Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 309
  3. 310
  4. 311
  5. 312
  6. 313
  7. 314
  8. 315
  9. 316
  10. 317
  1. UK: Deutlich höhere Strafen für Urheberrechtsverletzungen?

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    19.08.08 - 14:29

    In Großbritannien treibt die Regierung die im Gowers-Report von 2006 vorgeschlagenen Schritte zur Urheberrechtsreform weiter voran. In einem jetzt vom Patentamt gestarteten Konsultationsprozess soll eine massive Strafverschärfung für Online-Urheberrechtsverletzungen ausgelotet werden.
    https://www.golem.de/0808/61768.html

  2. ISO-Standard OOXML kann veröffentlicht werden

    Beiträge: 63
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    18.08.08 - 13:45

    Der Weg zur Veröffentlichung von Microsofts Office-Datei-Format Office Open XML (OOXML) als ISO-Standard ist frei. ISO/IEC haben die Einsprüche von vier Nationen zurückgewiesen.
    https://www.golem.de/0808/61765.html

  3. USA: Berufungsgericht bestätigt Open-Source-Lizenz

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.08.08 - 16:03

    Am Mittwoch hat das Bundesberufungsgericht CAFC in Washington entschieden, dass Nutzer von Software, die unter der Artistic License steht, an deren Lizenzbedingungen gebunden sind. Das Weglassen des Lizenzhinweises stellt eine Copyrightverletzung dar.
    https://www.golem.de/0808/61752.html

  4. US-Polizei beschattet Verdächtige mit GPS-Hilfe

    Beiträge: 40
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    15.08.08 - 18:01

    Die Polizei in den USA setzt zunehmend GPS-Geräte ein, um Verdächtige auch ohne Gerichtsbeschluss aus der Ferne zu beschatten, berichtet die Washington Post. Die Gerichte sind sich über die Zulässigkeit bisher uneins.
    https://www.golem.de/0808/61737.html

  5. Besserer Kundenschutz bei Lastschriftverfahren gefordert

    Beiträge: 94
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    08.02.09 - 12:05

    Im Skandal um den Missbrauch von tausenden Kontodaten für betrügerische Lastschriftbuchungen fordern Politiker und Verbraucherschützer strengere Kontrollen. "Banken haben zu prüfen, ob tatsächlich eine Einzugsermächtigung vorliegt", so Joachim Betz, Geschäftsführer der Verbraucherzentrale Sachsen. Sonst werde Betrug Vorschub geleistet.
    https://www.golem.de/0808/61730.html

  6. Großbritannien: Gesetzentwurf zur Vorratsdatenspeicherung

    Beiträge: 33
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.08.08 - 18:03

    Die britische Regierung hat ihren Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie über die Vorratsdatenspeicherung vorgelegt. Praktisch jede Behörde hätte nach geltender Rechtslage Zugriff auf die Daten.
    https://www.golem.de/0808/61729.html

  7. EFF: Wikimedia in US-Verleumdungsprozess freigesprochen

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.08.08 - 13:45

    Die US-amerikanische Literaturagentin Barbara Bauer ist mit ihrer Verleumdungsklage gegen Wikimedia und andere Websites vor Gericht gescheitert. Sie hatte geklagt, nachdem sie von Nutzern als "dümmste der 20 schlechtesten" Agenten im Land bezeichnet worden war.
    https://www.golem.de/0808/61728.html

  8. Bald Legalisierung von Filesharing in Großbritannien?

    Beiträge: 55
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    15.08.08 - 05:14

    Einem Bericht der Nachrichtenseite paidContent:UK zufolge will einer der größten ISPs in Großbritannien seinen Kunden ab 2009 eine kostenpflichtige P2P-Flatrate für den Musiktausch anbieten. Mit den Einnahmen sollen die Rechteinhaber entschädigt werden.
    https://www.golem.de/0808/61711.html

  9. eBay gewinnt vor Gericht gegen L'Oréal

    Beiträge: 19
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    14.08.08 - 11:41

    Der Kosmetikhersteller L'Oréal ist vor einem belgischen Gericht dem Onlineauktionshaus eBay unterlegen. L'Oréal wollte erreichen, dass eBay alle Angebote vorab auf Fälschungen überprüft. Nach dem Urteil reicht es jedoch aus, dass das Auktionshaus Fälschungen entfernt, wenn das Unternehmen davon Kenntnis bekommt.
    https://www.golem.de/0808/61701.html

  10. Gericht bestätigt hartes Vorgehen der Bundesnetzagentur

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.08.08 - 12:24

    Die Bundesnetzagentur konnte sich in drei Verfahren zu Rufnummernmissbrauch vor dem Verwaltungsgericht Köln durchsetzen. Die Bonner Behörde hatte gegen österreichische Firmen, die unter der Marke "Friedrich Müller" bundesweit tausendfach Verbraucher mit unerwünschten Gewinnanrufen belästigten, harte Sanktionen verhängt.
    https://www.golem.de/0808/61691.html

  11. Deutsche Videobranche verdient weiterhin gut

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 15:07

    Die deutsche Videobranche meldet weiterhin gute Zahlen. Nach einer aktuellen Analyse, die die Gfk im Auftrag der deutschen Filmförderungsanstalt durchgeführt hat, betrug der Umsatz aus dem Verkauf und Verleih von Videos und DVDs im ersten Halbjahr 2008 rund 670 Millionen Euro, genauso viel wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres.
    https://www.golem.de/0808/61676.html

  12. BVDW fordert klare Regeln für Telemediendienste

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 14:47

    Was ist Streaming, was Rundfunk? Diese Frage steht seit der umstrittenen Entscheidung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) zur Lizenzpflicht von Streamingangeboten im Raum. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) fordert eine klare Unterscheidung zwischen Rundfunk und Internetangeboten, sogenannten Telemediendiensten.
    https://www.golem.de/0808/61678.html

  13. GPS-Chipentwickler Sirf verliert Prozess gegen Broadcom

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 11:50

    Der Halbleiterhersteller Broadcom hat einen richterlichen Vorentscheid gegen den GPS-Chipentwickler Sirf gewonnen. Sirf soll sechs GPS-Patente verletzten, die Broadcom durch den Kauf von Global Locate erhalten hat.
    https://www.golem.de/0808/61671.html

  14. US-Unternehmen und -Unternehmensverbände besorgt über ACTA

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 14:24

    In einem von IP Justice veröffentlichten Brief warnen große US-Unternehmen und -Unternehmensverbände davor, das geplante internationale Anti-Piraterie-Abkommen ACTA voreilig zu verabschieden. Sie befürchten Wettbewerbsnachteile in Europa.
    https://www.golem.de/0808/61672.html

  15. Tiffany geht gegen New Yorker eBay-Urteil in Berufung

    Beiträge: 17
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 14:22

    Das New Yorker Edelschmuckunternehmen Tiffany hat gegen ein Urteil Berufung eingelegt, demzufolge das Internetauktionshaus eBay nicht zur Vorabprüfung möglicher Fälschungen verpflichtet ist.
    https://www.golem.de/0808/61670.html

  16. Hackereinsatz im Krieg am Kaukasus

    Beiträge: 120
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    17.08.08 - 01:26

    Im Krieg am Kaukasus zwischen Russland und Georgien kommen auch Hacker zum Einsatz. Georgiens Präsident Michail Saakaschwili beklagt DDoS-Angriffe auf Regierungsserver und VoIP-Verbindungen. Russland will damit nichts zu tun haben und kritisiert, dass die Regierung in Tiflis den Zugang auf alle russischen Websites blockiert.
    https://www.golem.de/0808/61663.html

  17. Europas digitale Bibliothek soll im Herbst 2008 öffnen

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    26.08.08 - 15:25

    Die Europäische Union will die kulturelle Vielfalt Europas in Büchern, Musik, Bildern, Fotos und Filmen für alle Bürger über ein einziges Portal per Mausklick zugänglich machen. Bereits im Herbst 2008 soll die europäische digitale Bibliothek Europeana an den Start gehen. Bis die Bestände von Europas Bibliotheken aber digital verfügbar sind, wird wohl noch einige Zeit ins Land gehen.
    https://www.golem.de/0808/61648.html

  18. Microsoft sperrt Schlüssel von gebrauchter Software (Update)

    Beiträge: 186
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 13:54

    Microsoft sperrt Softwareschlüssel, die unrechtmäßig mehrfach genutzt werden. Die Weitergabe von Produktschlüsseln sei nur mit Zustimmung des Rechteinhabers erlaubt, begründet der Softwarehersteller sein Vorgehen.
    https://www.golem.de/0808/61645.html

  19. Datenschützer will Meldepflicht für Datenlecks in Firmen

    Beiträge: 19
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    11.08.08 - 10:35

    Vor dem Hintergrund eines schweren Falls des Diebstahls von Bank- und Bezahldaten in den USA will der deutsche Bundesdatenschützer eine Meldepflicht für Unternehmen bei Datenpannen und -missbrauch durchsetzen. In den USA gebe es bereits eine Pflicht für Firmen, Spionageangriffe in Netzwerke und den Verlust von Kundendaten öffentlich zu machen.
    https://www.golem.de/0808/61597.html

  20. Greenpeace: EU-Elektronikschrott vergiftet Menschen in Afrika

    Beiträge: 56
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    14.02.09 - 15:56

    Giftiger Elektronikschrott aus Europa landet weiter in afrikanischen Kinderhänden. Das haben Recherchen der Umweltschutzorganisation Greenpeace in Ghana ergeben. Die EU-Gesetzgebung verbietet zwar den Müllexport, erlaubt aber die Ausfuhr vermeintlich wiederverwertbarer Secondhandwaren. Doch die meisten Geräte sind kaputt. Greenpeace sieht die Verantwortung für die Misere bei den Herstellern.
    https://www.golem.de/0808/61568.html

  1. 1
  2. 309
  3. 310
  4. 311
  5. 312
  6. 313
  7. 314
  8. 315
  9. 316
  10. 317

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. über duerenhoff GmbH, Schwäbisch Hall
  3. via 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  4. Bosch Gruppe, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 216,50€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    1. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.

    2. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
      Wochenrückblick
      Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

      Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.

    3. Streaming: Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein
      Streaming
      Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein

      Netflix beendet den Rechtsstreit und zahlt einen Umsatzanteil an die deutsche Filmförderung. Die Filmabgabe, die neben den Kinos von der Videowirtschaft und dem Fernsehen erhoben wird, sollen nun alle Streaminganbieter zahlen.


    1. 11:39

    2. 09:02

    3. 19:17

    4. 18:18

    5. 17:45

    6. 16:20

    7. 15:42

    8. 15:06