1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alle 20 Minuten: EU-Kommission…

aufzeichnen mit digitaler...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: zenker_bln 25.05.16 - 14:53

    ...tvkarte auf dem pc.
    Werbung rausschneiden.
    Später nach belieben angucken.

  2. Re: aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: Érdna Ldierk 25.05.16 - 14:55

    Oder direkt beim OCH schauen... das spart das leidige Nachbearbeiten.

  3. Re: aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: derKlaus 25.05.16 - 15:43

    oder mit dem DVR und einfach vorspulen. Das hat bei VHS schon funktioniert und lässt sich auch im 21. Jahrhundert noch anwenden.
    Nach Konsum wird's dann gelöscht.

  4. Re: aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: Kirschkuchen 25.05.16 - 15:43

    Wenn mir Werbung zu bunt wird und ich das Programm sehen möchte drücke ich die Pause-Taste (Timeshift), beschäftige mich anderweitig und komme später zurück. Die Werbepausen lassen sich nun komfortabel überspulen :)

    Gleicher Effekt beim Aufzeichnen der Sendung. Uneingeschränkt. Linux-Receiver machen es möglich.

  5. Re: Aufzeichnen

    Autor: Missingno. 25.05.16 - 15:48

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oder mit dem DVR und einfach vorspulen. Das hat bei VHS schon funktioniert
    > und lässt sich auch im 21. Jahrhundert noch anwenden.
    Aber nur bedingt. Die RTL-Gruppe erlaubt dies dank HD+-Quark nicht. Und sobald das "alle" machen, ziehen die anderen Sender bestimmt nach.

    --
    Dare to be stupid!

  6. Re: aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: John2k 25.05.16 - 15:54

    Kirschkuchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn mir Werbung zu bunt wird und ich das Programm sehen möchte drücke ich
    > die Pause-Taste (Timeshift), beschäftige mich anderweitig und komme später
    > zurück. Die Werbepausen lassen sich nun komfortabel überspulen :)
    >
    > Gleicher Effekt beim Aufzeichnen der Sendung. Uneingeschränkt.
    > Linux-Receiver machen es möglich.

    Finde das abends zu umständlich. Ein Film der eigentlich um 21:30 zu Ende ist muss nicht künstlich bis 22:30 gezogen werden.

  7. Re: aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: Berner Rösti 25.05.16 - 15:57

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kirschkuchen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn mir Werbung zu bunt wird und ich das Programm sehen möchte drücke
    > ich
    > > die Pause-Taste (Timeshift), beschäftige mich anderweitig und komme
    > später
    > > zurück. Die Werbepausen lassen sich nun komfortabel überspulen :)
    > >
    > > Gleicher Effekt beim Aufzeichnen der Sendung. Uneingeschränkt.
    > > Linux-Receiver machen es möglich.
    >
    > Finde das abends zu umständlich. Ein Film der eigentlich um 21:30 zu Ende
    > ist muss nicht künstlich bis 22:30 gezogen werden.

    Ganz einfacher Trick: Du nimmst dir eben etwas "auf Vorrat" auf. Das hat dann auch den Vorteil, dass du dir eben vorher Gedanken machen musst, was dich wirklich interessiert, statt einfach nur wahllos irgendwas zu schauen, was gerade läuft.

  8. Re: aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: der_wahre_hannes 25.05.16 - 16:02

    Aufzeichnen mit HDD-Rekorder. Werbung vorspulen.

  9. Re: Aufzeichnen

    Autor: der_wahre_hannes 25.05.16 - 16:08

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derKlaus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > oder mit dem DVR und einfach vorspulen. Das hat bei VHS schon
    > funktioniert
    > > und lässt sich auch im 21. Jahrhundert noch anwenden.
    > Aber nur bedingt. Die RTL-Gruppe erlaubt dies dank HD+-Quark nicht. Und
    > sobald das "alle" machen, ziehen die anderen Sender bestimmt nach.

    Wie soll das eigentlich funktionieren? Wenn ich stinknormal das TV-Signal aufzeichne, dann kann ich doch später auch stinknormal die Werbung vorspulen?

  10. Re: Aufzeichnen

    Autor: Berner Rösti 25.05.16 - 16:12

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > derKlaus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > oder mit dem DVR und einfach vorspulen. Das hat bei VHS schon
    > > funktioniert
    > > > und lässt sich auch im 21. Jahrhundert noch anwenden.
    > > Aber nur bedingt. Die RTL-Gruppe erlaubt dies dank HD+-Quark nicht. Und
    > > sobald das "alle" machen, ziehen die anderen Sender bestimmt nach.
    >
    > Wie soll das eigentlich funktionieren? Wenn ich stinknormal das TV-Signal
    > aufzeichne, dann kann ich doch später auch stinknormal die Werbung
    > vorspulen?

    Solltest du den Fehler gemacht haben, ein Gerät gekauft zu haben, das den CI+-Standard unterstützt, dann kann der Anbieter bestimmen, welche Aufnahmefeatures er dir erlaubt.

  11. Re: Aufzeichnen

    Autor: Missingno. 25.05.16 - 16:14

    https://forum.vodafone.de/t5/Fernsehen/RTL-HD-aufzeichnen/td-p/1039588

    --
    Dare to be stupid!

  12. Re: Aufzeichnen

    Autor: BitMap 25.05.16 - 16:17

    der_wahre_hannes schrieb:
    > > Aber nur bedingt. Die RTL-Gruppe erlaubt dies dank HD+-Quark nicht. Und
    > > sobald das "alle" machen, ziehen die anderen Sender bestimmt nach.
    >
    > Wie soll das eigentlich funktionieren? Wenn ich stinknormal das TV-Signal
    > aufzeichne, dann kann ich doch später auch stinknormal die Werbung
    > vorspulen?
    Sender die HD+/CI+ verwenden sind Verschlüsseln. Und alle Geräte die das offiziell entschlüsseln können müssen sicherstellen, das die vom Sender gewünschten Einschränkungen eingehalten werden. Das heißt wenn aufnahmen überhaupt möglich sind, sind die wieder verschlüsselt und an das gerät mit dem sie aufgenommen wurden gebunden. Können also nicht wo anders wiedergegeben werden.

    Da solche Einschränkungen am PC schwer mit DRM zu realisieren sind. Gibt es derzeit keine offiziellen Lösungen um Sender die HD+/CI+ verwenden (wie eigentlich alle Privaten HD Sender) am PC zu entschlüsseln.

  13. Re: Aufzeichnen

    Autor: der_wahre_hannes 25.05.16 - 16:18

    Ich schätze mal, den Fehler habe ich nicht gemacht. Wäre mir sonst bestimmt schon aufgefallen. ^^

  14. Re: Aufzeichnen

    Autor: Berner Rösti 25.05.16 - 16:21

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich schätze mal, den Fehler habe ich nicht gemacht. Wäre mir sonst bestimmt
    > schon aufgefallen. ^^

    Ja, dieser Fehler ist mir auch nicht unterlaufen. ;)

  15. Re: Aufzeichnen

    Autor: Berner Rösti 25.05.16 - 16:25

    BitMap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > > > Aber nur bedingt. Die RTL-Gruppe erlaubt dies dank HD+-Quark nicht.
    > Und
    > > > sobald das "alle" machen, ziehen die anderen Sender bestimmt nach.
    > >
    > > Wie soll das eigentlich funktionieren? Wenn ich stinknormal das
    > TV-Signal
    > > aufzeichne, dann kann ich doch später auch stinknormal die Werbung
    > > vorspulen?
    > Sender die HD+/CI+ verwenden sind Verschlüsseln. Und alle Geräte die das
    > offiziell entschlüsseln können müssen sicherstellen, das die vom Sender
    > gewünschten Einschränkungen eingehalten werden. Das heißt wenn aufnahmen
    > überhaupt möglich sind, sind die wieder verschlüsselt und an das gerät mit
    > dem sie aufgenommen wurden gebunden. Können also nicht wo anders
    > wiedergegeben werden.
    >
    > Da solche Einschränkungen am PC schwer mit DRM zu realisieren sind. Gibt es
    > derzeit keine offiziellen Lösungen um Sender die HD+/CI+ verwenden (wie
    > eigentlich alle Privaten HD Sender) am PC zu entschlüsseln.

    Da es jedoch zuhauf "inoffizielle" Lösungen gibt, die mit einer originalen Abo-Karte funktionieren, stellt das kein größeres Problem dar. ;o)

  16. Re: Aufzeichnen

    Autor: BitMap 25.05.16 - 17:13

    Wobei die "inoffizielle" Lösungen für die meisten Nutzer nicht praktikabel sind.
    Da die Sender immer wieder dafür sorgen können das die für eine weile nicht gehen, wie gestern bei Sky:
    http://www.digitalfernsehen.de/Sky-optimiert-Verschluesselungssystem.139829.0.html

  17. Re: aufzeichnen mit digitaler...

    Autor: TC 25.05.16 - 17:59

    Und dann schön Abmahnungen bezahlen ;)

  18. Re: Aufzeichnen

    Autor: Berner Rösti 26.05.16 - 11:05

    BitMap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei die "inoffizielle" Lösungen für die meisten Nutzer nicht praktikabel
    > sind.
    > Da die Sender immer wieder dafür sorgen können das die für eine weile nicht
    > gehen, wie gestern bei Sky:
    > www.digitalfernsehen.de

    Da geht es offensichtlich um das Aussperren von Schwarzguckern ohne Abo.

    Bei mir läuft alles nach wie vor - ich hab ein Abo, die Karte steckt allerdings nicht im Sky-Receiver.

    Sollten die das irgendwann auch kappen, geht die Kündigung raus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  2. ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  3. Stadt Korschenbroich, Korschenbroich
  4. EPLAN Software & Service GmbH u. Co. KG, Monheim am Rhein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Razer Blade Pro 17 (2020) 17,3'' Full HD 300Hz i7 RTX 2080 Super 16GB 512GB SSD Chroma RGB...
  2. (u. a. Lenovo Yoga Slim 7i Evo 14 Zoll i5 8GB 512GB SSD für 799€, Motorola moto g9 plus 128GB...
  3. (u. a. Samsung UE-50TU7170 50 Zoll LED für 449€, HP EliteBook 840 G1 generalüberholt 14 Zoll i5...
  4. 39,99€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme