Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alle 20 Minuten: EU-Kommission…

Da hab ich einen Tip für Öttinger

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: Mopsmelder500 25.05.16 - 14:51

    wir können dich auch abwählen, anders wählen oder neu wählen.

    Werbung zappen geht nicht, da alle zur selben Zeit Werbung zeigen, obwohl die sich nicht absprechen oder gar ein Kartell wären.

    Was hilft ist Warez, Moviez und andere Kopien.

    Und seit das ZDF jetzt auch schon Serien endlos wiederholt, sollte man man anders wählen, wobei es dann nicht schlimmer werden kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.05.16 14:52 durch Mopsmelder500.

  2. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: ffrhh 25.05.16 - 14:53

    Mopsmelder500 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wir können dich auch abwählen, anders wählen oder neu wählen.

    Nope, kannst Du nicht. Diese wunderbare Instutution der EU, seiner Kommissionen und Kommissare wird nicht gewählt. Gut, oder?

  3. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: Koto 25.05.16 - 14:55

    Mopsmelder500 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wir können dich auch abwählen, anders wählen oder neu wählen.
    >
    > Werbung zappen geht nicht, da alle zur selben Zeit Werbung zeigen, obwohl
    > die sich nicht absprechen oder gar ein Kartell wären.
    >
    > Was hilft ist Warez, Moviez und andere Kopien.
    >
    > Und seit das ZDF jetzt auch schon Serien endlos wiederholt, sollte man man
    > anders wählen, wobei es dann nicht schlimmer werden kann.

    Du kannst einfach nicht gucken. Angebot und Nachfrage.

  4. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: Vaako 25.05.16 - 14:57

    Koto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mopsmelder500 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wir können dich auch abwählen, anders wählen oder neu wählen.
    > >
    > > Werbung zappen geht nicht, da alle zur selben Zeit Werbung zeigen,
    > obwohl
    > > die sich nicht absprechen oder gar ein Kartell wären.
    > >
    > > Was hilft ist Warez, Moviez und andere Kopien.
    > >
    > > Und seit das ZDF jetzt auch schon Serien endlos wiederholt, sollte man
    > man
    > > anders wählen, wobei es dann nicht schlimmer werden kann.
    >
    > Du kannst einfach nicht gucken. Angebot und Nachfrage.

    Wird aber reguliert durch den Markt, hier aber durch das EU Parlament.

  5. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: |=H 25.05.16 - 14:58

    Bringt gar nichts wenn er nicht guckt, sofern er nicht einer der Auserwählten mit dem Zählkasten ist.

  6. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: elgooG 25.05.16 - 14:58

    Koto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst einfach nicht gucken. Angebot und Nachfrage.

    Also ich gucke nicht, muss dennoch Unsummen an die ÖR abgeben, damit die das Geld dann an die Politiker in den Vorständen und an teuere Sportdeals veruntreuen können.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  7. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: surpriseurdead 25.05.16 - 14:59

    Koto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst einfach nicht gucken. Angebot und Nachfrage.

    Was? Es gibt kein "Angebot und Nachfrage", wenn man nicht einer dieser auserkorenen Zuschauer ist, mit denen die absolut realistischen Einschaltquoten erhoben werden.

  8. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: Roctin 25.05.16 - 15:07

    Ist ja jetzt schon Werbung mit Unterbrechungen wegen Filmeinblendungen ! Ich hoffe der Druck auf die ÖR wegen der zwangsabgabe wird jetzt noch größer . Ich nehm inzwischen ÖR nur noch auf, damit ich werbung ( meist ) vorspulen kann ! Ansonsten Netflix und andere Anbieter für die ich zahle weil ich es will !

  9. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: unbuntu 25.05.16 - 16:08

    Koto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst einfach nicht gucken. Angebot und Nachfrage.

    Es wird immer weniger TV geguckt, Werbung wird trotzdem immer mehr. Irgendwie scheint Boykott nix zu bringen.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  10. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: plutoniumsulfat 25.05.16 - 16:21

    Doch, weniger Einnahmen und das muss man mit noch mehr Werbung kompensieren.
    Wenn nur noch halb so viele Leute ÖPNV nutzen, muss man ja auch den Ticketpreis verdoppeln, damit man die gleichen Einnahmen hat. Gleichgewichtsmenge kennt die Werbewirtschaft scheinbar nicht ;)

  11. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: der_wahre_hannes 25.05.16 - 16:22

    Roctin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nehm inzwischen ÖR nur noch auf, damit ich werbung ( meist )
    > vorspulen kann !

    Werbung läuft im ÖR nur vor 20 Uhr. Und da laufen nur Serien wie Lindenstraße, Verbotene Liebe oder Rote Rosen.... das lässt tief blicken. :P

  12. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: most 25.05.16 - 16:24

    Mopsmelder500 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Werbung zappen geht nicht, da alle zur selben Zeit Werbung zeigen, obwohl
    > die sich nicht absprechen oder gar ein Kartell wären.
    >
    > Was hilft ist Warez, Moviez und andere Kopien.


    komisch, bei mir läuft nie Werbung und ich brauche dafür auch kein Warez, Moviez und andere Kopien, für die ein OCH Account vermutlich auch ziemlich notwendig ist.

  13. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: SirFartALot 25.05.16 - 17:28

    Rrrrrichtisch. Und dann wunderts die Honks in der EU und den Regierungen, wenn die Bevoelkerung die Nase voll hat von der EU! Och, wie kann man nur...

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)

  14. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: Hotohori 25.05.16 - 17:39

    |=H schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bringt gar nichts wenn er nicht guckt, sofern er nicht einer der
    > Auserwählten mit dem Zählkasten ist.

    Wobei die Frage ist ob die auch tatsächlich vor dem Fernseher sitzen oder den nicht einfach laufen lassen. ^^

  15. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: der_wahre_hannes 25.05.16 - 17:44

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > |=H schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bringt gar nichts wenn er nicht guckt, sofern er nicht einer der
    > > Auserwählten mit dem Zählkasten ist.
    >
    > Wobei die Frage ist ob die auch tatsächlich vor dem Fernseher sitzen oder
    > den nicht einfach laufen lassen. ^^

    Eigentlich(tm) müssen diese Leute einen Knopf drücken, wenn sie den Raum verlassen und sich "abmelden". Wie es aber aussieht, wenn man den TV nur zur Beschallung nutzt weiß ich nicht. ^^

  16. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: plutoniumsulfat 26.05.16 - 01:25

    Hatte mal vor einigen Jahren einen Bericht von so jemanden gelesen. Der war auch eher so der Weniggucker, hat sich dann durch die Box aber dazu verleiten lassen, eben die Zählung zu beeinflussen, damit eben wertvollere Sachen mitgezählt werden. Also auch oft einfach mal so laufen lassen, ohne überhaupt zu gucken. Ebenso hat es seine eigenen Guckgewohnheiten beeinflusst.

  17. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: AngryFrog 26.05.16 - 08:13

    Koto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mopsmelder500 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wir können dich auch abwählen, anders wählen oder neu wählen.
    > >
    > > Werbung zappen geht nicht, da alle zur selben Zeit Werbung zeigen,
    > obwohl
    > > die sich nicht absprechen oder gar ein Kartell wären.
    > >
    > > Was hilft ist Warez, Moviez und andere Kopien.
    > >
    > > Und seit das ZDF jetzt auch schon Serien endlos wiederholt, sollte man
    > man
    > > anders wählen, wobei es dann nicht schlimmer werden kann.
    >
    > Du kannst einfach nicht gucken. Angebot und Nachfrage.

    Da bin ich mir insbesondere beim deutschen Fernsehen nicht so sicher. Der ÖR macht sowieso was er will, Geld kriegt er eh. Die Privaten scheinen sich hauptsächlich gegenseitig zu feiern und haben offenbar auch kein großes Interesse an dem was ihre Zuschauer wollen. Die deutsche Medienszene ist ein geschlossenes System und reproduziert sich einfach selbst.

  18. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: der_wahre_hannes 26.05.16 - 10:20

    AngryFrog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Koto schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mopsmelder500 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > wir können dich auch abwählen, anders wählen oder neu wählen.
    > > >
    > > > Werbung zappen geht nicht, da alle zur selben Zeit Werbung zeigen,
    > > obwohl
    > > > die sich nicht absprechen oder gar ein Kartell wären.
    > > >
    > > > Was hilft ist Warez, Moviez und andere Kopien.
    > > >
    > > > Und seit das ZDF jetzt auch schon Serien endlos wiederholt, sollte man
    > > man
    > > > anders wählen, wobei es dann nicht schlimmer werden kann.
    > >
    > > Du kannst einfach nicht gucken. Angebot und Nachfrage.
    >
    > Da bin ich mir insbesondere beim deutschen Fernsehen nicht so sicher. Der
    > ÖR macht sowieso was er will, Geld kriegt er eh. Die Privaten scheinen sich
    > hauptsächlich gegenseitig zu feiern und haben offenbar auch kein großes
    > Interesse an dem was ihre Zuschauer wollen. Die deutsche Medienszene ist
    > ein geschlossenes System und reproduziert sich einfach selbst.

    Wenn's keiner guckt, gibt's auch kein Geld von den Werbefirmen.

  19. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: My1 26.05.16 - 10:32

    aber woher wollen die ERNSTHAFT wissen wer schaut?
    ich meine TV is ja IIRC readonly,,,

  20. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    Autor: der_wahre_hannes 26.05.16 - 10:36

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber woher wollen die ERNSTHAFT wissen wer schaut?
    > ich meine TV is ja IIRC readonly,,,

    Zitat aus dem Wikipedia-Artikel "Einschaltquote":
    > Die Haushalte zur Erhebung der Einschaltquote werden nach bestimmten Verfahrensweisen ausgewählt. Eine Bewerbung von Seiten eines Haushaltes ist nicht möglich. Ist ein ausgewählter Haushalt bereit, bei der Fernsehforschung mitzuwirken, erfolgt die Installation der Messgeräte an möglichst allen verfügbaren Fernsehgeräten im Haushalt. Per Knopfdruck melden sich die einzelnen Personen eines Haushalts an und ab, um sich als Zuschauer zu identifizieren. Über Nacht übermitteln die GfK-Meter dann die gemessenen Daten an das Rechenzentrum der GfK in Nürnberg. Mit Hilfe von Hochrechnungen wird die im Panel erhobene Stichprobe der Fernsehnutzung auf die ganze Grundgesamtheit übertragen.

    Ansonsten funktioniert das halt ganz klassisch über Telefonanrufe. "Haben Sie gestern TV geguckt, wenn ja was und mit wievielen?"

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Heilbronn
  2. Vodafone GmbH, München
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Witt-Gruppe, Weiden in der Oberpfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y530-15ICH für 699€ + Versand - Bestpreis!)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  2. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto
  3. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

  1. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
    Briefe und Pakete
    Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

    Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.

  2. Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer
    Vodafone
    Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer

    Vodafone bietet veränderte Red-Tarife. Bei vier der fünf verfügbaren Tarife erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen. Dafür steigen auch die Preise.

  3. Amazons Patentanmeldung: Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden
    Amazons Patentanmeldung
    Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden

    Amazon will die Nutzung von Sprachassistenten natürlicher machen. Amazons digitaler Assistent Alexa würde dann auch reagieren, wenn das Aktivierungswort etwa am Ende eines Befehls gesagt wird. Ein entsprechender Patentantrag liegt vor.


  1. 11:31

  2. 11:17

  3. 10:57

  4. 13:20

  5. 12:11

  6. 11:40

  7. 11:11

  8. 17:50