1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acta: Petition an den Bundestag…

OT: ePetitions-Webseite ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: Dadie 13.03.12 - 18:46

    Gibt es diese Webseite eigentlich auch in Benutzbar? Das Scrollen ist grauenhaft langsam und ruckelt selbst bei aktuellen Browsern. Ich weiß dass es am überdimensionierten Hintergrundbild liegt und am grauenhaften HTML-Code. Gegen ersteres kann ich mit einer Sperre vorgehen gegen letzteres nur mit Voodoo-Zauber.

    Es kann doch nicht sein dass man ewig Hand anlegen muss um eine Webseite bedienbar zu machen?! Mit was für Maschinen bitte werden diese Webseiten getestet? Fällt denen nicht auf dass ein 300kByte großes Bild mit Dimensionen von 1900x1400 nicht unbedingt "rechenfreundlich" ist?!

  2. Re: OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: Regenbogenlilli 13.03.12 - 19:12

    Also bei mir läuft sie anständig.

    Benutze Opera.

  3. Re: OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: Dadie 13.03.12 - 19:31

    Regenbogenlilli schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bei mir läuft sie anständig.
    >
    > Benutze Opera.

    Interessant. Ich habe hier zwei Computer. Einmal einen Windows 7 Rechner mit einer AMD X2 235e CPU und einmal ein MacBook Pro mit einer T8300 C2D CPU. Hier mal eben eine Zusammenfassung:

    T8300 C2D @OSX:
    - Opera : flüssig
    - Safari : ruckelt
    - Chrome : ruckelt

    AMD X2 235e @Win7
    - Opera : ruckelt
    - Firefox : ruckelt
    - Chrome : ruckelt
    - Safari : ruckelt
    - IE9 : flüssig

    Abgesehen vom IE9 sind alle Browser auf die jeweils aktuellsten Version gebracht. Sehr interessant wenn man mich fragt. Ich habe daher eine Vorahnung mit welchem Browser und unter welchem OS diese Seite "getestet" bzw. "entwickelt" wurde ...

    edit:
    Hab mich falsch erinnert, ist eine T8300 und keine T8400 CPU im Mac



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.12 19:34 durch Dadie.

  4. Re: OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: Regenbogenlilli 13.03.12 - 19:37

    Hab hier nen MacBook Pro mit 2,4GHz Core i5 und habe es auch mit Safari nochmal getestet. Auch da fällt mir nichts negatives auf.

  5. Re: OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: benji83 13.03.12 - 20:28

    Samsung NC10 Netbook (Atom 1,6Ghz) Archlinux/AwesomeWM
    Firefox 10.0.2 inkl drölftausend Addons: Flüssiges scrollen
    Sobald ich Addblock und NoScript deaktiviere und wieder den Scrollbalken hin und her schmeiße habe ich alle 5-8s einen Mikroruckler.

    Dafür ist bei der Anmeldung das Captcha von der Tabposition her zwischen Name und Vorname... Es ist 2012 Kinners.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.12 20:29 durch benji83.

  6. Re: OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: Clown 14.03.12 - 09:06

    Viel schlimmer find ich die Tatsache, dass man einen nicht wählbaren Benutzernamen (Nach dem Muster Nutzer123456) angeplackt bekommt, den man sich zum Login merken muss (was ich z.B. nicht schaffe und deshalb IMMER den passwort-vergessen-Button drücken muss), obwohl ich auch eine gültige email Adresse angeben muss, die es ja als Einlog-name auch getan hätte.. Wieder mal beste Arbeit bei der Bundes-IT..

  7. Re: OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: tornado64 14.03.12 - 09:43

    Man kann den Namen bei der Registrierung wählen...

  8. Re: OT: ePetitions-Webseite ...

    Autor: Esquilax 14.03.12 - 11:25

    Man kann auch die Email-Adresse als Login verwenden...darauf wird nur leider in der Fehlermeldung "falscher Benutzername" nicht hingewiesen....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  3. PKS Software GmbH, Ravensburg, München
  4. über eTec Consult GmbH, südlich von Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS ROG Strix X570-I Gaming für 249€ inkl. Versand statt 272,91€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer C101i Mini Beamer für 145,25€ statt 169,06€ im Vergleich und Roccat-Produkte...
  3. 79,54€ (Preis wird an der Kasse angezeigt. Vergleichspreis 93,37€)
  4. (u. a. Forza Horizon 4 - Ultimate Edition für 49,99€, ARK: Survival Evolved für 10,99€, Human...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Elektromobilität: Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen
    Elektromobilität
    Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen

    Ein philippinischer Schiffbauer hat ein elektrisch angetriebenes Schiff entworfen, das den Strom für die Maschine selbst erzeugt.

    1. Elektromobilität Neues Elektroschiff für Fahrten durch norwegische Fjorde
    2. Autonomes Schiff IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower
    3. Induktives Laden Elektrofähre in Norwegen lädt drahtlos

    Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
    Golem on Edge
    Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

    Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
    Eine Kolumne von Sebastian Grüner

    1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
    2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
    3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab