Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 301
  3. 302
  4. 303
  5. 304
  6. 305
  7. 306
  8. 307
  9. 308
  10. 309
  1. Anhörung wegen Comcasts P2P-Filterung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die FCC hat am 25. Februar 2008 eine öffentliche Anhörung zum Comcast-Fall durchgeführt. Während Comcast die Blockade von P2P-Filesharing verteidigte, griffen zwei Informatiker das Unternehmen an. Die Sperrung sei mehr als die übliche Maßnahme zur Regelung von Internetstaus.
    https://www.golem.de/0802/57965.html

  2. SPD: Online-Durchsuchungen sollen ins BKA-Gesetz

    Beiträge: 59
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    27.02.08 - 08:04

    Das Bundesverfassungsgericht wird am Mittwoch, dem 27. Februar 2008, sein Urteil über die umstrittene Online-Durchsuchung fällen, die es im nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzgesetz gibt. Die SPD geht davon aus, dass es kein grundsätzliches Nein gibt - und dann die Möglichkeit zu Online-Durchsuchungen im BKA-Gesetz festschreiben.
    https://www.golem.de/0802/57953.html

  3. Pakistan zensiert YouTube

    Beiträge: 29
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    29.06.10 - 06:23

    Die pakistanische Regierung hat alle Internet-Zugangsprovider des Landes angewiesen, den Zugang zum Videoportal YouTube zu sperren. Durch ein Versehen war das Videoportal jedoch am 24. Februar 2008 für kurze Zeit weltweit nicht erreichbar. Als Grund für die Blockade nannten die Behörden, YouTube halte blasphemische Inhalte vor. Allerdings wird auch über politische Gründe spekuliert.
    https://www.golem.de/0802/57935.html

  4. US-Steuerbehörde will Kontrolle über "Steuer-Patente"

    Beiträge: 7
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    28.02.08 - 20:07

    Die US-Steuerbehörde Internal Revenue Service (IRS) beabsichtigt laut einem Bericht von BusinessWeek.com, Softwarepatente mit Bedeutung für die Steuerzahlung zu kontrollieren. Softwareherstellern und -nutzern drohen umfangreiche Meldepflichten.
    https://www.golem.de/0802/57936.html

  5. USA umgeben sich mit virtuellem Hi-Tech-Zaun

    Beiträge: 94
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    27.02.08 - 11:35

    Mauer war gestern. Heute schützt man Grenzen mit virtuellen Zäunen. Einen solchen wollen die USA an der Grenze zu Mexiko in einigen Teilen der Staaten Arizona und Texas errichten. Der Hi-Tech-Zaun - im Regierungsjargon Project 28 genannt - besteht aus etwa 30 Meter hohen unbemannten Wachtürmen, die mit leistungsfähiger Überwachungstechnik gespickt sind. Er soll illegale Einwanderung sowie Drogenschmuggel von Mexiko in die USA unterbinden. Gebaut werden die modernen Wachtürme von Boeing.
    https://www.golem.de/0802/57931.html

  6. Patentantrag: Handykamera verbessert Bild von Picoprojektor

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.02.08 - 15:54

    Sony Ericsson hat einen Patentantrag für ein "Projektor-Handy" beim US-Patentamt eingereicht. Der Miniprojektor in dem Handy soll ein scharfes Bild an die Wand zaubern. Der Trick dabei: Die integrierte Kamera lichtet die Projektion ab, analysiert sie und optimiert daraufhin ihre Darstellung.
    https://www.golem.de/0802/57928.html

  7. Faire Arbeitsbedingungen für die Computerspielbranche

    Beiträge: 60
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.07.08 - 20:53

    "Die Linke" hat im Bundestag gefordert, ein "Fair-Work"-Siegel für Computerspiele zu schaffen. Damit soll dokumentiert werden, welche Betriebe ihre Mitarbeiter ordentlich und nach arbeitsrechtlichen Mindeststandards behandeln, so die Partei.
    https://www.golem.de/0802/57908.html

  8. Selbstverpflichtung chinesischer Internet-Anbieter

    Beiträge: 14
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.02.08 - 10:34

    Die chinesische Regierung hat die Betreiber einheimischer Websites dazu aufgefordert, einen "Chinesischen Pakt zur Selbstdisziplin bezüglich audio-visueller Programme und Dienste im Internet" zu unterzeichnen. Darin verpflichten sich die Betreiber, nur noch "positive, gesunde Programme" zu verbreiten.
    https://www.golem.de/0802/57905.html

  9. Linke will Breitband-Internetanschluss als Grundversorgung

    Beiträge: 242
    Themen: 30
    Letzter Beitrag:
    03.05.08 - 17:37

    Zählte ein Breitband-Internet-Anschluss in Deutschland als Universaldienst, stünde er als flächendeckende Grundversorgung jedem Bürger als Mindeststandard zu. Die Fraktion "Die Linke" hat in einem Antrag im Bundestag die Regierung aufgefordert, genau dies zu tun - und so Breitband-Internet für alle durch die Hintertür zu ermöglichen.
    https://www.golem.de/0802/57897.html

  10. Erste Reaktionen auf Microsofts neue Offenheit

    Beiträge: 78
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    23.02.08 - 08:25

    Der Softwareriese Microsoft verspricht, in Zukunft offener zu sein. Diesen Strategiewechsel verkündete das Unternehmen am gestrigen 21. Februar 2008. Die Dokumentationen für verschiedene Schnittstellen und Protokolle sollen offen gelegt werden und sich gegen Gebühren nutzen lassen. Zudem sollen Open-Source-Projekte keine Patentklagen fürchten müssen. Die ersten Reaktionen auf diese Ankündigung hingegen fallen gemischt aus.
    https://www.golem.de/0802/57889.html

  11. Microsoft will sich offen zeigen

    Beiträge: 85
    Themen: 23
    Letzter Beitrag:
    03.07.08 - 15:37

    In Zukunft sollen nicht nur Microsoft-Produkte vernünftig mit Microsoft-Produkten zusammenarbeiten können, versprechen die Redmonder und wollen dafür ihre Schnittstellen und Protokolle dokumentieren. Zudem sollen sich auch von Microsoft patentierte Techniken gegen "geringe Gebühren" nutzen lassen und: Open-Source-Projekte sollen keine Angst vor Klagen haben müssen.
    https://www.golem.de/0802/57878.html

  12. Samsung: Spielehandy mit zwei Controllern

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.02.08 - 16:10

    Samsung hat beim US-Patentamt einen Patentantrag für ein Spielehandy eingereicht: Durch Wegklappen des Displays soll ein weiterer "Controller" zum Vorschein kommen. Nachdem Nokia mit dem Spielehandy N-Gage nur bedingt erfolgreich war, stellt sich die Frage, was Samsung besser machen will.
    https://www.golem.de/0802/57858.html

  13. Huawei will syslog-Verschlüsselung in Europa patentieren

    Beiträge: 30
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    23.02.08 - 13:37

    Der chinesische Netzwerkausrüster Huawei hat beim Europäischen Patentamt ein Patent auf "Die Methode, System und Apparat um syslog-Nachricht zu übertragen" angemeldet. Huawei beansprucht damit die TLS-Verschlüsselung von syslog als geistiges Eigentum.
    https://www.golem.de/0802/57833.html

  14. Richter legt Wikileaks lahm

    Beiträge: 23
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    18.03.08 - 16:00

    Weil auf dem Portal Wikileaks geheime Dokumente aus einer Schweizer Bank veröffentlicht wurden, hat ein Richter aus Kalifornien die Site Wikileaks.org vom Netz nehmen lassen. Die Dokumente, nach denen ein Zweig der Bank in ungesetzliche Aktivitäten verwickelt sein soll, betreffen ein laufendes Verfahren. Sie sind jedoch auf internationalen Spiegeln weiterhin zugänglich.
    https://www.golem.de/0802/57795.html

  15. Stallman fordert freie Software in Schulen

    Beiträge: 88
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    23.02.08 - 17:25

    Im Vorfeld seines heutigen Vortrags in Berlin gab der Gründer des GNU-Projektes, Richard Stallman, bereits eine Einführung in freie Software und forderte abermals den Einsatz freier Software in Schulen und Regierungen. In den nächsten Tagen wird er einige Vorträge in Europa halten.
    https://www.golem.de/0802/57775.html

  16. BMW und Bosch an Nokia-Werk in Bochum interessiert

    Beiträge: 31
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.02.08 - 15:53

    Das bald leer stehende Nokia-Werk in Bochum bekommt vielleicht neue Eigentümer. BMW und Bosch sind an einer Ansiedlung im Werk interessiert, das im Sommer 2008 geschlossen wird. Dabei geht es nicht nur um das Grundstück, sondern vor allem auch um die Autoelektroniksparte, die zu Nokia gehört.
    https://www.golem.de/0802/57757.html

  17. Streit um Gesetz zur Netzneutralität in den USA

    Beiträge: 24
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    19.02.08 - 00:54

    Ist das Netz demokratisch? Oder dürfen die Netzbetreiber Dienste bevorzugen oder sogar ganz unterdrücken? Um diese Frage ist in den USA ein heftiger Streit entbrannt. Er hat sich an einem Gesetzesvorhaben zweier Abgeordneter des Repäsentantenhauses entzündet.
    https://www.golem.de/0802/57755.html

  18. Studie: PISA-Verlierer durch zu viel Medienkonsum

    Beiträge: 169
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    16.03.09 - 17:44

    Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) wartet wieder einmal mit einer Studie auf, die belegen soll, dass Medienkonsum von Jugendlichen deren schulische Leistungen beeinträchtigt. Im aktuellen Fall vergleicht das KFN seine Forschungsergebnisse mit der PISA-Studie und kommt zu dem Schluss: "PISA-Verlierer sind Opfer ihres Medienkonsums". Ganz nebenbei weisen die Forscher um Prof. Christian Pfeiffer noch darauf hin, dass die Altersfreigabe von "World of Warcraft" ab 12 Jahren inakzeptabel sei.
    https://www.golem.de/0802/57753.html

  19. EU-Kommissar McCreevy will 95 Jahre Schutz für Tonaufnahmen

    Beiträge: 49
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    17.02.08 - 10:05

    EU-Kommissar Charlie McCreevy will den Urheberrechtsschutz für Tonträger und ausübende Künstler von 50 auf 95 Jahre verlängern und dies noch vor der Sommerpause 2008 in der Kommission vorschlagen. Die Musikindustrie setzt sich seit Jahren für eine Verlängerung der Schutzfrist ein, da in den kommenden Jahren der Schutz für Aufnahmen namhafter Künstler der 50er- und 60er-Jahre ausläuft und diese dann frei genutzt werden könnten.
    https://www.golem.de/0802/57734.html

  20. Rechtsleitfaden für freie Software erschienen

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.02.08 - 23:56

    Das Software Freedom Law Center (SFLC) hat einen Leitfaden veröffentlicht, der die rechtlichen Schwierigkeiten bei der Open-Source-Entwicklung behandelt. Das Dokument fußt dabei auf den Erfahrungen des SFLC und wurde in den letzten Monaten noch erweitert.
    https://www.golem.de/0802/57733.html

  1. 1
  2. 301
  3. 302
  4. 303
  5. 304
  6. 305
  7. 306
  8. 307
  9. 308
  10. 309

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. über Jobware Personalberatung, Großraum Aachen
  4. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,00€
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames
    Private Division
    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

    Die Spielentwickler Patrice Désilets (Assassin's Creed), Ben Cousins (Battlefield) und Marcus Letho (Halo) produzieren ihr nächstes Werk zusammen mit einem neuen Ableger von Take 2 - der Firma hinter Rockstar und 2K Games. Private Division soll sich auf hochkarätige Indiegames konzentrieren.

  2. Klage erfolgreich: BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln
    Klage erfolgreich
    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

    Der Bundesnachrichtendienst muss seine Metadaten-Sammlung einschränken. Selbst in anonymisierter Form gebe es dafür keine gesetzliche Grundlage, entschied das Bundesverwaltungsgericht.

  3. Neuer Bericht: US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen
    Neuer Bericht
    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

    Ein Beratergremium der US-Regierung empfiehlt ihren Bundesbehörden, eigene IT-Lösungen aufzugeben und stattdessen stärker auf kommerzielle Cloud-Dienste zu setzen. Damit würden nicht nur Kosten gespart, die Cloud sei auch sicherer.


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55