern Microsoft. Das US-Unternehmen könnte auf einer Liste von Firmen landen, die wegen eines Marktanteils über 35 Prozent unter staatliche Aufsicht kommen.
    https://www.golem.de/0904/66313.html

  9. Lessig ruft zum Kampf gegen die Schutzfristverlängerung auf

    Beiträge: 72
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.04.09 - 02:19

    re:publica'09 Lawrence Lessig, Erfinder der Creative Commons, hat die Europäer dazu aufgerufen, die Verlängerung der Schutzfristen für Musikstücke zu verhindern.
    https://www.golem.de/0904/66301.html

  10. Spieleverbände fordern Entschuldigung von Herrmann

    Beiträge: 234
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    06.04.09 - 11:43

    Die deutschen Spieleverbände G.A.M.E., BIU und ESB fordern vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann eine offizielle Entschuldigung. Der CSU-Politiker hatte in einer Pressemitteilung Spiele wie Ego-Shooter mit Kinderpornografie und Drogen gleichgesetzt - und damit Spielebranche und Spieler kriminalisiert.
    https://www.golem.de/0904/66292.html

  11. "Hassen, und trotzdem respektvoll sein"

    Beiträge: 68
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    04.07.09 - 00:52

    re:publica'09 Können Araber, Israelis und Kurden, Muslime, Juden und Christen im Nahen Osten respektvoll miteinander streiten? Bei Mideastyouth.com geht das. Gründerin Esra'a al Shafei erklärte Golem.de, wie das funktioniert.
    https://www.golem.de/0904/66275.html

  12. Entwickler sollen auf FAT verzichten

    Beiträge: 86
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    20.11.09 - 13:59

    Microsoft und TomTom haben ihren Patentstreit beigelegt - doch für die Open-Source-Community ist das Thema FAT-Patente noch nicht vom Tisch.
    https://www.golem.de/0904/66283.html

  13. CDU NRW spricht Bayerns Innenminister Medienkompetenz ab

    Beiträge: 71
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    08.04.09 - 05:14

    Als "vollkommen unangemessen" wies Thomas Jarzombek, der medienpolitische Sprecher der CDU Nordrhein-Westfalen, den Vergleich von Computerspielen und Kinderpornografie zurück. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hatte damit die Spielebranche brüskiert.
    https://www.golem.de/0904/66262.html

  14. Bayerns Innenminister vergleicht Spiele mit Kinderpornos

    Beiträge: 550
    Themen: 119
    Letzter Beitrag:
    22.11.13 - 09:23

    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in einer Pressemitteilung die Spielebranche auf eine Stufe mit Kinderschändern und Drogendealern gestellt. Horst Seehofer, Ministerpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzender der CSU, blieb zudem der Preisverleihung des Deutschen Computerspielpreises 2009 fern.
    https://www.golem.de/0904/66255.html

  15. Blümchenfilter, bloggende Pandas, Wolfstauben und WLAN-GEZ

    Beiträge: 69
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    02.04.09 - 04:15

    Was die Onlinemedien am meisten bewegt, spiegelt sich alljährlich in den Aprilscherzen der Redaktionen wider. 2009 besonders beliebt: die Auswüchse des Urheberrechts in der digitalen Welt, Internetsperren, Überwachung und vermeintliche Gebührenfallen im Internet. Aber auch die Industrie witzelt mit Ironie um Hype-Technologien kräftig mit.
    https://www.golem.de/0904/66251.html

  16. Letzte Meile wird minimal günstiger

    Beiträge: 18
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.04.09 - 11:42

    Der Mietpreis für die Teilnehmeranschlussleitung (TAL) der Telekom, die sogenannte letzte Meile zum Kunden, sinkt um 30 Cent auf 10,20 Euro. Das hat die Bundesnetzagentur entschieden. Zugleich wurden die Preise für Anrufe in die vier Mobilfunknetze gesenkt.
    https://www.golem.de/0903/66237.html

  17. EU will sich mit Notfallplan auf Cyberangriffe vorbereiten

    Beiträge: 17
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    01.04.09 - 13:08

    Die EU-Kommission hat alle Mitgliedsstaaten aufgerufen, sich auf größere Cyberangriffe einzustellen. Von der IT hingen auch die Energie- und Wasserversorgung und die Verkehrsnetze ab. EU-Kommissarin Viviane Reding will hier "keine Schwachstellen zulassen".
    https://www.golem.de/0903/66233.html

  18. Durchsuchung wegen Bericht über Kinderpornosperrliste legal

    Beiträge: 178
    Themen: 29
    Letzter Beitrag:
    19.05.10 - 16:04

    Das Landgericht Karlsruhe hat die Durchsuchung der Wohnung eines Blogbetreibers in Pforzheim für rechtens erklärt. Diese steht im Zusammenhang mit der indirekten Verlinkung auf eine Sperrliste gegen Kinderpornografie.
    https://www.golem.de/0903/66232.html

  19. Microsoft setzt FAT-Patente gegen TomTom durch

    Beiträge: 128
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    05.04.09 - 04:07

    Offiziell legen Microsoft und TomTom ihren Patentstreit bei, doch unter dem Strich darf sich Microsoft als Sieger fühlen. Der Hersteller von Navigationsgeräten zahlt Lizenzgebühren an Microsoft und entfernt einige Funktionen, die im Zusammenhang mit FAT-Patenten von Microsoft stehen.
    https://www.golem.de/0903/66218.html

  20. Schutzfristverlängerung für Musikaufnahmen gescheitert

    Beiträge: 57
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    31.03.09 - 08:09

    Die von EU-Kommissar Charlie McCreevy geplante Verlängerung der gesetzlichen Schutzfristen für Musikaufnahmen ist am Freitag vorerst gescheitert. Der Ausschuss der Ständigen Vertreter der Mitgliedstaaten konnte sich in Brüssel nicht auf einen einheitlichen Vorschlag einigen.
    https://www.golem.de/0903/66196.html

  1. 1
  2. 284
  3. 285
  4. 286
  5. 287
  6. 288
  7. 289
  8. 290
  9. 291
  10. 292

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Düsseldorf
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  3. McService GmbH, München
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

  1. Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen
    Leasing
    United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Ein viertes Mobilfunknetz in Deutschland könnte doch noch kommen. Der Sparfuchs Ralph Dommermuth, Chef von United Internet, will ZTE aus China für sich einspannen. ZTE hat gerade seinen wichtigsten Kunden in Deutschland verloren.

  2. Sega Classics angespielt: Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV
    Sega Classics angespielt
    Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV

    Keine Mini- oder Classic-Konsole, sondern mit einer App namens Sega Classics läuft Sonic auf dem Fire TV Stick 4K von Amazon. Insgesamt bietet die Sammlung 25 Retrogames, die einst auf dem Mega Drive erschienen sind. Golem.de hat ausprobiert, ob das Spielen immer noch Spaß macht.

  3. Anwaltspostfach: BeA-Klage erstmal vertagt
    Anwaltspostfach
    BeA-Klage erstmal vertagt

    Vor dem Anwaltsgerichtshof in Berlin fand heute die erste Verhandlung zu einer Klage statt, bei der Rechtsanwälte eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung im besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) erzwingen wollen. Das Gericht sieht aber noch viel Klärungsbedarf.


  1. 23:08

  2. 18:18

  3. 16:58

  4. 16:40

  5. 15:37

  6. 15:19

  7. 15:04

  8. 14:35