Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 310
  3. 311
  4. 312
  5. 313
  6. 314
  7. 315
  8. 316
  9. 317
  10. 318
  1. Gericht: Herausgabe von Providerdaten unverhältnismäßig

    Beiträge: 130
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    26.08.07 - 18:48

    Das Amtsgericht Offenburg hat mit Beschluss vom 20. Juli einen Antrag der Staatsanwaltschaft zur Identifizierung eines Tauschbörsennutzers mit Hilfe von Providerdaten "wegen offensichtlicher Unverhältnismäßigkeit abgelehnt". Beim Upload von nur wenigen, urheberrechtlich geschützten Dateien sei kein "strafrechtlich relevanter materieller Schaden [...] eingetreten", heißt es im Beschluss.
    https://www.golem.de/0707/53787.html

  2. Kanada: Kein Copyright für Schokolade

    Beiträge: 50
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 20:49

    Der kanadische Supreme Court hat im Streit um Parallelimporte von Schokolade gegen den Lebensmittelgiganten Kraft Foods entschieden. Kraft hatte mit Verweis auf ein urheberrechtlich geschütztes Produktsymbol auf der Schokolade deren Parallelimport nach Kanada verhindern wollen.
    https://www.golem.de/0707/53785.html

  3. Monopolmissbrauch: Ungarn nimmt Microsoft ins Visier

    Beiträge: 15
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 11:38

    Auch in Ungarn wird Microsoft verdächtigt, seine beherrschende Marktposition missbraucht zu haben, um Distributoren zu verbieten, Konkurrenzprodukte anzubieten. Dazu hat die ungarische Wettbewerbsbehörde GVH Büros von Microsoft durchsucht.
    https://www.golem.de/0707/53777.html

  4. Interview: Die Generation Internet in der Politik

    Beiträge: 114
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    31.07.07 - 20:21

    Internetfreiheit und Politikzwang, geht das zusammen? Ja - findet Julia Seeliger, Netzaktivistin und im Parteirat von Bündnis 90/Die Grünen. Maik Söhler sprach mit der grünen Bloggerin.
    https://www.golem.de/0707/53771.html

  5. Schäuble beharrt: Kein BKA-Gesetz ohne Online-Durchsuchung

    Beiträge: 97
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    28.07.07 - 14:03

    Aussagen des Bundesjustizministeriums zufolge will Innenminister Wolfgang Schäuble die Reform des BKA-Gesetzes doch nicht ohne die Möglichkeit für die umstrittene Online-Durchsuchung von privaten PCs vornehmen lassen. Der Innenminister wies damit frühere Angaben der Justizministerin Zypries zurück.
    https://www.golem.de/0707/53773.html

  6. Microsoft will Open Source machen

    Beiträge: 40
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    01.08.07 - 12:42

    Microsoft will seine Shared-Source-Lizenzen der Open Source Initiative (OSI) zur Zertifizierung übergeben. Stellt diese fest, dass die Lizenzen der Open-Source-Definition entsprechen, könnten sie offiziell als Open-Source-Lizenzen anerkannt werden. Zudem hat Microsoft eine neue Webseite zum Thema Open Source gestartet.
    https://www.golem.de/0707/53765.html

  7. Zypries: Online-Durchsuchungen vorerst vom Tisch

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.07.07 - 12:47

    Die von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble gewünschten heimlichen Online-Durchsuchungen scheinen zumindest vorerst vom Tisch. Schäuble plane das BKA-Gesetzt, in dem diese verankert werden sollten, den Ländern ohne diesen Punkt vorzulegen, sagte Bundesjustizministerin Brigitte Zypries der Berliner Zeitung.
    https://www.golem.de/0707/53764.html

  8. EU: Intel hat versucht, AMD aus dem Markt zu drängen (Upd)

    Beiträge: 74
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 10:36

    Intel hat seine Marktmacht zu Lasten von AMD ausgenutzt und dabei gegen Artikel 82 des EU-Vertrages verstoßen, zu diesem Schluss kommt die Europäische Kommission nach einer ersten Untersuchung. Intel wurde dies in einem "Statement of Objections" am 26. Juli 2007 mitgeteilt und somit ein offizielles Verfahren gegen den Chiphersteller eingeleitet.
    https://www.golem.de/0707/53761.html

  9. OpenBSD-Stiftung gegründet

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.07.07 - 19:31

    Die OpenBSD Foundation wurde in Kanada als gemeinnützige Organisation anerkannt und kann damit ihre Arbeit aufnehmen. Sie soll als juristische Person fungieren, wenn OpenBSD unterstützt werden soll.
    https://www.golem.de/0707/53743.html

  10. Universal Music wegen Copyright-Missbrauch verklagt

    Beiträge: 73
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 07:26

    Die Electronic Frountier Foundation (EFF) hat am Dienstag in Kalifornien Klage gegen die Universal Music Publishing Group (UMPG) wegen Copyright-Missbrauchs eingereicht. Universal Music hatte bei YouTube die Entfernung eines privaten Videos mit Hintergrundmusik veranlasst.
    https://www.golem.de/0707/53748.html

  11. SugarCRM wechselt zur GPLv3

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.07.07 - 13:00

    SugarCRM will die Community Edition seiner gleichnamigen Customer-Releationship-Management-Software unter der GPLv3 veröffentlichen. Durch diesen Schritt erhofft sich das Projekt unter anderem eine leichtere Zusammenarbeit mit anderen Open-Source-Projekten, die ebenfalls diese Lizenz verwenden.
    https://www.golem.de/0707/53735.html

  12. Sun-Manager wirft Microsoft Patent-Terrorismus vor

    Beiträge: 17
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.08.07 - 00:57

    Ein Sun-Manager hat das Verhalten von Microsoft gegenüber der Open-Source-Gemeinschaft als "Patent-Terrorismus" bezeichnet. Dies ginge gegen den Geist der Innovation bei Software und niemand wolle eine Situation in der er sich Gedanken machen müsse, ob er eine Software verwenden kann ohne Angst vor Patenklagen haben zu müssen, sagte er weiter.
    https://www.golem.de/0707/53720.html

  13. Keine Copyright-Verlängerung für Musikaufnahmen im UK

    Beiträge: 43
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    30.07.07 - 11:01

    Die britische Regierung hat heute die Verlängerung der urheberrechtlichen Schutzfristen für Musikaufnahmen von 50 auf 95 Jahre abgelehnt. Die Musikindustrie protestiert gegen die Entscheidung und sieht in ihr eine Enteignung.
    https://www.golem.de/0707/53694.html

  14. Warten auf das Verfassungsgericht: Online-Razzien ohne SPD

    Beiträge: 29
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    25.07.07 - 10:41

    Die von Bundesinnenminister Schäuble geforderten neuen Befugnisse für das Bundeskriminalamt werden nun doch ohne die umstrittenen Online-Durchsuchungen kommen. Die SPD will diese weitreichenden Befugnisse für verdeckte Durchsuchungen nicht ins BKA-Gesetz pressen. Erst soll ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu dem nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzgesetz abgewartet werden, in dem Online-Durchsuchungen gestattet sind.
    https://www.golem.de/0707/53693.html

  15. Skype wegen GPL-Verletzung verurteilt

    Beiträge: 28
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.08.08 - 15:11

    Einmal mehr hat ein deutsches Gericht die Gültigkeit der GPLv2 bestätigt. Das Landgericht München verurteilte Skype wegen der Verletzung der GPL, was vor allem deshalb interessant ist, weil es sich dabei um ein ausländisches Unternehmen handelt.
    https://www.golem.de/0707/53684.html

  16. EU-Parlament will digitale Bibliothek

    Beiträge: 5
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.07.07 - 13:22

    Der für Kulturfragen zuständige Ausschuss des Europäischen Parlaments hat am Montag einstimmig einen Bericht zur Errichtung einer europäischen digitalen Bibliothek angenommen. Über ein mehrsprachiges Internet-Portal sollen in erster Linie ältere Werke ohne Urheberrechtsschutz bereitgestellt werden.
    https://www.golem.de/0707/53604.html

  17. Werbe-SMS: Mobilfunkanbieter müssen Namen nennen

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.11.07 - 14:47

    Private Mobilfunknutzer die eine unverlangte Werbe-SMS erhalten haben, haben das Recht Namen und Anschrift des Absenders von dessen Mobilfunkanbieter zu verlangen. Dies entschied jetzt der Bundesgerichtshof (I ZR 191/04, vom 19. Juli 2007).
    https://www.golem.de/0707/53603.html

  18. PC-Durchsuchung: Sicherheitsfirmen nicht dabei (Update)

    Beiträge: 164
    Themen: 33
    Letzter Beitrag:
    23.07.07 - 10:21

    Namhafte Anbieter von Anti-Spyware würden staatlichen Ermittlungsbehörden bei der Durchsuchung von Computern nicht helfen, selbst wenn sie sie dazu aufgefordert würden. Die IT-Sicherheitsfirmen würden auch Spionage-Software erkennen, wenn diese von staatlicher Seite stammen, wie eine Umfrage ergab.
    https://www.golem.de/0707/53602.html

  19. Internet-Protest gegen Schäubles Online-Durchsuchung

    Beiträge: 123
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    20.01.08 - 20:02

    Mit einer Internetaktion wollen die Grünen gegen die Pläne von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) protestieren, zur Stärkung des Rechtsstaates Online-Durchsuchungen zuzulassen. Nach dem Willen von Schäuble sollen Strafverfolger unbemerkt in Computer über das Internet eindringen und alle darauf befindlichen Daten auslesen können.
    https://www.golem.de/0707/53597.html

  20. Urheberrechtsschutz darf Datenschutz nicht aushebeln

    Beiträge: 98
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    22.07.07 - 14:38

    In einem Verfahren zwischen dem Verband der spanischen Musikproduzenten (Promusicae) und dem Telekomkonzern Telefonica hat Juliane Kokott, Generalanwältin am Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften, erklärt, dass es keine europäische Rechtsgrundlage für die Herausgabe personenbezogener Daten an Rechteinhaber gibt. Solche Daten dürfen nach ihrer Auffassung wenn überhaupt nur an staatliche Ermittlungsbehörden weitergegeben werden.
    https://www.golem.de/0707/53596.html

  1. 1
  2. 310
  3. 311
  4. 312
  5. 313
  6. 314
  7. 315
  8. 316
  9. 317
  10. 318

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. IHK für München und Oberbayern, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 135,75€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 150€)
  2. 116,00€ (Vergleichspreis 139€)
  3. 19,98€ (Vergleichspreis 30€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Deutschland-Chef der Telekom: Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen
    Deutschland-Chef der Telekom
    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

    Die Telekom ist unter Druck, weil das bevölkerungsreichste Bundesland sich eindeutig auf Glasfaser festgelegt hat. Sie warnt vor den Kosten von Glasfaser und will schneller Vectoring ausbauen, um FTTH zu verhindern.

  2. Sipgate Satellite: Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM
    Sipgate Satellite
    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

    Alle Funktionen der SIM-Card in der App, um eine IP-Telefonie-Nummer auf beliebig vielen Geräten zu nutzen: Das will Sipgate anbieten. Telefonieren soll mit jedem Gerät möglich sein, auch im Browser und mit Android.

  3. Rockstar Games: "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder
    Rockstar Games
    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

    Vor einigen Tagen ist Take 2 (die Firma hinter Rockstar Games) massiv gegen Modder von GTA 5 vorgegangen. Nun folgt die Kehrtwende: Im Normalfall soll es keine Drohungen etwa mit Klagen geben - wenn bestimmte Regeln eingehalten werden.


  1. 12:01

  2. 10:37

  3. 13:30

  4. 12:14

  5. 11:43

  6. 10:51

  7. 09:01

  8. 17:40