Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 293
  3. 294
  4. 295
  5. 296
  6. 297
  7. 298
  8. 299
  9. 300
  10. 301
  1. ARD und ZDF: Online weniger Inhalte und mehr Bewegtbilder

    Beiträge: 67
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    10.06.09 - 12:51

    Weniger Text, mehr Videos und zeitlich begrenzt abrufbare Inhalte: Der 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag zwingt ARD und ZDF dazu, ihre Onlineauftritte zu verändern. Die Sender haben Konzepte geschrieben.
    https://www.golem.de/0906/67538.html

  2. China sperrt Twitter und Flickr

    Beiträge: 58
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    03.06.09 - 23:46

    Die chinesischen Behörden haben den Zugang zu einer Reihe von populären Internetangeboten gesperrt. Darunter sind das Fotoportal Flickr und der Microbloggingdienst Twitter. Anlass ist der bevorstehende 20. Jahrestag der Niederschlagung der Studentenproteste vom Frühjahr 1989.
    https://www.golem.de/0906/67519.html

  3. Europäischer Widerstand gegen Googles digitale Bibliothek

    Beiträge: 32
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.06.09 - 13:17

    Schulterschluss gegen das Einscannen von Büchern: Der Widerstand gegen die Pläne des US-Konzerns Google beim Aufbau seiner gigantischen Internetbibliothek wächst. Jetzt bekommen Verlage und Autoren Unterstützung aus der Bundesregierung.
    https://www.golem.de/0906/67487.html

  4. Firefox oder Chrome bald per Autoupdate von Microsoft?

    Beiträge: 331
    Themen: 51
    Letzter Beitrag:
    05.06.09 - 18:58

    Die EU-Wettbewerbsbehörden wollen Microsoft zwingen, zusammen mit Windows konkurrierende Browser anderer Hersteller auszuliefern und per Autoupdate anzubieten. Eine Entscheidung könnte in einigen Monaten fallen.
    https://www.golem.de/0905/67466.html

  5. Verbraucherzentrale gewinnt gegen opendownload.de

    Beiträge: 96
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    27.08.10 - 13:33

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat erfolgreich gegen die Firma Content Service Ltd geklagt, die unter anderem hinter dem kostenpflichtigen Downloadangebot opendownload.de steht. Die Firma darf keine Klausel verwenden, mit der Verbraucher auf ihr gesetzliches Widerrufsrecht verzichten. Das entschied das Landgericht Mannheim.
    https://www.golem.de/0905/67460.html

  6. Pentagon will Spezialeinheit für IT-Kriegsführung

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    14.04.10 - 17:56

    Das Pentagon arbeitet daran, eine eigene Befehlsstelle für offensive Cyber-Kriegsführung aufzubauen. Soldaten und NSA-Spione sollen dort zusammengefasst werden.
    https://www.golem.de/0905/67457.html

  7. Wikipedia sperrt Scientology aus

    Beiträge: 233
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    02.01.11 - 17:00

    Die englischsprachige Wikipedia will keine neuen Beiträge oder Änderungen von Mitgliedern der sogenannten Scientology Church mehr zulassen. Das Schiedsgericht der Wikipedia entschied, IP-Adressen, die Scientology zugeordnet werden können, zu blockieren.
    https://www.golem.de/0905/67450.html

  8. SPD will Abgeordnete per Störsender am Twittern hindern

    Beiträge: 123
    Themen: 39
    Letzter Beitrag:
    29.07.09 - 00:01

    Die SPD-Bundestagsfraktion prüft die Einrichtung von Handy-Störsendern im Reichstag, um zu verhindern, dass Abgeordnete twittern. "Wir wollen wissen, ob das technisch machbar wäre", so ein SPD-Vertreter aus dem Ältestenrat des Bundestags.
    https://www.golem.de/0905/67447.html

  9. Schweizer Gericht stoppt Microsoft-Auftrag

    Beiträge: 43
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.06.09 - 16:01

    Das Schweizer Bundesverwaltungsgericht hat einen Auftrag des Bundes an Microsoft gestoppt. Der Auftrag war ohne öffentliche Ausschreibung vergeben worden. Dagegen hatten Open-Source-Anbieter Beschwerde eingereicht.
    https://www.golem.de/0905/67446.html

  10. EU: Fortschritte bei europaweiten Musiklizenzen

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.05.09 - 07:23

    Auf dem Weg zu europaweiten Musiklizenzen sind Fortschritte zu verzeichnen. Das stellt EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes anlässlich der Veröffentlichung eines Berichts zum runden Tisch über Internethandel erfreut fest.
    https://www.golem.de/0905/67418.html

  11. SPD: Gesetzentwurf zu Internetsperren wird überarbeitet

    Beiträge: 145
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    30.05.09 - 15:16

    Nach einer Anhörung im Bundestag hat die SPD angekündigt, dass der Gesetzentwurf zu Internetsperren überarbeitet wird. Einige Forderungen des Bitkom sollen umgesetzt werden. Unbeantwortet blieb bei der Anhörung, warum es Netzaktivisten gelingt, Kinderpornosites abschalten zu lassen, der Familienministerin und dem BKA aber nicht.
    https://www.golem.de/0905/67412.html

  12. Frankreichs Regierung will Gesetz zur Internetüberwachung

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.06.09 - 16:14

    Kaum ist das französische Gesetz gegen Filesharer, La Loi Hadopi, verabschiedet, will die Regierung eine Art Bundestrojaner einführen. Das neue Gesetz trägt die Abkürzung Loppsi und soll auch gegen Kinderpornografie wirken.
    https://www.golem.de/0905/67410.html

  13. Iran hebt Sperrung von Facebook auf

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.06.09 - 11:49

    Wenige Tage nach der Sperrung durch die Behörden ist das soziale Netz Facebook im Iran wieder zugänglich. Präsident Mahmud Ahmadinedschad sagte, er habe von der Sperrung nichts gewusst.
    https://www.golem.de/0905/67381.html

  14. AK Zensur lässt 60 Kinderporno-Seiten in 12 Stunden löschen

    Beiträge: 237
    Themen: 30
    Letzter Beitrag:
    30.05.09 - 15:55

    Es ist nicht schwer, Webseiten mit Kinderpornografie abschalten zu lassen, zeigt Netzaktivist Alvar Freude. Innerhalb von zwölf Stunden ist es ihm gelungen, 60 Seiten aus dem Netz nehmen zu lassen.
    https://www.golem.de/0905/67378.html

  15. Aufregung um Petition gegen Internetsperren (Update)

    Beiträge: 42
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    28.05.09 - 15:01

    Im Vorfeld zur Anhörung des Bundestagsausschusses für Wirtschaft und Technologie zu den von der Regierung geplanten Internetsperren, die am heutigen Vormittag stattfindet, war die Petition gegen das Vorhaben gesperrt. Wegen Wartungsarbeiten stand das E-Petitionssystem nicht zu Verfügung.
    https://www.golem.de/0905/67375.html

  16. Lammert gerät in Twitter-Affäre unter Druck

    Beiträge: 29
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    27.05.09 - 19:13

    Die Twitter- und Blumenstrauß-/Blaskapellen-Affäre während der Bundespräsidentenwahl wird ein parlamentarisches Nachspiel haben. Die Pannen rund um die Bekanntgabe des Ergebnisses der Wahl könnten eine Rüge für Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) zur Folge haben.
    https://www.golem.de/0905/67366.html

  17. Chinesisches Gericht entscheidet gegen Zensur

    Beiträge: 66
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    17.08.09 - 16:07

    Ein Gericht in Peking hat überraschend einem chinesischen Wissenschaftler recht gegeben, der gegen seinen Provider geklagt hatte. Das Unternehmen hatte auf Anweisung einer Aufsichtsbehörde die Website des Klägers wegen illegaler Inhalte geschlossen.
    https://www.golem.de/0905/67358.html

  18. Bitkom: Bibliothek und Uni nicht von Netzsperren ausnehmen

    Beiträge: 35
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    28.05.09 - 12:59

    Der IT-Branchenverband Bitkom sieht bei den von der Bundesregierung geplanten Internetsperren Nachbesserungsbedarf in mehreren Punkten. Staatliche Internetanbieter wie Bibliotheken und Universitäten sollten nicht von der Pflicht zur Sperrung ausgenommen werden.
    https://www.golem.de/0905/67355.html

  19. Überwachung: Europäische Charta für Pressefreiheit vorgelegt

    Beiträge: 13
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    26.05.09 - 19:41

    Leitende Journalisten aus 29 europäischen Ländern haben in Hamburg die Europäische Charta für Pressefreiheit verabschiedet. Die Medienmacher fordern Schutz vor Überwachungen, Lauschaktionen und Durchsuchungen von Redaktionen und Computern sowie für den freien Zugang von Journalisten und Bürgern zu allen in- und ausländischen Informationsquellen.
    https://www.golem.de/0905/67343.html

  20. VG Wort will mit Google ins Geschäft kommen

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.05.09 - 07:45

    Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die Verwertungsgesellschaft Wort am Samstag eine Änderung ihres Wahrnehmungsvertrages beschlossen. Hintergrund für die Änderung ist die Auseinandersetzung um Googles Buch-Suche.
    https://www.golem.de/0905/67331.html

  1. 1
  2. 293
  3. 294
  4. 295
  5. 296
  6. 297
  7. 298
  8. 299
  9. 300
  10. 301

Stellenmarkt
  1. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  2. ADAC SE, München
  3. STILL GmbH, Aschaffenburg, Hamburg
  4. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. ab 369€ + Versand
  3. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CO2-Emissionen und Lithium: Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?
CO2-Emissionen und Lithium
Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?

In den vergangenen Monaten ist die Kritik an batteriebetriebenen Elektroautos stärker geworden. Golem.de hat sich die Argumente der vielen Kritiker zur CO2-Bilanz und zum Rohstoff-Abbau einmal genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reichweitenangst Mit dem E-Auto von China nach Deutschland
  2. Ari 458 Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
  3. Nobe 100 Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30