Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 315
  3. 316
  4. 317
  5. 318
  6. 319
  7. 320
  8. 321
  9. 322
  10. 323
  1. Wallraff fordert Verbot von Verkauf übers Telefon

    Beiträge: 50
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    01.05.15 - 15:48

    Der Enthüllungsjournalist Günter Wallraff hat ein Verbot von Verkäufen per Telefon gefordert. Die Praktiken und Arbeitsbedingungen in Call-Centern seien ungesetzlich und würden gegen die Menschenwürde verstoßen, so Wallraff. Zuvor hatte er selbst verdeckt in Call-Centern recherchiert.
    https://www.golem.de/0707/53209.html

  2. Telekom muss Einmalentgelte für Konkurrenten senken

    Beiträge: 14
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    02.07.07 - 11:55

    Zum 1. Juli 2007 sinken die Entgelte, die die Wettbewerber im Fall der Anmietung der Teilnehmeranschlussleitung (TAL) bzw. deren Rückgabe jeweils einmalig an die DT AG entrichten müssen. Auch das Line-Sharing wird billiger.
    https://www.golem.de/0706/53204.html

  3. Die GPLv3 ist fertig

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    02.07.07 - 20:13

    Wie mit dem letzten Entwurf angekündigt, hat die Free Software Foundation (FSF) die neue Fassung der GNU General Public License (GPL) veröffentlicht. Diese wurde in einigen Kernpunkten an heutige Rahmenbedingungen angepasst, um auch künftig sicherzustellen, dass freie Software frei bleibt.
    https://www.golem.de/0706/53199.html

  4. Hoffen auf die ICANN: Wann kommen die GeoTLDs?

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    29.06.08 - 12:09

    Das Unternehmen dotBerlin hofft darauf, eines Tages die Top-Level-Domain (TLD) ".berlin" verwalten zu können. Gemeinsam mit anderen potenziellen Bewerbern für TLDs mit geografischem Bezug (GeoTLDs, gTLDs) hat dotBerlin laut eigenen Angaben nun die ICANN aufgefordert, "den seit Ende 2005 laufenden Prozess für die Einführung neuer TLDs bald zu beenden und mit der Entgegennahme von entsprechenden Bewerbungen zu beginnen."
    https://www.golem.de/0706/53201.html

  5. Studie: Killerspielverbot weder notwendig noch sinnvoll

    Beiträge: 131
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    14.03.09 - 23:01

    Die Akzeptanz und Nachvollziehbarkeit des Jugendschutzes im Bereich Video- und Computerspiele könnten durch eine konsistentere und transparentere Praxis verbessert werden, das ist die Schlussfolgerung des lang erwarteten Berichts des Hamburger Hans-Bredow-Instituts. Defizite macht das Institut aber vor allem bei der Umsetzung der Altersfreigaben aus, nicht bei der Einstufung durch die USK.
    https://www.golem.de/0706/53159.html

  6. Atze Schröder verliert im Wikipedia-Rechtsstreit

    Beiträge: 85
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    16.01.11 - 20:34

    Der Comedian Atze Schröder hat im Rechtsstreit mit Wikimedia eine herbe Niederlage erlitten. Der Comedian wollte seinen Realnamen nicht mehr in der Online-Enzyklopädie erwähnt sehen und ging sehr abenteuerlich gegen den Wikimedia-Verein vor. Obwohl es in dem Verfahren gar nicht mehr darum ging, ob der wahre Name genannt werden darf, strafte das Hamburger Landgericht Atze Schröder ab.
    https://www.golem.de/0706/53141.html

  7. Telekom muss Konkurrenten Leerrohre zur Verfügung stellen

    Beiträge: 26
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    28.06.07 - 09:48

    Die Telekom muss ihren Konkurrenten auch in den nächsten zwei Jahren Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung (TAL), also der so genannten "letzten Meile" gewähren, entschied die Bundesnetzagentur. Ihr VDSL-Netz muss die Telekom allerdings nicht öffnen, sondern lediglich ihre Kabelkanäle zur Verfügung stellen, damit Wettbewerber ebenfalls glasfaserbasierte Infrastrukturen für besonders breitbandige Angebote aufbauen können.
    https://www.golem.de/0706/53138.html

  8. Jugendschutz: Die USK wird umgebaut

    Beiträge: 17
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.06.07 - 23:18

    Die für Altersfreigaben von Computer- und Videospielen zuständige Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) soll umstrukturiert bzw. neu aufgestellt werden. Damit reagiert die Industrie auch auf die Kritik an der USK und Forderungen, die USK stärker staatlich zu kontrollieren, was nicht bedeuten muss, dass die USK künftig eine größere Unabhängigkeit von der Industrie haben wird.
    https://www.golem.de/0706/53134.html

  9. Reaktionen auf Kritik an Open-Source-Missbrauch

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.06.07 - 11:51

    CentricCRM und SocialText haben auf die Kritik des Vorsitzenden der Open Source Initiative (OSI), Michael Tiemann, reagiert. Tiemann hatte diese und andere Unternehmen kritisiert, da sie den Begriff "Open Source" nutzen, ohne dabei eine von der OSI zertifizierte Lizenz zu nutzen. CentricCRM will künftig auf bestehende Open-Source-Lizenzen setzen, SocialText hat mit der Common Public Attribution License (CPAL) eine neue Lizenz bei der OSI eingereicht.
    https://www.golem.de/0706/53131.html

  10. Grüne fordern emissionsarme Drucker und Kopiergeräte

    Beiträge: 15
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.06.07 - 09:44

    In einem Antrag im Bundestag drängten Bündnis 90/Die Grünen zu einer Verpflichtung von Elektrogeräteherstellern, nach der diese feinstaubarme Drucker, Fax- und Kopiergeräte möglichst gesundheitsverträglich konstruieren sollen.
    https://www.golem.de/0706/53121.html

  11. Bundeswehr: Experten zweifeln am Datenverlust

    Beiträge: 138
    Themen: 27
    Letzter Beitrag:
    27.06.07 - 21:33

    Der Datenverlust bei der Bundeswehr sorgt für Diskussionen - nicht nur in der Politik. Bernd Melchers, der Leiter der Datensicherung im Hochschulrechenzentrum der Freien Universität Berlin, bezweifelt die von Report Mainz zitierte Darstellung von Staatssekretär Peter Wichert: "Selbst wenn Herr Wichert die Bänder aufgegessen hätte, würden professionelle Datenrettungsunternehmen nach der Verdauung den Inhalt wieder herstellen können."
    https://www.golem.de/0706/53114.html

  12. Patent für lokale Suche

    Beiträge: 22
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    27.06.07 - 16:43

    In den USA hat das US-Patentamt der lokalen Suchmaschine Local.com ein Patent zugesprochen, in dem die lokale Suche nach Webseiten beschrieben wird. Local.com hat sich patentieren lassen, dass Webseiten anhand von Standortinformationen durchsucht werden und will dafür nun Lizenzzahlungen kassieren.
    https://www.golem.de/0706/53112.html

  13. EU besteht auf Öffnung des VDSL-Netzes der Telekom

    Beiträge: 35
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.01.08 - 12:21

    Die Europäische Kommission hat die Bundesnetzagentur (BnetzA) aufgefordert, beim Übergang zum Breitbandnetz der nächsten Generation einen angemessenen Netzzugang und gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle zu gewährleisten - also Wettbewerbern einen Zugang zum VDSL-Netz der Telekom einzuräumen. Gegen das deutsche Telekommunikationsgesetz mit seiner Telekom-Klausel zieht die EU derweil vor Gericht.
    https://www.golem.de/0706/53101.html

  14. WIPO-Rundfunkvertrag auf dem Abstellgleis

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.06.07 - 10:16

    Auf einem Treffen des ständigen WIPO-Komitees für Urheberrechte und verwandte Schutzrechte (SCCR) konnte in der vergangenen Woche (18. bis 22. Juni) keine Einigung über Kerninhalte des seit fast zehn Jahren diskutierten WIPO-Rundfunkvertrages (WIPO Broadcasting Treaty) erzielt werden. Die Vorschläge des Komitee-Vorsitzenden Jukka Liedes fanden keine ausreichende Zustimmung. Die ursprünglich auf der diplomatischen Konferenz im Herbst 2007 vorgesehene Vertragsunterzeichnung kann daher nicht stattfinden. Stattdessen soll das Thema weiterhin im Ausschuss behandelt werden.
    https://www.golem.de/0706/53096.html

  15. ARD will im Digital-Streit Verlegern Kooperationen anbieten

    Beiträge: 9
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    26.06.07 - 10:15

    Die Digitalisierungsstrategie der öffentlich-rechtlichen Rundfunksender sorgt bei den privaten Anbietern und Verlegern für Sorgenfalten. Diese befürchten, dass ARD und ZDF mit ihren fast unbegrenzten Mitteln Angebote aus der Taufe heben könnten, die die Privatwirtschaft verdrängen könnte.
    https://www.golem.de/0706/53070.html

  16. Webradios protestieren gegen höhere Gebühren mit Sendepause

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.06.07 - 08:16

    Tausende von Internetradios in den USA wollen aus Protest gegen höhere Lizenzgebühren für Musik am Dienstag, dem 26. Juni 2007 offline gehen, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf ihre Probleme zu lenken und ihre Hörer anzuhalten, gegenüber der Politik zu protestieren.
    https://www.golem.de/0706/53069.html

  17. Google Mail will bei Vorratsdatenspeicherung zumachen

    Beiträge: 96
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    28.02.08 - 22:19

    Google Deutschland will sein E-Mail-Portal schließen, wenn es tatsächlich zur Vorratsdatenspeicherung in der Bundesrepublik kommen sollte. Peter Fleischer, bei Google Deutschland für den Datenschutz zuständig, teilte der Wirtschaftswoche mit, dass man das Angebot notfalls wieder schließen wird.
    https://www.golem.de/0706/53068.html

  18. US-Behörde beharrt auf Importverbot für zahlreiche Handys

    Beiträge: 19
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.06.07 - 14:49

    Anfang Juni 2007 hat die International Trade Commission (ITC) in den USA ein Importverbot für zahlreiche Handys verhängt, in denen Chips von Qualcomm stecken, die wiederum ein Patent von Broadcom verletzen sollen. Die ITC wies nun Anträge von Qualcomm, Handy-Herstellern und Netzbetreibern zurück, das Importverbot bis zu einer endgültigen Entscheidung auszusetzen.
    https://www.golem.de/0706/53063.html

  19. Microsoft will Software personalisieren

    Beiträge: 138
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    07.08.07 - 08:31

    Im Kampf gegen illegale Kopien seiner Software könnte der US-Hersteller Microsoft in Zukunft Software für den Vertrieb personalisieren. Dabei würden digitale Wasserzeichen zum Einsatz kommen. Auf diese Technologie hat die Firma bereits das dritte Patent in den USA erhalten.
    https://www.golem.de/0706/53059.html

  20. Was ist Open Source?

    Beiträge: 46
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    27.06.07 - 09:52

    Der Vorsitzende der Open Source Initiative (OSI), Michael Tiemann, plädiert dafür, dass der Begriff "Open Source" nur im Zusammenhang mit Lizenzen gebraucht wird, die durch die OSI zertifiziert sind. Anlass dafür sind CRM-Anbieter, die ihre Produkte als Open Source bezeichnen, aber auf eigene Lizenzen zurückgreifen.
    https://www.golem.de/0706/53057.html

  1. 1
  2. 315
  3. 316
  4. 317
  5. 318
  6. 319
  7. 320
  8. 321
  9. 322
  10. 323

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Affalterbach
  2. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  3. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  4. über Nash Direct GmbH, München/Ismaning

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 77€
  2. (u. a. Seagate Expansion Portable 2 TB 77€)
  3. 29,99€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Linux-Distributionen Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar
  2. Die Woche im Video Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Porsche Design Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro
  2. Smartphone Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
  3. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt

  1. Quartalsbericht: Amazons Gewinn bricht stark ein
    Quartalsbericht
    Amazons Gewinn bricht stark ein

    Amazons Gewinn ging um 77 Prozent zurück. Der Konzern hat erneut viel investiert. Jeff Bezos war nur kurz reichster Mann der Welt.

  2. Sicherheitslücke: Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck
    Sicherheitslücke
    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

    Black Hat 2017 Mittels Caches von Content-Delivery-Netzwerken und Loadbalancern lassen sich geheime Daten aus Webservices extrahieren. Dafür müssen jedoch zwei Fehler zusammenkommen. Unter anderem Paypal war davon betroffen.

  3. Open Source: Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei
    Open Source
    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

    Nach Google, IBM und Docker tritt jetzt Microsoft der CNCF bei und setzt damit ein weiteres Zeichen für seinen Fokus auf Open Source. Das Unternehmen bringt gleichtzeitig auch Azure-Container-Instanzen heraus.


  1. 22:47

  2. 18:56

  3. 17:35

  4. 16:44

  5. 16:27

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:45