Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 30
  3. 31
  4. 32
  5. 33
  6. 34
  7. 35
  8. 36
  9. 37
  10. 38
  1. Netzpolitik.org und Landesverrat: Wie viel Leaken ist erlaubt?

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.08.15 - 00:00

    Netzpolitik.org ist mehr als eine Plattform für Netzaktivisten. Das Blog hat sich im vergangenen Jahr zu einem Enthüllungsportal für Internetthemen entwickelt. Nun stellt sich die Frage, wo die Grenzen der Leaks liegen können und wie man Ärger mit der Justiz vermeiden kann.
    https://www.golem.de/news/netzpolitik-org-und-landesverrat-wie-viel-leaken-ist-erlaubt-1508-115581.html

  2. #Landesverrat: Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

    Beiträge: 98
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    10.08.15 - 14:35

    Diesen Affront hat sich Justizminister Maas nicht gefallen lassen können. Nach der heftigen Schelte an der Regierung in Sachen Netzpolitik.org wird der Generalbundesanwalt sofort in den Ruhestand versetzt.
    https://www.golem.de/news/landesverrat-justizminister-maas-schmeisst-generalbundesanwalt-raus-1508-115583.html

  3. Gutachten zu Netzpolitik.org: Range kritisiert "unerträglichen Eingriff" in Justiz

    Beiträge: 57
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    06.08.15 - 12:50

    Der Streit zwischen dem Generalbundesanwalt und der Regierung eskaliert. Ein neues Gutachten soll bestätigen, dass Netzpolitik.org Staatsgeheimnisse veröffentlicht hat. Doch die Justiz soll es nicht verwenden dürfen.
    https://www.golem.de/news/gutachten-zu-netzpolitik-org-range-kritisiert-unertraeglichen-eingriff-in-justiz-1508-115566.html

  4. Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Mehrere Ministerien wussten Bescheid

    Beiträge: 38
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    04.08.15 - 15:39

    Gerangel um die Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Der Justizminister und hochrangige Beamte in anderen Ministerien wussten seit Monaten Bescheid. Der Generalbundesanwalt wollte nicht gegen die Journalisten ermitteln. Nur der Verfassungsschutzpräsident hält die Anzeige weiterhin für notwendig.
    https://www.golem.de/news/ermittlungen-gegen-netzpolitik-org-mehrere-ministerien-wussten-bescheid-1508-115545.html

  5. Demo wegen #Landesverrat: "Come and get us all, motherfuckers"

    Beiträge: 38
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    03.08.15 - 19:37

    Mehr als 2.000 Menschen haben am Samstag in Berlin für die Pressefreiheit demonstriert. Die Redner forderten, die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik.org und dessen Informanten sofort einzustellen.
    https://www.golem.de/news/demo-wegen-landesverrat-come-and-get-us-all-motherfuckers-1508-115537.html

  6. Die Woche im Video: Windows 10 bis zum Abwinken

    Beiträge: 18
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.08.15 - 10:12

    In dieser Woche gab es eigentlich nur ein Thema: Windows 10. Wir haben es uns angesehen - und zwar gründlich. Unsere Hintergrundartikel umfassen fast 40 Seiten, dazu kommen zahllose News - und natürlich doch noch ein paar andere Themen. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.
    https://www.golem.de/news/die-woche-im-video-windows-10-bis-zum-abwinken-1508-115507.html

  7. #Landesverrat: Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

    Beiträge: 44
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    03.08.15 - 10:15

    Die Bundesanwaltschaft ermittelt bis auf Weiteres nicht mehr gegen Netzpolitik.org. Generalbundesanwalt Harald Range begründet die Entscheidung mit dem hohen Gut der Presse- und Meinungsfreiheit. Justizminister Heiko Maas will den Landesverrat-Paragraphen reformieren.
    https://www.golem.de/news/landesverrat-range-stellt-ermittlungen-gegen-netzpolitik-org-ein-1507-115531.html

  8. Kritik an Bundesanwaltschaft: "Ermittlungsverfahren ist eine Blamage für den Rechtsstaat"

    Beiträge: 49
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    01.08.15 - 15:09

    Es sei Landesverrat, sagen die Behörden. Kritiker halten das Ermittlungsverfahren gegen das Blog Netzpolitik.org für eine Bedrohung der Pressefreiheit. Andere bemängeln den plötzlichen Aktionismus der Bundesanwaltschaft. Netzpolitik.org-Gründer Markus Beckedahl hat unterdessen ein neues Webangebot eingerichtet.
    https://www.golem.de/news/kritik-an-bundesanwaltschaft-ermittlungsverfahren-ist-eine-blamage-fuer-den-rechtsstaat-1507-115520.html

  9. Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    Beiträge: 105
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    21.11.16 - 09:59

    Der Gründer selbst hält nichts mehr von Mega: In einem Interview hat Kim Dotcom schwere Vorwürfe gegen den Filehoster erhoben - die dieser in einer Erklärung zurückweist. Trotzdem plant Dotcom ein neues, spendenfinanziertes Open-Source-Angebot.
    https://www.golem.de/news/kim-dotcom-daten-auf-mega-sind-nicht-mehr-sicher-1507-115519.html

  10. Verdacht auf Landesverrat: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

    Beiträge: 172
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    02.08.15 - 19:14

    Engagement für ein offenes Web: Dafür soll Netzpolitik.org am Mittwoch geehrt werden - und dafür drohen den Journalisten Strafen. Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Landesverrats.
    https://www.golem.de/news/verdacht-auf-landesverrat-generalbundesanwalt-ermittelt-gegen-netzpolitik-org-1507-115509.html

  11. Codecs: Konsortium will Lizenzgebühren für H.265 erheben

    Beiträge: 102
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    30.07.15 - 11:29

    HEVC Advance will künftig Lizenzgebühren für die Nutzung des Codecs H.265 verlangen. Das könnte besonders Streamingdienste wie Netflix und Open-Source-Software hart treffen.
    https://www.golem.de/news/codecs-konsortium-will-lizenzgebuehren-fuer-h-265-erheben-1507-115469.html

  12. Netzsperren: Hollywood plante offenbar Rufmordkampagne gegen Google

    Beiträge: 44
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    30.07.15 - 09:52

    Schon seit Jahren kämpfen Filmstudios und Google erbittert gegeneinander um den Schutz des Urheberrechts im Netz. Nun belegen E-Mails, mit welchen Tricks der Suchmaschinenkonzern diskreditiert werden sollte.
    https://www.golem.de/news/netzsperren-hollywood-plante-offenbar-rufmordkampagne-gegen-google-1507-115467.html

  13. Copyrightstreit um Happy Birthday: Aprikose in Warners Hose

    Beiträge: 65
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.08.15 - 10:03

    Das wohl populärste Geburtstagslied der Welt ist immer noch urheberrechtlich geschützt. Ein Prozess in den USA um "Happy Birthday" könnte den Musikverlag Warner/Chappel nun um lukrative Einnahmen bringen.
    https://www.golem.de/news/copyrightstreit-um-happy-birthday-aprikose-in-der-hose-1507-115461.html

  14. Künstliche Intelligenz: Forscher fordern Ächtung von autonomen Waffensystemen

    Beiträge: 61
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    29.07.15 - 10:29

    Maschinen erschießen Menschen? In ein paar Jahren sei das möglich, warnen Wissenschaftler, darunter führende Forscher der KI und Prominente wie Stephen Hawking und Elon Musk. Ein globales Wettrüsten müsse verhindert werden.
    https://www.golem.de/news/kuenstliche-intelligenz-forscher-fordern-aechtung-von-autonomen-waffensystemen-1507-115456.html

  15. Verbraucherschützer: Kunden müssen von Zollabbau für Elektronik profitieren

    Beiträge: 17
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    27.07.15 - 16:22

    Die Welthandelsorganisation will die Zölle auf viele Elektronikprodukte abschaffen. Verbraucherschützer fordern, dass die Konzerne dies in Preissenkungen an die Kunden weitergeben und nicht als zusätzliche Gewinne einstecken.
    https://www.golem.de/news/verbraucherschuetzer-kunden-muessen-von-zollabbau-fuer-elektronik-profitieren-1507-115431.html

  16. Die Woche im Video: E-Autos und Prozessoren auf Speed

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Bei uns ging's in dieser Woche um Geschwindigkeit: Tesla bringt wahnsinnige Beschleunigung und ein anderes E-Auto noch viel wahnsinnigere. Intels Broadwell-C-Prozessoren sind spät, aber superschnell. Ach, und Visual Studio 2015 haben wir auch angesehen. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.
    https://www.golem.de/news/die-woche-im-video-e-autos-und-prozessoren-auf-speed-1507-115421.html

  17. WTO: Zölle auf mehr als 200 Hightech-Geräte fallen weg

    Beiträge: 52
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    27.07.15 - 11:51

    DVD-Player, Druckerpatronen, Videokameras oder SSD-Festplatten können künftig zollfrei gehandelt werden. Dadurch könnten die Preise sinken.
    https://www.golem.de/news/wto-zoelle-auf-mehr-als-200-hightech-geraete-fallen-weg-1507-115425.html

  18. Verwertungsgesellschaft: Bis zu 14 Euro Urheberrechtsabgabe pro Drucker

    Beiträge: 97
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    27.07.15 - 10:27

    Bitkom und die Verwertungsgesellschaften haben einen alten Streit durch einen Kompromiss gelöst. Für Drucker werden rückwirkend Abgaben von rund 200 Millionen Euro fällig. Der Bitkom findet die Forderungen übertrieben.
    https://www.golem.de/news/verwertungsgesellschaft-bis-zu-14-euro-urheberrechtsabgabe-pro-drucker-1507-115417.html

  19. Bing: Microsoft startet Service zum Löschen von Rachepornos

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.07.15 - 13:24

    Rachepornos sollen bei Bing, OneDrive und Xbox Live schneller verschwinden. Außerdem werde der Zugriff blockiert, verspricht Microsoft.
    https://www.golem.de/news/bing-microsoft-startet-service-zum-loeschen-von-rachepornos-1507-115398.html

  20. Digitalisierung: Unternehmerverbände wollen 8-Stunden-Tag abschaffen

    Beiträge: 246
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    27.07.15 - 09:28

    Obwohl viele Beschäftigte sogar im Urlaub elektronische Nachrichten beantworten, wollen die Unternehmerverbände den 8-Stunden-Tag abschaffen. Das erfordere die Digitalisierung.
    https://www.golem.de/news/digitalisierung-unternehmerverbaende-wollen-8-stunden-tag-abschaffen-1507-115393.html

  1. 1
  2. 30
  3. 31
  4. 32
  5. 33
  6. 34
  7. 35
  8. 36
  9. 37
  10. 38

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer
  3. Fidor AG, München
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 8,99€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

  1. Amazon Fire TV: Die Rückkehr der Prime-Banderole
    Amazon Fire TV
    Die Rückkehr der Prime-Banderole

    Das kam nicht gut an bei den Kunden. Amazon will den Wegfall der Prime-Banderolen auf Fire-TV-Geräten wieder rückgängig machen. Es ist eine neue Markierung für alle Prime-Inhalte geplant. Bis es soweit ist, dauert es aber noch.

  2. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
    Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
    Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

    Amazon bringt seinen neuen Fire TV Stick mit dem digitalen Sprachassistenten Alexa auch nach Deutschland. Das funktioniert nicht nur gut, der Stick kommt auch mit der neuen Oberfläche, soll schneller sein und noch dazu deutlich günstiger als der Vorgänger.

  3. Snap Spectacles: Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
    Snap Spectacles
    Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar

    Snap verkauft seine Sonnenbrille Snap Spectacles mit Kamera jetzt regulär für 130 US-Dollar. Die Kamera nimmt auf Knopfdruck zehn Sekunden lange Filmschnipsel auf und spielt sie aufs Smartphone. Der Vertrieb erfolgte bisher über spontan aufgebaute Automaten.


  1. 08:05

  2. 08:00

  3. 07:27

  4. 07:12

  5. 18:33

  6. 17:38

  7. 16:38

  8. 16:27