Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

  1. 1
  2. 53
  3. 54
  4. 55
  5. 56
  6. 57
  7. 58
  8. 59
  9. 60
  10. 61
  1. Fortigate-Firewalls: SSH-Hintertür auch bei Fortinet?

    Beiträge: 16
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.01.16 - 14:54

    Eine Lücke in älteren Versionen des Systems auf Fortinet-Firewalls sieht verdächtig wie eine Hintertür aus. Behoben wurde das Problem bereits 2014, Fortinet hat die Änderung damals offenbar verschwiegen.
    https://www.golem.de/news/fortigate-firewalls-ssh-hintertuer-auch-bei-fortinet-1601-118501.html

  2. Menschenrechte: Private Nachrichten während Arbeit rechtfertigen Kündigung

    Beiträge: 183
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    18.01.16 - 14:03

    Arbeitgeber dürfen unter bestimmten Umständen prüfen, ob ihre Angestellten während der Arbeitszeit private Nachrichten über soziale Netzwerke oder ähnliche Dienste verschicken und die Ergebnisse für eine Kündigung nutzen. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden.
    https://www.golem.de/news/eugh-fuer-menschenrechte-private-nachrichten-waehrend-arbeit-rechtfertigen-kuendigung-1601-118502.html

  3. Die Woche im Video: Die Highlights von der CES

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.01.16 - 00:37

    Die Elektronikmesse CES ist fast vorbei - und wir haben viel gesehen und ausprobiert. Eine Messe und viele Meldungen im Überblick.
    https://www.golem.de/news/die-woche-im-video-die-highlights-von-der-ces-1601-118433.html

  4. Schnüffelgesetz: Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.01.16 - 11:54

    Vodafone will ein britisches Gesetz verhindern, das Hintertüren im Mobilfunknetzwerk und in den Endgeräten der Nutzer ermöglichen soll. Verschlüsselung soll umgangen werden und Polizei und Geheimdienste erhalten Zugriff auf das Instant Messaging. Davon wäre auch Deutschland betroffen.
    https://www.golem.de/news/schnueffelgesetz-vodafone-warnt-vor-backdoors-im-mobilfunknetz-1601-118421.html

  5. Verbraucherzentrale: Google wehrt sich gegen Mitlese-Vorwürfe zu Gmail

    Beiträge: 68
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    08.01.16 - 20:36

    Google habe keine Mitarbeiter, die im Keller säßen und E-Mails mitlesen würden. Bei Gmail scannten automatische Systeme die E-Mails der Nutzer, für Werbezwecke und um Spam und Malware zu identifizieren, erklärte der Konzern.
    https://www.golem.de/news/verbraucherzentrale-google-wehrt-sich-gegen-mitlese-vorwuerfe-zu-gmail-8206-1601-118413.html

  6. Kein Copyright für Tiere: Klage zu Affen-Selfie in den USA gescheitert

    Beiträge: 25
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.01.16 - 03:08

    Die Tierschutzorganisation Peta wollte einem Affen das Urheberrecht an mehreren Selfies erstreiten. Doch der Richter will dazu kein Grundsatzurteil fällen.
    https://www.golem.de/news/kein-copyright-fuer-tiere-klage-zu-affen-selfie-in-den-usa-gescheitert-1601-118395.html

  7. Smart Guns: Obama will mit neuer Technik Zahl der Waffentoten verringern

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.01.16 - 12:12

    Mehr als 30.000 Menschen sterben jährlich in den USA durch Schüsse aus Waffen. Nun will US-Präsident Obama mit Hilfe moderner Technik sicherstellen, dass weniger Waffen in den Besitz unberechtigter Personen gelangen.
    https://www.golem.de/news/smart-guns-obama-will-mit-neuer-technik-zahl-der-waffentoten-verringern-1601-118377.html

  8. Nutzungsbedingungen: Google wegen "Mitlesen" von E-Mails abgemahnt

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.01.16 - 19:23

    Google "liest" die E-Mails seiner Nutzer ohne konkrete Einwilligung mit, um diesen dann maßgeschneiderte Produktinformationen anzuzeigen. Verbraucherschützer verurteilen dies nun als rechtswidrige Praxis.
    https://www.golem.de/news/nutzungsbedingung-google-wegen-mitlesen-von-e-mails-abgemahnt-1601-118371.html

  9. Politwoops: Gelöscht ist nicht mehr gelöscht

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.01.16 - 10:47

    Auch Politiker sollten peinliche Beiträge auf Twitter wieder löschen können: Aus diesem Grund hatte Twitter der Webseite Politwoops den Zugriff auf seine API gesperrt. Nun macht das soziale Netzwerk einen Rückzieher.
    https://www.golem.de/news/politwoops-geloescht-ist-nicht-mehr-geloescht-1601-118304.html

  10. Facebook: CSU will Hass schon vor Veröffentlichung löschen

    Beiträge: 82
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    05.01.16 - 15:58

    Facebook, Twitter und andere soziale Netzwerke sollen Hasskommentare und Terror-Propaganda schon vor der Veröffentlichung löschen: Für diesen Vorschlag erntet die CSU viel Spott und Kritik - selbst aus den eigenen Reihen.
    https://www.golem.de/news/facebook-csu-will-hass-schon-vor-veroeffentlichung-loeschen-1601-118298.html

  11. Bayern: Landtagsabgeordneter nennt 50 MBit/s Steinzeit

    Beiträge: 186
    Themen: 23
    Letzter Beitrag:
    10.01.16 - 14:16

    Aus Bayern kommt Kritik an den Breitbandplänen der Bundesregierung. Wer in wenigen Jahren nur das Ziel von 50 MBit/s habe, sorge dafür, dass Menschen sowie Arbeitsplätze an die ohnehin überfüllten Städte verloren gingen.
    https://www.golem.de/news/bayern-landtagsabgeordneter-nennt-50-mbit-s-steinzeit-1601-118289.html

  12. Leistungsschutzrecht: Warten auf Oettingers Hauptgericht

    Beiträge: 60
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    04.01.16 - 12:07

    Ein einheitliches europäisches Urheberrecht wäre eine gute Sache. Die möglichen Pläne der EU-Kommission könnten aber einen großen Nachteil haben.
    https://www.golem.de/news/leistungsschutzrecht-warten-auf-oettingers-hauptgericht-1601-118157.html

  13. Nach Update auf iOS 9: iPhone-Nutzer verklagt Apple wegen langsamem iPhone 4S

    Beiträge: 219
    Themen: 33
    Letzter Beitrag:
    19.03.16 - 14:14

    Chaim Lerman verklagt zusammen mit über 100 weiteren Betroffenen Apple wegen seines langsamen iPhone 4S: Nach dem Update auf iOS 9 sei das Smartphone nicht mehr zu gebrauchen. In der Klageschrift stellen seine Anwälte das Dilemma nach der Aktualisierung dar.
    https://www.golem.de/news/nach-update-auf-ios-9-iphone-nutzer-verklagt-apple-wegen-langsamem-iphone-4s-1512-118255.html

  14. Oberlandesgericht Frankfurt: Teilen bei Facebook ist keine Unterstützung

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    30.12.15 - 13:56

    Das Teilen eines Inhalts bei Facebook bedeutet nicht automatisch eine inhaltliche Unterstützung. Das Oberlandesgericht Frankfurt hat dazu geurteilt.
    https://www.golem.de/news/oberlandesgericht-frankfurt-teilen-bei-facebook-ist-keine-unterstuetzung-1512-118248.html

  15. Bewährungsstrafe: Yandex-Mitarbeiter wollte Suchmaschinen-Code verkaufen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    29.12.15 - 07:09

    Ein ehemaliger Mitarbeiter des russischen Suchmaschinenbetreibers Yandex hatte dessen Code kopiert und wollte ihn offenbar verkaufen, um ein Startup zu gründen. Die nun dafür verhängte Strafe fällt aber vergleichsweise milde aus.
    https://www.golem.de/news/bewaehrungsstrafe-yandex-mitarbeiter-wollte-suchmaschinen-code-verkaufen-1512-118223.html

  16. Trotz EU-Verordnung: Aktivisten geben Netzneutralität noch nicht verloren

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    29.12.15 - 03:06

    In der Debatte um die Netzneutralität haben Netzaktivisten im Oktober eine schwere Niederlage erlitten. Doch sie wollen weiterkämpfen und setzen auf die EU-Regulierungsbehörde und eine öffentliche Konsultation im kommenden Sommer.
    https://www.golem.de/news/trotz-eu-verordnung-aktivisten-geben-netzneutralitaet-noch-nicht-verloren-1512-118219.html

  17. 2015: Was leisteten die Alternativen bei Vectoring und FTTH?

    Beiträge: 32
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    25.12.15 - 15:04

    Golem.de wollte zum Jahresausgang wissen, was die Telekom-Konkurrenz beim Netzausbau geschafft hat: bei Vectoring und FTTH. Doch beim Vectoring scheint wenig passiert zu sein.
    https://www.golem.de/news/2015-was-leisteten-die-alternativen-bei-vectoring-und-ftth-1512-118184.html

  18. Softwarefehler: Bug verhilft Gefangenen jahrelang zu vorzeitiger Entlassung

    Beiträge: 78
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    24.12.15 - 18:46

    Wegen eines Softwarebugs sind 13 Jahre lang Häftlinge in den USA vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden. Mit etwas Pech müssen sie nun allerdings nachsitzen.
    https://www.golem.de/news/softwarefehler-bug-verhilft-gefangenen-jahrelang-zu-vorzeitiger-entlassung-1512-118165.html

  19. Mobilfunk: Apple und Ericsson legen Patentstreit bei

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.12.15 - 09:52

    Ein Patentstreit weniger: Apple und Ericsson haben einen Vertrag über die weltweite Nutzung von Technologien wie UMTS, LTE und GSM getroffen. Für Apple wird die Vereinbarung vermutlich nicht ganz billig.
    https://www.golem.de/news/mobilfunk-apple-und-ericsson-legen-patentstreit-bei-1512-118130.html

  20. Die Woche im Video: Star Wars! Und eine Datenschutzreform

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.12.15 - 12:26

    Wir haben uns in dieser Woche den neuen Star-Wars-Film angesehen, uns über die Einigung zur Datenschutzreform gefreut - und über Cisco den Kopf geschüttelt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.
    https://www.golem.de/news/die-woche-im-video-star-wars-und-eine-datenschutzreform-1512-118086.html

  1. 1
  2. 53
  3. 54
  4. 55
  5. 56
  6. 57
  7. 58
  8. 59
  9. 60
  10. 61

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  4. Autobahndirektion Südbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
    Elektroroller-Verleih Coup
    Zum Laden in den Keller gehen

    Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
    2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
    3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
      Echo Link
      Amazon hält sich für Sonos

      Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

    2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
      5G
      Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

      Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

    3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
      iPhone
      Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

      Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


    1. 19:07

    2. 19:01

    3. 17:36

    4. 17:10

    5. 16:45

    6. 16:30

    7. 16:09

    8. 15:25