Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 250 MBit/s: Super Vectoring…

Gründe?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gründe?

    Autor: LinuxMcBook 09.11.17 - 19:58

    Die Telekom verbaut ja nun schon seit mind. einem Jahr Super Vectoring fähige Hardware.

    Bis jetzt hieß es immer, dass die Software noch nicht final sei.
    Dauert es nun wirklich noch ein Jahr länger, bis diese wirklich produktiv einsetzbar ist?

    Oder ist der Ausbau der Hardware doch noch nicht so weit fortgeschritten und man möchte mir Super Vectoring am liebsten direkt Bundesweit durchstarten?

  2. Re: Gründe?

    Autor: RipClaw 09.11.17 - 20:04

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Telekom verbaut ja nun schon seit mind. einem Jahr Super Vectoring
    > fähige Hardware.

    Es ist eher ein halbes Jahr. Im April diesen Jahres haben sie damit angefangen die Linecards zu verbauen.

    > Bis jetzt hieß es immer, dass die Software noch nicht final sei.
    > Dauert es nun wirklich noch ein Jahr länger, bis diese wirklich produktiv
    > einsetzbar ist?

    Na ja, mindestens 6 Monate länger würde ich sagen. Ursprünglich war ja irgendwann August 2018 angekündigt.

    > Oder ist der Ausbau der Hardware doch noch nicht so weit fortgeschritten
    > und man möchte mir Super Vectoring am liebsten direkt Bundesweit
    > durchstarten?

    Wer weiß. Vielleicht wollen sie mit der Aktivierung noch warten bis die Ausbauten im Nahbereich abgeschlossen sind. Ich glaube die Entscheidungen der Telekom versteht noch nicht mal die Telekom selbst.

  3. Re: Gründe?

    Autor: LinuxMcBook 09.11.17 - 20:06

    RipClaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer weiß. Vielleicht wollen sie mit der Aktivierung noch warten bis die
    > Ausbauten im Nahbereich abgeschlossen sind. Ich glaube die Entscheidungen
    > der Telekom versteht noch nicht mal die Telekom selbst.

    Nahbereich soll laut aktuellen Informationen teilweise noch bis min. 2020 dauern. -.-
    Als ob die BNetzA nicht schon genug Zeit verschwendet hätte.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Allianz Global Benefits GmbH, Stuttgart, München
  3. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  4. Fiege Logistik Holding Stiftung & Co. KG, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. VBB Fahrcard: E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht
    VBB Fahrcard
    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

    Rund sechseinhalb Jahre nach dem Beginn des E-Ticket-Projekts in Berlin und Brandenburg wird in der Hauptstadt die Selbstkontrolle in Bussen zur Pflicht. Ohne korrektes Piepen geht es nur noch mit dem Handy-Ticket und Papierfahrausweisen.

  2. Glasfaser: M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an
    Glasfaser
    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

    Bei M-net ist die Winterpause vorbei. Bagger rollen und schließen weitere Haushalte kostenfrei mit FTTB/H an.

  3. Pwned Passwords: Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes
    Pwned Passwords
    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

    Bei HaveIBeenPwned können Nutzer aktuell rund eine halbe Milliarde Passwort-Hashes herunterladen. Damit könnten sie Dienste in die Lage versetzen, geleakte Passwörter abzulehnen.


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15