1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 500.000 Euro Bußgeld wegen…

Trillerpfeife

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Trillerpfeife

    Autor: M-- 29.01.10 - 16:06

    - wie von Muttern gelernt -

  2. Re: Trillerpfeife

    Autor: Dein Opa 29.01.10 - 16:51

    M-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - wie von Muttern gelernt -

    Gabs schon. Gab auch Strafantrag wg. gefährlicher Körperverletzung danach. Wenn du eine RSV hast ist das dann natürlich weniger teuer.

  3. Re: Trillerpfeife

    Autor: Robin Hut 30.01.10 - 08:55

    M-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - wie von Muttern gelernt -


    Dann muss Muttern ja genauso doof sein wie Du. Schon mal überlegt, was Du da für eine Strafe verhängst für einen lächerlichen nervigen Telefonanruf? Du kannst damit eine Dir vollkommen fremde Person fürs restliche Leben schädigen. Aber ich glaube, Du bist auch schon geschädigt, denn mit gesundem Menschenverstand macht man sowas nicht.

  4. Re: Trillerpfeife

    Autor: lino 30.01.10 - 21:14

    M-- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - wie von Muttern gelernt -

    So der arme von den Arbeitsagenturen in niedriglohn Verhältnisse, gezwungene Callagent bekommt wegen dir einen hör schaden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Alarm IT Factory GmbH, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. DAW SE, Ober-Ramstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de