Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 29C3 in Hamburg: Chaos…

Da können sich die Hamburger aber freuen :)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da können sich die Hamburger aber freuen :)

    Autor: MarioWario 03.08.12 - 23:17

    Von Berlin aus ist es nach Hamburg ein Katzensprung - da kommen die Berliner Hacker mal wieder an frische Luft -zumindest bis zum Bahnhof (sind da eigentlich noch Hacker ?).

  2. Re: Da können sich die Hamburger aber freuen :)

    Autor: lisgoem8 04.08.12 - 00:25

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von Berlin aus ist es nach Hamburg ein Katzensprung - da kommen die
    > Berliner Hacker mal wieder an frische Luft -zumindest bis zum Bahnhof (sind
    > da eigentlich noch Hacker ?).

    Hamburg? Da riecht es mir zu sehr nach Fisch lol ^^

    Und sind mir zu viele Hiphopper/Rapper. ^^

    Na mal ehrlich. Das gehört nach Berlin. Was es dort will, versteh ich echt nicht.

  3. Re: Da können sich die Hamburger aber freuen :)

    Autor: TC 04.08.12 - 03:17

    und die Hannoveraner Studenten - Fahrtkosten nun gratis :D

  4. Re: Da können sich die Hamburger aber freuen :)

    Autor: kju 04.08.12 - 04:37

    lisgoem8 schrieb:
    > Na mal ehrlich. Das gehört nach Berlin. Was es dort will, versteh ich echt
    > nicht.

    Interessant. Die Veranstaltung die ihre Wurzeln in Hamburg hat und 13 von 29 Jahren auch dort war, "gehört nach Berlin". Da spricht wohl der Experte.

  5. Re: Da können sich die Hamburger aber freuen :)

    Autor: bstea 04.08.12 - 09:10

    Die Wurzeln des CCC liegen dafür in Berlin.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  6. Re: Da können sich die Hamburger aber freuen :)

    Autor: FordDent 04.08.12 - 10:22

    hmm. also was die wurzeln angeht....in berlin vllt gezeugt, in hamburg jedoch geboren ;)

    darüber lässt sich jetzt wohl sicher streiten. über die geschichtliche bedeutung hamburgs für den verein aber wohl kaum

  7. Re: Da können sich die Hamburger aber freuen :)

    Autor: Pierre Dole 04.08.12 - 19:54

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hamburg? Da riecht es mir zu sehr nach Fisch lol ^^
    Fisch ist gesund und schmeckt lecker, du Landradde. ;-)

    > Und sind mir zu viele Hiphopper/Rapper. ^^
    Dir ist hoffentlich bewusst, dass Hamburg die Hochburg der Linken Chaoten ist. Und die hören alles andere als Hip-Hop. Punk-Rock und Metal ist hier angesagt. Na gut, momentan sind sie alle in Wacken. ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  2. Veridos GmbH, München
  3. ENERCON GmbH, Aurich
  4. Daimler AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 192,90€ bei Alternate gelistet
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten
  3. und Halo Wars 2 + zwei weitere Games gratis erhalten + dank Nvidia-Aktion Tom Clancy’s Ghost...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08