Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 5G: EU-Regierungen wehren sich…

USA haben recht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. USA haben recht!

    Autor: Hans4711 11.02.19 - 16:12

    Mit Huawei holt man sich Spyware direkt ins Haus. Am besten ist es nur noch Hardware von CISCO zu verwenden. Denn Amerika ist unser Verbündeter und will uns nichts böses. Zudem ist es mir lieber von Echelon abgehört zu werden anstatt irgendeiner unbekannten chinesischen Abhöreinrichtung.

  2. Re: USA haben recht!

    Autor: Konstantin/t1000 11.02.19 - 16:25

    Die USA will uns nichts Böses....... das was du da schreibst ist deine Realität deine Konditionierung und dein Traum die Realität ist eine andere.... du hast nichts verstanden Note 6....

  3. Re: USA haben recht!

    Autor: Ben Stan 11.02.19 - 18:16

    Konstantin/t1000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die USA will uns nichts Böses....... das was du da schreibst ist deine
    > Realität deine Konditionierung und dein Traum die Realität ist eine
    > andere.... du hast nichts verstanden Note 6....

    Haha, köstlich.
    Das ging wohl nach hinten los...
    Die Ironie in seinem Beitrag war ja so was von deutlich.

  4. Re: USA haben recht!

    Autor: Anonymer Nutzer 13.02.19 - 18:02

    Falls es doch keine Ironie war...

    https://www.zdnet.de/88192976/bericht-nsa-stattet-den-usa-hergestellte-hardware-mit-hintertueren-aus/

  5. Re: USA haben recht!

    Autor: Kommentator2019 14.02.19 - 16:29

    > chillennium schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falls es doch keine Ironie war...

    Durch Demokratie gefunden und gefixt:
    https://it.slashdot.org/story/18/11/08/2216221/cisco-removed-its-seventh-backdoor-account-this-year-and-thats-a-good-thing

    Und für 5G irrelevant, weil Cisco und andere US-Firmen nichts im Portfolio haben.

  6. Re: USA haben recht!

    Autor: Anonymer Nutzer 14.02.19 - 18:30

    Kommentator2019 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > chillennium schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Falls es doch keine Ironie war...
    >
    > Durch Demokratie gefunden und gefixt:
    > it.slashdot.org


    Ach jetzt macht das Sinn. Cisco is dabei erwischt worden, musste alles ausbauen weil jeder genau hinschaut, und die USA müssen jetzt halt sicherstellen, dass die anderen Konkurrenten auch keine mehr einbauen dürfen. :D

    Ich bin ja sowieso für Sourcecode-Screening, dann hat sich das Thema.

    > Und für 5G irrelevant, weil Cisco und andere US-Firmen nichts im Portfolio
    > haben.

    Was verbaut die USA dann also? Nokia und Ericsson? ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.19 18:31 durch chillennium.

  7. Re: USA haben recht!

    Autor: Kommentator2019 16.02.19 - 10:07

    > Ich bin ja sowieso für Sourcecode-Screening, dann hat sich das Thema.
    >
    > > Und für 5G irrelevant, weil Cisco und andere US-Firmen nichts im
    > Portfolio
    > > haben.
    >
    > Was verbaut die USA dann also? Nokia und Ericsson? ;)

    Richtig:

    T-Mobile/Voicestream mit NOKIA
    https://www.t-mobile.com/news/nokia-5g-agreement

    AT&T mit NOKIA+Ericsson
    https://www.fiercewireless.com/5g/at-t-names-samsung-ericsson-and-nokia-as-5g-equipment-suppliers

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. EHRMANN AG, Oberschönegg
  3. Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, Berlin, Braunschweig
  4. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,56€
  2. 51,95€
  3. (-78%) 4,39€
  4. (-90%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Bahn: Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...
Deutsche Bahn
Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
Eine Reportage von Caspar Schwietering

  1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
  2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
  3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

FX Tec Pro 1 im Hands on: Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro
FX Tec Pro 1 im Hands on
Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro

Ifa 2019 Smartphones mit physischer Tastatur sind oft klobig - anders das Pro 1 des Startups FX Tec. Das Gerät bietet eine umfangreiche Tastatur mit gutem Druckpunkt und stabilem Slide-Mechanismus - wie es in einem ersten Kurztest beweist. Zusammengeklappt ist das Smartphone überraschend dünn.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A90 5G Samsung präsentiert 5G-Smartphone für 750 Euro
  2. Huami Neue Amazfit-Smartwatches kommen nach Deutschland
  3. The Wall Luxury Samsungs Micro-LED-Display kostet 450.000 Euro

  1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
    Elektromobilität
    Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

    Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

  2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
    Saudi-Arabien
    Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

    Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

  3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
    Biografie erscheint
    Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

    US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


  1. 14:21

  2. 12:41

  3. 11:39

  4. 15:47

  5. 15:11

  6. 14:49

  7. 13:52

  8. 13:25