Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 39
  3. 40
  4. 41
  5. 42
  6. 43
  7. 44
  8. 45
  9. 46
  10. 47
  1. Shop-apotheke.com: Amazon will Online-Apotheke für Deutschland kaufen

    Beiträge: 42
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.12.17 - 14:14

    Amazon will offenbar in den Markt für deutsche Online-Apotheken einsteigen. Der Preis dürfte bei rund 500 Millionen Euro liegen.
    https://www.golem.de/news/shop-apotheke-com-amazon-will-online-apotheke-fuer-deutschland-kaufen-1709-130085.html

  2. Facebook: Hetze mit System

    Beiträge: 133
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    16.09.17 - 19:57

    In die Hass-Blase geraten: Viele Facebook-Nutzer wundern sich, warum ihnen AfD-nahe Gruppen vorgeschlagen wurden. Wie mächtig ist die rechte Gegenöffentlichkeit im Netz?
    https://www.golem.de/news/facebook-hetze-mit-system-1709-130075.html

  3. Gratis-WLAN: EU-Parlament billigt Millionenprogramm für 8.000 Hotspots

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.09.17 - 11:53

    Dem WLAN-Programm der EU steht nichts mehr im Wege. Gemeinden und öffentliche Einrichtungen können sich nun den Aufbau schneller Hotspots fördern lassen.
    https://www.golem.de/news/gratis-wlan-eu-parlament-billigt-millionenprogramm-fuer-8-000-hotspots-1709-130009.html

  4. Vergleich geschlossen: Tierschützer geben im Streit um Affen-Selfie auf

    Beiträge: 79
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    13.09.17 - 12:15

    Der jahrelange Streit um die Urheberrechte an einem Affen-Selfie ist beigelegt. Der fragwürdige Vergleich verhindert wohl eine teure Niederlage für die umstrittene Tierschutzorganisation Peta.
    https://www.golem.de/news/vergleich-geschlossen-tierschuetzer-geben-im-streit-um-affen-selfie-auf-1709-129992.html

  5. Illegales Streaming: Mutmaßlicher Kinox.to-Betreiber verhaftet

    Beiträge: 106
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    13.09.17 - 17:04

    Einer der Betreiber des aktiven Streamingportals Kinox.to hat sich der Polizei gestellt. Er war fast drei Jahre auf der Flucht.
    https://www.golem.de/news/illegales-streaming-mutmasslicher-kinox-to-betreiber-verhaftet-1709-129988.html

  6. Die Woche im Video: Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.09.17 - 16:34

    Nicht nur über die Schwächen in der Wahlsoftware zur Bundestagswahl 2017 haben wir uns diese Woche Gedanken gemacht, sondern auch über die ersten Ergebnisse des Gehaltschecks von Golem.de. Gut, dass wir ein paar interessante Dinge testen konnten!
    https://www.golem.de/news/die-woche-im-video-maessige-it-gehaelter-und-lausige-wahlsoftware-1709-129948.html

  7. Musikindustrie: Youtube-mp3.org ist offline

    Beiträge: 99
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    19.09.17 - 19:31

    Wie erwartet hat der Streamripper Youtube-mp3.org offline gehen müssen. Jetzt will der Bundesverband Musikindustrie das Recht auf Privatkopie abschaffen, denn der Dienst war eine in Deutschland ansässige Website.
    https://www.golem.de/news/musikindustrie-youtube-mp3-org-ist-offline-1709-129943.html

  8. Merkel im Bundestag: "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

    Beiträge: 30
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    08.09.17 - 09:36

    Nach Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel muss Deutschland mehr bei der Digitalisierung tun. Doch was ist so schlecht daran, wenn die Produkte es später in ein Technikmuseum schaffen?
    https://www.golem.de/news/merkel-im-bundestag-wir-wollen-nicht-im-technikmuseum-enden-1709-129891.html

  9. Streamripper: Musikindustrie wird Youtube-mp3.org abschalten

    Beiträge: 103
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    09.09.17 - 01:38

    Der deutsche Betreiber von Youtube-mp3.org hat sich mit der Musikindustrie geeinigt, die Plattform abzuschalten und zu übergeben. Nach Zustimmung durch das Gericht darf er keine Streamripper-Technik mehr entwickeln oder bereitstellen.
    https://www.golem.de/news/streamripper-musikindustrie-wird-youtube-mp3-org-abschalten-1709-129874.html

  10. Wii Remote: Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.09.17 - 19:42

    Die Controller der Wii werden für Nintendo teuer: Zehn Millionen US-Dollar muss das Unternehmen zahlen, weil es mit den Bewegungssensoren gegen Patente verstößt. Auch andere Tech-Firmen sind betroffen.
    https://www.golem.de/news/wii-remote-nintendo-muss-10-millionen-us-dollar-in-patentstreit-zahlen-1709-129869.html

  11. TV-Duell Merkel-Schulz: Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

    Beiträge: 155
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    06.09.17 - 08:57

    Anderthalb Stunden reichen im Fernsehduell zwischen Kanzlerin Merkel und SPD-Herausforderer Schulz nicht aus, um über das Thema Digitalisierung zu sprechen. Verbrennungsmotoren erhalten jedoch eine Bestandsgarantie.
    https://www.golem.de/news/tv-duell-merkel-schulz-die-digitalisierung-schafft-es-nur-ins-schlusswort-1709-129854.html

  12. Bundestagswahl 2017: Keine Verschnaufpause für Google und Facebook

    Beiträge: 42
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.09.17 - 10:15

    Trotz aller Befürchtungen haben strafbare Hasskommentare, Fake News, Leaks und Social Bots bislang nicht den Wahlkampf bestimmt. Dennoch müssen sich die Parteien überlegen, wie sie mit der Macht der sozialen Medien und Internetplattformen umgehen.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-2017-keine-verschnaufpause-fuer-google-und-facebook-1709-129702.html

  13. Die Woche im Video: Lauter Lautsprecher und viel Digitalisierungs-Blabla

    Beiträge: 3
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.09.17 - 13:03

    Neue Handys, VR-Brillen, Notebooks und vieles mehr: Auf der Ifa in Berlin präsentiert sich wieder die Gadget-Branche. Wir nutzen die Woche und checken das IT-Wahlprogramm der Parteien. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.
    https://www.golem.de/news/die-woche-im-video-lauter-lautsprecher-und-viel-digitalisierungs-blabla-1709-129812.html

  14. Bundestagswahl 2017: Der schwierige Datendeal mit dem Staat

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    03.09.17 - 15:22

    Schon seit Jahren arbeiten Bund, Länder und Kommunen an einer stärkeren Digitalisierung der Verwaltung. Die Bürger sollen nicht nur einfacher ihre Daten mitteilen können, sondern auch leichter an die Daten des Staates kommen.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-2017-der-schwierige-datendeal-mit-dem-staat-1709-129701.html

  15. Bundestagswahl 2017: Wen macht der Datenreichtum wirklich reich?

    Beiträge: 45
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.09.17 - 12:25

    Die Union könnte in der kommenden Regierung ein öminöses "Datengesetz" auf den Weg bringen. Leider finden sich in den Wahlprogrammen noch viele andere merkwürdige Vorschläge der Parteien zum Datenschutz.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-2017-wen-macht-der-datenreichtum-wirklich-reich-1709-129700.html

  16. Bundestagswahl 2017: Mit dem Elektroauto auf der digitalen Überholspur

    Beiträge: 133
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    02.09.17 - 00:38

    Im langweiligen Bundestagswahlkampf ist es das einzige Aufregerthema: Wann kommt das Ende der Verbrennungsmotoren und wie lässt sich die Elektromobilität am besten fördern? Die Parteien geben dazu sehr unterschiedliche Antworten.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-2017-mit-dem-elektroauto-auf-der-digitalen-ueberholspur-1708-129698.html

  17. Zitis: Bundeshacker im Verzug

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    09.09.17 - 15:23

    Die staatliche Forschungsstelle für Überwachungstechnik, Zitis, wird nicht wie geplant jetzt eröffnet. Für die IT-Sicherheit ist jede Verzögerung eine gute Nachricht.
    https://www.golem.de/news/zitis-bundeshacker-im-verzug-1708-129774.html

  18. Bundestagswahl 2017: Wenn Internetpolizisten im Darknet das BND-Gesetz abschaffen

    Beiträge: 19
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    01.09.17 - 15:18

    Bei der IT-Sicherheit setzen die Unionsparteien auf eine verstärkte Überwachung des Darknets - durch "Internetpolizisten". Die SPD will die Rolle des BSI reformieren und Haftung für Sicherheitslücken. Nach dem Willen der Linkspartei gehört das BND-Gesetz abgeschafft, die Grünen wollen mehr Prävention.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-2017-wenn-internetpolizisten-im-darknet-das-bnd-gesetz-abschaffen-1708-129699.html

  19. FRK: Verband bezeichnet Dobrindts Glasfaseraussagen als Lügen

    Beiträge: 136
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.09.17 - 13:01

    Alternative Fakten und Märchen nennt ein Fachverband Aussagen von Alexander Dobrindt zu 80 Prozent Glasfaserausbau an den Häusern. Übermäßige Beschäftigung mit Stickoxid trübe das Wahrnehmungsvermögen.
    https://www.golem.de/news/frk-verband-bezeichnet-dobrindts-glasfaseraussagen-als-luegen-1708-129744.html

  20. Bundestagswahl 2017: Digital-O-Mat gibt Entscheidungshilfe in Sachen Netzpolitik

    Beiträge: 20
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    30.08.17 - 11:30

    Der Wahl-O-Mat ist für viele Bürger schon ein Standardinstrument geworden, um ihre politischen Überzeugungen mit denen der Parteien abzugleichen. Nun gibt es für die Bundestagswahl ein Tool nur für netzpolitische Themen.
    https://www.golem.de/news/bundestagswahl-2017-digital-o-mat-gibt-entscheidungshilfe-in-sachen-netzpolitik-1708-129740.html

  1. 1
  2. 39
  3. 40
  4. 41
  5. 42
  6. 43
  7. 44
  8. 45
  9. 46
  10. 47

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  3. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover
  4. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 2080 Aero 8G für 549€ statt über 620€ im Vergleich und ASUS Phoenix...
  2. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149€, Toshiba 240-GB-SSD für 29€ und Sandisk Extreme...
  3. (u. a. Kingston A400 480 GB für 41,90€ statt 50,10€ im Vergleich, Fractal Design Define R6 USB...
  4. (heute u. a. mit Serienboxen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

  1. Apple: Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag
    Apple
    Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag

    Bevor Apple die Auswertung von Siri-Sprachdateien gestoppt hat, mussten Mitarbeiter in Irland teilweise bis zu 1.000 Audio-Schnipsel pro Schicht auswerten. Meist handelte es sich nur um Sprachkommandos, manchmal waren aber auch persönliche Informationen darunter.

  2. ISS: Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab
    ISS
    Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab

    Eine Sojus-Kapsel mit dem russischen Testroboter Fedor an Bord konnte nicht wie geplant an die ISS andocken - wegen eines Problems des automatisierten Andocksystems des Stationsmoduls. Ein zweiter Versuch ist bereits geplant.

  3. Raumfahrt: Nasa untersucht möglicherweise erstes Verbrechen im Weltraum
    Raumfahrt
    Nasa untersucht möglicherweise erstes Verbrechen im Weltraum

    Ein Scheidungskrieg scheint sich bis auf die ISS ausgeweitet zu haben: Die Astronautin Anne McClain hat von einem Computer der Raumstation auf das Onlinekonto ihrer Ex-Frau zugegriffen und deren Finanzen kontrolliert. Die Nasa untersucht das mutmaßlich erste Verbrechen im Weltraum.


  1. 14:15

  2. 13:19

  3. 12:43

  4. 13:13

  5. 12:34

  6. 11:35

  7. 10:51

  8. 10:27