Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 300
  3. 301
  4. 302
  5. 303
  6. 304
  7. 305
  8. 306
  9. 307
  10. 308
  1. Online-Durchsuchung: Schäuble fährt Softwareentwicklung hoch

    Beiträge: 153
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    17.01.08 - 16:37

    Ungeachtet der Widerstände, die der Online-Durchsuchung aus fast allen Lagern entgegenschlagen, hat Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) sein Lieblingsprojekt nach Informationen des Spiegel jetzt wiederbelebt und den Entwicklungsstopp für den "Bundestrojaner" aufgehoben.
    https://www.golem.de/0711/56048.html

  2. EFF erzielt Teilsieg im Streit um "Subdomain-Patent"

    Beiträge: 28
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.11.07 - 17:47

    Der Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) ist es gelungen, nachzuweisen, dass die im US-Patent Nummer 6,687,746 beschriebene Erfindung bei der Patentanmeldung nicht neu war. Es beschreibt einen "Systemapparat und Methode zum Hosten und Zuweisen von Domainnamen in einem Wide-Area-Netzwerk". Das US-Patentamt hat daraufhin einer Überprüfung des Patents zugestimmt.
    https://www.golem.de/0711/56041.html

  3. Die Linke: Computerspiel-Förderung geht am Ziel vorbei

    Beiträge: 235
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    24.08.08 - 11:54

    Seitens der von Lothar Bisky und Oscar Lafontaine gegründeten Links-Partei "Die Linke" gibt es Kritik an dem von der großen Koalition (SPD und CDU/CSU) eingereichten Antrag auf eine Förderung von hochqualitativen und pädagogisch wertvollen Computerspielen. Zwar würden Computerspiele eine hohe kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung haben und es sei wichtig, diese Entwicklung weiter zu fördern, doch gleichzeitig heißt es seitens Bisky, dass "wichtige Probleme verkannt" würden - unter anderem kritisiert er die Arbeitsbedingungen in der Spielebranche und zu wenig Ausbildungsplätze.
    https://www.golem.de/0711/56038.html

  4. Bundespreis für 'wertvolle Computerspiele' soll 2008 starten

    Beiträge: 84
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    03.12.07 - 15:53

    Der von Politikern im Rahmen der "Killerspiel"-Diskussion ersonnene Computerspielepreis soll ab 2008 regelmäßig vergeben werden. Damit sollen in Deutschland "qualitativ hochwertige sowie kulturell und pädagogisch wertvolle Computerspiele" ausgezeichnet und gefördert werden - finanziell unterstützt durch die Branchenverbände.
    https://www.golem.de/0711/56021.html

  5. In Hamburg wird wohl doch "manuell" gewählt

    Beiträge: 62
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    19.11.07 - 15:48

    Eigentlich sollte bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg im Februar 2008 ein elektronischer Wahlstift zum Einsatz kommen, mit dem Bürger ihre Kreuze auf speziellem Papier machen, die Ergebnisse sollten ausschließlich elektronisch ausgewertet werden. Daraus wird nun vermutlich nichts und stattdessen wie gewohnt die Kreuze auf Papier gezählt.
    https://www.golem.de/0711/56004.html

  6. USA: Universitäten sollen P2P-Filesharing bekämpfen

    Beiträge: 56
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    15.11.07 - 09:31

    In den USA sorgen mehrere Gesetzentwürfe zur Stärkung der Unterhaltungsindustrie für Aufsehen. Den Universitäten und Hochschulen droht die Streichung ihrer staatlichen Beihilfen, wenn sie nicht gegen illegales Filesharing vorgehen. Dem Justizministerium soll die Aufgabe zukommen, zivilrechtlich gegen Urheberrechtsverletzungen vorzugehen.
    https://www.golem.de/0711/55980.html

  7. EU: Frei gewordene TV-Frequenzen für mobiles Internet

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    12.11.07 - 17:11

    Die EU-Kommissarin Viviane Reding will am Dienstag, dem 13. November 2007, die 27 EU-Mitgliedsstaaten in die Pflicht nehmen, wenn es um die Zukunft des mobilen Internets innerhalb der Gemeinschaft geht. Wie der Focus berichtet, plädiert die Kommissarin in einem Strategiepapier für eine besser koordinierte Rundfunkfrequenzvergabe in Europa.
    https://www.golem.de/0711/55930.html

  8. Bundestag stimmt für Vorratsdatenspeicherung

    Beiträge: 397
    Themen: 65
    Letzter Beitrag:
    13.11.07 - 17:14

    Der Deutsche Bundestag hat sich mit der Regierungsmehrheit für eine von der Bundesregierung vorgeschlagene Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung ausgesprochen, mit der die so genannte Vorratsdatenspeicherung eingeführt wird. 366 Abgeordnete stimmten dem Antrag zu, 156 dagegen und 2 enthielten sich. Laut Opposition ist das ein "schwarzer Tag für die Bürgerrechte in Deutschland".
    https://www.golem.de/0711/55924.html

  9. Britische Gewerbeaufsicht: Vorgehen gegen illegale Software

    Beiträge: 22
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    09.11.07 - 22:19

    Nach einer Änderung am britischen Urhebergesetz ist die britische Gewerbeaufsicht verpflichtet, Anzeigen auf den Einsatz nicht lizenzierter Software in Unternehmen nachzugehen. Die "Vereinigung gegen Software-Diebstahl" hat erste Durchsuchungen noch in diesem Monat angekündigt.
    https://www.golem.de/0711/55902.html

  10. US-Abgeordnete lehnen neue Urheberabgaben für Radiosender ab

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    12.11.07 - 10:54

    Eine Reihe von Abgeordneten hat Ende Oktober 2007 im US-Repräsentantenhaus eine Resolution verabschiedet, in der sie sich gegen jede Art von neuen Abgaben für Radiosender aussprechen. Neue Rundfunkgebühren würden ihrer Auffassung nach die Sender, andere Unternehmen und Verbraucher schädigen.
    https://www.golem.de/0711/55866.html

  11. "Wir lassen uns nicht speichern"

    Beiträge: 89
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    09.11.07 - 10:14

    "Wir lassen uns nicht speichern", rief Hans-Christian Ströbele (B90/Die Grünen) den Teilnehmern der zentralen Kundgebung gegen die Einführung der Vorratsdatenspeicherung von Telefon- und Internetverbindungen in Berlin zu. Insgesamt demonstrierten nach Veranstalterangaben am Dienstag mehr als 10.000 Menschen gegen die Pläne der Bundesregierung.
    https://www.golem.de/0711/55858.html

  12. Warhammer trifft Fans

    Beiträge: 79
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    23.06.08 - 21:28

    Freunde des Tabletop-Spiels Warhammer 40,000 - kurz Wh40k - müssen weiter vergeblich auf die Veröffentlichung des von deutschen Fans produzierten, nicht kommerziellen Spielfilms Damnatus warten. Der Warhammer-Hersteller und Markenrechtsinhaber Games Workshop besteht weiter auf dem Filmveröffentlichungsverbot, wie die BBC berichtet. Die Filmemacher wehren sich mit Protest im Internet.
    https://www.golem.de/0711/55857.html

  13. Spickmich: Lehrerbenotung bleibt freie Meinungsäußerung

    Beiträge: 41
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    08.11.07 - 21:03

    Auch das Oberlandesgericht Köln sieht keinen Rechtsbruch in den Lehrerbenotungen auf dem Schülernetzwerk Spickmich.de, wie es seitens dessen Betreibern heißt. Die von einer Lehrerin aus Nordrhein-Westfalen angestrengte einstweilige Verfügung gegen die Benotung ihrer Person könnte damit endgültig gescheitert sein.
    https://www.golem.de/0711/55850.html

  14. China: Bluetooth-Headsets verstoßen gegen Markenrechte

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.11.07 - 13:42

    In China wurden über 4.000 Bluetooth-Headsets sichergestellt, die angeblich gegen die Markenrechte der Bluetooth Special Interest Group (SIG) verstoßen haben. Die Gruppe zeichnet für den Bluetooth-Standard verantwortlich und hat entsprechende Durchsuchungen durch örtliche Polizeibehörden veranlasst.
    https://www.golem.de/0711/55792.html

  15. Nutzerrechte für User Generated Video Content eingefordert

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.11.07 - 15:40

    In Reaktion auf die von Disney, Microsoft & Co. kürzlich verkündete Absicht, gegen die Verbreitung urheberrechtlich geschützter Inhalte im Internet vorzugehen, fordern Bürgerrechtler und Wissenschaftler in einer Charta die angemessene Berücksichtigung der Nutzerinteressen.
    https://www.golem.de/0711/55764.html

  16. GPL-Streit beigelegt

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.11.07 - 04:26

    Die Klage der Busybox-Entwickler gegen das Unternehmen Monsoon wegen einer GPL-Verletzung wird zurückgezogen. Das Software Freedom Law Center (SFLC) als rechtlicher Vertreter des Busybox-Projektes erzielte eine Einigung mit dem Multimedia-Anbieter.
    https://www.golem.de/0710/55733.html

  17. Second Life: Virtualien-Händler verklagen 'Raubkopierer'

    Beiträge: 169
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    30.11.07 - 03:36

    Sechs Second-Life-Händler haben vor einem New Yorker Gericht Klage gegen insgesamt elf Beklagte erhoben, die viele nicht autorisierte Kopien von virtuellen Produkten der Kläger in Second Life […] verkauft haben" sollen. Den Beklagten wird außerdem Markenrechtsverletzung und Verschwörung vorgeworfen. Die Kläger fordern Schadensersatz und Unterlassung.
    https://www.golem.de/0710/55723.html

  18. Linux-Verband kritisiert Microsofts Patentlizenz

    Beiträge: 33
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    31.10.07 - 16:06

    Nun übt auch der Linux-Verband scharfe Kritik an der Absprache zwischen Microsoft und der EU-Kommission, der zufolge Entwickler von Microsoft Spezifikationen erhalten können, dafür aber zahlen müssen. Auch von anderer Seite hatte es bereits Kritik gegeben.
    https://www.golem.de/0710/55692.html

  19. HP muss Windows-Preis zurück erstatten

    Beiträge: 101
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    16.11.07 - 23:26

    In Italien hat ein Gericht entschieden, dass HP einem PC-Käufer den Preis für die mitgelieferte, aber von ihm nicht genutzte Microsoft-Software erstatten muss. HP hatte dies zuvor abgelehnt.
    https://www.golem.de/0710/55672.html

  20. Überwachungsvideos bald mit einem Monat Aufhebefrist?

    Beiträge: 20
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.10.07 - 14:25

    Die Aufzeichnungen der Video-Überwachung auf Bahnhöfen und Flughäfen sollen künftig einen Monat – statt bisher 48 Stunden – gespeichert bleiben. Wie der Focus berichtet, hat das Bundesinnenministerium regierungsintern einen entsprechenden Änderungsentwurf zum Bundespolizeigesetz in Umlauf gebracht.
    https://www.golem.de/0710/55667.html

  1. 1
  2. 300
  3. 301
  4. 302
  5. 303
  6. 304
  7. 305
  8. 306
  9. 307
  10. 308

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  2. Deutsche Bundesbank, München
  3. Ratbacher GmbH, Raum Freiburg
  4. Dataport, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. ab 486,80€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. James Gosling: Java-Erfinder wechselt zu Amazon Web Services
    James Gosling
    Java-Erfinder wechselt zu Amazon Web Services

    Vom Roboterhersteller zum Cloud-Anbieter: Der Java-Erfinder James Gosling wird nach fast sechs Jahren bei Liquid Robotics künftig für Amazons Web Services arbeiten.

  2. Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
    Calliope Mini im Test
    Neuland lernt programmieren

    Wenn Wirtschaft und Politik sich für ein Bildungsprojekt zusammentun wollen, erwarten wir wohlfeile Worte und nur selten fassbare Resultate. Umso mehr überrascht uns die deutsche Calliope-Initiative - ihre Mikrocontroller-Platine ist besser, als wir erwartet haben.

  3. Fernwartung: Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger
    Fernwartung
    Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger

    Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger, die per Fernwartung auf Rechner zugreifen wollen. Die Aufregung um IT-Sicherheit in den vergangenen Wochen hat offenbar zu einer neuen Welle von Anrufen geführt.


  1. 12:30

  2. 12:00

  3. 11:51

  4. 11:41

  5. 11:26

  6. 11:12

  7. 09:55

  8. 09:44