1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Abofallen: Inkassoverband zeigt…

Abofallen: Inkassoverband zeigt Rechtsanwältin Katja Günther an

Der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) hat wegen Verdacht auf versuchten Betrug Strafanzeige gegen die Münchener Rechtsanwältin Katja Günther erstattet. Der Verband fürchtet um den guten Ruf von Inkassounternehmen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Menschen können sich ändern... so wie es Frau Katja Günther getan hat. 2

    Aniela Adams | 19.12.12 13:56 20.12.12 09:47

  2. Inkassounternehmen haben keine Daseinsberechtigung 2

    Elvenpath | 29.07.10 09:55 29.07.10 12:06

  3. Ja genau, niemand hat so einen guten Ruf 18

    1010101010101010101 | 28.07.10 13:49 29.07.10 09:25

  4. wieso wurde "Es gibt/gab keine Abofallen!" auf die trollwiese verschoben? (Seiten: 1 2 ) 23

    narf | 28.07.10 11:58 29.07.10 08:11

  5. "guten Ruf von Inkassounternehmen" (Seiten: 1 2 3 ) 57

    jfdkslf | 28.07.10 11:49 28.07.10 20:37

  6. Manche hier haben wohl noch nie ne Rechung gestellt... (Seiten: 1 2 ) 23

    patschung | 28.07.10 13:12 28.07.10 17:16

  7. verschobene und gelöschte postings

    Trollkoenig | 28.07.10 17:16 Das Thema wurde verschoben.

  8. Immer weniger Unternehmen haben noch das Personal hinter einzelnen Rechnungen/Mahnungen herzulafen. 1

    Zahler | 28.07.10 16:23 28.07.10 16:23

  9. wegn solchn wa ich fast uf der straße

    mogt | 28.07.10 16:11 Das Thema wurde verschoben.

  10. Der gemeine Golem-Forumsbesucher

    LULZ | 28.07.10 15:07 Das Thema wurde verschoben.

  11. Trifft nicht die Falsche! 4

    Manamana | 28.07.10 14:22 28.07.10 14:33

  12. NaEndlich! 1

    NaEndlich | 28.07.10 14:21 28.07.10 14:21

  13. Es wird Zeit für eine Änderung der rechtlichen Grundlage 4

    d2 | 28.07.10 14:11 28.07.10 14:19

  14. Immer schön AGBs, Angebot einfach alles ausdrucken. 1

    Climero | 28.07.10 14:14 28.07.10 14:14

  15. Ja. Jeder freut sich 2

    65io | 28.07.10 13:54 28.07.10 13:59

  16. Hab ich was verpasst? 19

    Inkassohasser | 28.07.10 11:43 28.07.10 13:54

  17. das übel an der wurzel packen 2

    zosch | 28.07.10 13:50 28.07.10 13:52

  18. Es gibt/gab keine Abofallen!

    mal sachte | 28.07.10 11:49 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, Leipzig
  2. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  3. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. EA-Aktion (u. a. FIFA 20 für 14,50€), Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V...
  2. 224,19€ (bei lego.com)
  3. (u. a. Asus VivoBook 14 S413IA-EB166T 14 Zoll Ryzen 5 8GB 512GB SSD für 730,13€, Asus VivoBook...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
Die mit Abstand besten Desktop-APUs

Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"
  2. Matisse Refresh (MTS2) AMDs Ryzen 3000XT nutzen extra Takt
  3. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel

MS Flight Simulator angespielt: Airbus 320neo mit Tastatur gesteuert
MS Flight Simulator angespielt
Airbus 320neo mit Tastatur gesteuert

Wie fliegt sich der Airbus 320neo? Golem.de hat es am PC ausprobiert - und von den Entwicklern mehr über den Flight Simulator erfahren.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Flight Simulator startet auf Steam und fliegt mit Valve-VR
  2. Microsoft Flight Simulator enthält eigenen Marktplatz
  3. Aerosoft MS Flight Simulator kommt auf 10 DVDs in den Handel

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer