Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 298
  3. 299
  4. 300
  5. 301
  6. 302
  7. 303
  8. 304
  9. 305
  10. 306
  1. Schweiz: Referendum gegen neues Urheberrecht

    Beiträge: 23
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.12.07 - 13:23

    Nachdem das Schweizer Parlament im Oktober 2007 eine novellierte Fassung des Urheberrechts verabschiedet hat, regt sich nun Widerstand. Mit einem Referendum soll das Gesetz zu Fall gebracht werden. Mehrere Gruppen und Initiativen machen gegen die Gesetzesänderung mobil. Unter dem Slogan "No Swiss DMCA" wird für ein Referendum gegen die beschlossenen Änderungen geworben.
    https://www.golem.de/0712/56471.html

  2. Amazon verliert Geschenk-Patent

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.12.07 - 20:01

    Das Europäische Patentamt (EPA) hat Amazon sein Patent zur Online-Geschenkbestellung (EP927945), eine Abwandlung von Amazons One-Click-Patent in den USA, aberkannt. Das EPA folgte damit einem Einspruch des Fördervereins für eine Freie Informationelle Infrastruktur (FFII e.V), der Gesellschaft für Informatik und Fleurop.
    https://www.golem.de/0712/56459.html

  3. Zuzug von IT-Spezialisten wird nicht erleichtert

    Beiträge: 72
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    12.12.07 - 22:21

    Die IT-Branche und ihre Verbände beklagen seit geraumer Zeit, dass es in Deutschland zu wenig Fachkräfte gibt und fordern daher, den Zuzug ausländischer Spitzenkräfte zu vereinfachen. Daraus wird nun offenbar nichts werden, denn zu der gewünschten Senkung der Gehaltsgrenze, nach der Zuwanderer hier anfangen können, soll es nicht kommen.
    https://www.golem.de/0712/56452.html

  4. Weitere GPL-Klage durch Busybox-Entwickler

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    10.12.07 - 13:21

    Das Software Freedom Law Center (SFLC) hat im Namen der Busybox-Entwickler eine Klage gegen Verizon Communications eingereicht. Das Telekommunikationsunternehmen soll Busybox in einem Router vertreiben, ohne den entsprechenden Quellcode anzubieten, wie es die GNU General Public License (GPL) vorschreibt.
    https://www.golem.de/0712/56450.html

  5. Bundesanwalt: Online-Durchsuchungen bringen nichts

    Beiträge: 46
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    10.12.07 - 18:27

    Während die Regierungskoalition weiterhin auf die umstrittene Online-Durchsuchung setzt, hält der stellvertretende Generalbundesanwalt sie für kein Wundermittel zur Terrorismusbekämpfung. Er empfiehlt, traditionelle Methoden effektiver einzusetzen.
    https://www.golem.de/0712/56448.html

  6. BGH: Keine Urheberrechtsvergütung für Drucker

    Beiträge: 58
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    12.12.07 - 18:16

    Die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) musste vor dem Bundesgerichtshof (BGH) eine herbe Niederlage einstecken. Der BGH folgte der Argumentation der Druckerhersteller und entschied, dass nach geltendem Recht für Drucker keine urheberrechtliche Gerätevergütung zu zahlen ist.
    https://www.golem.de/0712/56446.html

  7. Foren-Haftung: LG Hamburg besteht auf Vorab-Kontrolle

    Beiträge: 121
    Themen: 30
    Letzter Beitrag:
    12.12.07 - 12:17

    Das Landgericht Hamburg hatte bereits 2005 mit einem Urteil in Sachen Forenhaftung gegen Heise Online für Verwirrung und Unmut gesorgt. Seine umstrittene Rechtsauffassung hat das Gericht aber in einem aktuellen Streit zwischen der Firma Callactive und dem Medienjournalisten und Blogger Stefan Niggemeier (u.a. BildBlog) nun bestätigt. Das LG Hamburg erließ eine einstweilige Verfügung gegen Niggemeier, da dieser Kommentare in seinem Blog nicht vorab kontrolliert hat.
    https://www.golem.de/0712/56429.html

  8. Anzeige gegen Wikipedia: Unsinnig und überflüssig (Update)

    Beiträge: 67
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    01.08.08 - 14:18

    Auf wenig Verständnis ist Katina Schubert, stellvertretende Chefin der Linkspartei, mit ihrer Anzeige gegen Wikipedia gestoßen. Auch aus ihren eigenen Reihen kommt Kritik.
    https://www.golem.de/0712/56427.html

  9. "Die Linke"-Führung zeigt Wikipedia an

    Beiträge: 460
    Themen: 49
    Letzter Beitrag:
    22.11.10 - 10:26

    Die Parole "Nazis raus" macht sich immer gut. Mitunter treibt erklärter Antifaschismus aber auch seltsame Blüten. Etwa, wenn die stellvertretende Parteivorsitzende der Linken die Online-Enzyklopädie Wikipedia per Strafanzeige dazu zwingen will, politische und ethische Standards gegen rechtes Gedankengut einzuführen.
    https://www.golem.de/0712/56422.html

  10. Behördenruf 115: Endlich Anschluss unter dieser Nummer

    Beiträge: 26
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.12.07 - 11:07

    Einen direkten Draht zu den Behörden will die Bundesregierug einrichten. Unter der einheitlichen Behördenrufnummer 115 sollen die Bürger in Zukunft die Behörde ihrer Kommune erreichen. Die Bundesnetzagentur wird in den kommenden Tagen die Telefonnummer freischalten.
    https://www.golem.de/0712/56416.html

  11. Digitale Wasserzeichen für Internet-Videos

    Beiträge: 19
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.12.07 - 14:35

    Wie werden Fernsehbilder im Internet genutzt? Wo tauchen sie auf? Werden sie getauscht oder neu zusammengemischt? Digitale Wasserzeichen ermöglichen es Autoren und Rechteinhabern, diesen Fragen nachzugehen. Nielsen hat ein System zur Kennzeichnung von Videos entwickelt. Als Kunden kommen vor allem Fernsehstationen in Frage.
    https://www.golem.de/0712/56405.html

  12. Filmverband muss Spionagetool von seiner Website entfernen

    Beiträge: 18
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    30.05.08 - 04:24

    Die amerikanischen Filmwirtschaft verfolgt Anwender, die Filme illegal über das Netz tauschen. Die Mittel sind jedoch dabei nicht immer einwandfrei. Der Branchenverband MPAA sieht sich nun dem Vorwurf ausgesetzt, seinerseits das Urheberrecht verletzt zu haben. Der Verband hatte ein Softwarepaket entwickeln lassen und dabei die Lizenz verletzt, unter der das Paket steht. Der Provider musste deshalb die Software von der Site der MPAA entfernen.
    https://www.golem.de/0712/56397.html

  13. iPhone-Streit: T-Mobile will Schadensersatz fordern

    Beiträge: 49
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    06.12.07 - 17:07

    Nachdem das Hamburger Landgericht die einstweilige Verfügung von Vodafone zum iPhone-Vertrieb aufgehoben hatte, prüft T-Mobile nun, Vodafone auf Schadensersatz zu verklagen. Wer das iPhone bei T-Mobile zum Preis von 999,- Euro ohne Vertrag gekauft hat und nun doch einen T-Mobile-Vertrag abschließen will, erhält 600,- Euro zurückerstattet.
    https://www.golem.de/0712/56387.html

  14. Bundespräsident soll Vorratsdatenspeicherung aufhalten

    Beiträge: 61
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    05.12.07 - 21:55

    Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hofft, dass Bundespräsident Horst Köhler die Einführung der Vorratsdatenspeicherung noch verhindert und hat den Bundespräsidenten in einem Brief gebeten, seine Unterschrift unter das Gesetz zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung zu verweigern. Die AK Vorratsdatenspeicherung hält die vorgesehene Vorratsdatenspeicherung für "offensichtlich verfassungswidrig". Das Gesetz soll zum 1. Januar in Kraft treten, muss jedoch noch vom Bundespräsidenten unterzeichnet werden.
    https://www.golem.de/0712/56383.html

  15. Arcor soll nun auch Google sperren

    Beiträge: 180
    Themen: 34
    Letzter Beitrag:
    07.01.08 - 11:10

    Arcor soll seinen Nutzern den Zugriff auf Google sperren. Darauf drängt die Huch Medien GmbH und hat beim Landgericht Frankfurt am Main eine entsprechende einstweilige Verfügung beantragt. Allerdings versteht sich die Aktion eher als Protest: "Das Gericht soll sagen, ob die Welt am deutschen Wesen genesen soll". Das gleiche Gericht hatte im Fall YouPorn eine vergleichbare einstweilige Verfügung gegen Arcor erlassen.
    https://www.golem.de/0712/56377.html

  16. Gericht: Das iPhone bleibt exklusiv bei T-Mobile (Update)

    Beiträge: 109
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    20.01.14 - 15:53

    Die durch Vodafone erwirkte einstweilige Verfügung gegen T-Mobile vom 12. November 2007 wurde vom Hamburger Landgericht aufgehoben. Damit darf T-Mobile das Apple-Handy wieder wie bisher vermarkten - also mit Vertragsbindung und mit SIM-Lock, so dass es nur im T-Mobile-Netz verwendet werden kann.
    https://www.golem.de/0712/56370.html

  17. Trend: Phishing-URLs werden kürzer

    Beiträge: 17
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.12.07 - 19:35

    Sicherheitsspezialisten der IBM-Tochter ISS haben festgestellt, dass Phishing-URLs in letzter Zeit deutlich kürzer geworden sind. Sie sehen darin eine weitere Maßnahme der Phisher, ihre Opfer zu täuschen.
    https://www.golem.de/0712/56364.html

  18. Patent: Sprachaufzeichnung und VoIP fälschungssicher

    Beiträge: 12
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.12.07 - 16:14

    Das Fraunhofer-Institut für sichere Informationstechnik (SIT) hat sich beim deutschen Patentamt ein Verfahren schützen lassen, mit dem sich digital übertragene Sprache fälschungssicher signieren lässt. Die Methode soll sich nicht nur für VoIP-Telefonate, sondern auch für andere Aufzeichnungen eignen.
    https://www.golem.de/0712/56363.html

  19. Betrügerisches Internet-Reisebüro geschlossen

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.11.09 - 17:56

    In einer noch recht seltenen, weil grenzüberschreitenden Aktion haben deutsche und belgische Behörden ein von Deutschland aus betriebenes Online-Reisebüro ausgehoben, von dem aus belgische Verbraucher betrogen wurden. Die Initiatoren des Angebots verkauften Flugtickets für Flüge, die real gar nicht existierten.
    https://www.golem.de/0712/56348.html

  20. Läuten Wal-Mart, Amazon und Pepsi das Ende von DRM ein?

    Beiträge: 43
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    07.12.07 - 14:35

    Eifersüchtig haben die Plattenfirmen lange die Rechte für online verkaufte Musikstücke verteidigt: Wer einen Song kaufte, durfte damit nicht machen, was er wollte, sondern nur, was die Labels ihm erlaubten. Inzwischen sehen manche einstigen Verfechter der Idee DRM als gescheitert an. Das Ende könnten ein Limonadenhersteller, ein Online-Händler und eine Einzelhandelskette einläuten.
    https://www.golem.de/0712/56337.html

  1. 1
  2. 298
  3. 299
  4. 300
  5. 301
  6. 302
  7. 303
  8. 304
  9. 305
  10. 306

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
  2. Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. ROMACO Pharmatechnik GmbH, Karlsruhe
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-67%) 19,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Elektronikkonzern Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen
  2. Zahlungsabwickler Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  2. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker
  3. Ionencomputer Wissenschaftler müssen dumme Dinge sagen dürfen

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Hasskommentare: Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz
    Hasskommentare
    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

    Union und SPD wollen das geplante Gesetz gegen rechtswidrige Hasskommentare an zentralen Stellen überarbeiten. Den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter soll deutlich mehr Zeit bleiben, um über die Löschung zu entscheiden.

  2. Netzneutralität: CCC lehnt StreamOn der Telekom ab
    Netzneutralität
    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

    Die Bundesnetzagentur prüft weiterhin den Zero-Rating-Tarif StreamOn der Deutschen Telekom. Nach Ansicht des CCC ist dieser "kein Modell für die Zukunft des Internets".

  3. Star Trek: Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar
    Star Trek
    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

    Ab sofort können Kapitäne in Star Trek Bridge Crew ihren menschlichen und computergesteuerten Untergebenen die Befehle auch per Sprache erteilen. Dazu hat IBM seine Technologie Watson in das VR-Spiel eingebaut - vorerst auf experimenteller Basis als Beta.


  1. 17:40

  2. 16:22

  3. 15:30

  4. 14:33

  5. 13:44

  6. 13:16

  7. 12:40

  8. 12:04