1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anbieter wollen…

Anbieter wollen Urheberrechtsabgabe auf DVDs nicht zahlen

Imation, Panasonic, Philips und Sony bezeichnen den Einigungsvorschlag für eine Urheberrechtsabgabe auf DVDs und Blu-ray als zu hoch. Sie ziehen vor Gericht und wollen die neuen Sätze, die die optischen Speicher erheblich verteuern würden, nicht zahlen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Warum regt ihr euch auf? 8

    WolfgangS | 20.04.10 09:15 20.04.10 17:15

  2. Kopierschutz umgehen auch abgegolten? 8

    eames | 20.04.10 07:31 20.04.10 17:01

  3. "Raub"kopien müssen endlich legal werden 1

    Wikifan | 20.04.10 12:27 20.04.10 12:27

  4. Geld zurück 5

    incisor | 19.04.10 18:37 20.04.10 12:13

  5. Sony klagt indirekt gegen sich selber? 6

    GNAAA | 19.04.10 23:39 20.04.10 11:19

  6. am 30.12.? Genau gleich wie in Österreich vor ein paar Jahren 1

    Billy the Mountain | 20.04.10 10:05 20.04.10 10:05

  7. Verdammte Raubkopierer!

    Echt sauer | 20.04.10 10:01 Das Thema wurde verschoben.

  8. ich würde 10 Euro pro DVD bezahlen als Firma 3

    Anbieter wollen | 19.04.10 21:04 20.04.10 09:51

  9. was ist beim fehlbrannt? 3

    was ist beim fehlbrannt | 20.04.10 00:58 20.04.10 08:56

  10. Und genau das ist der Grund warum kopiert wird... 4

    Gadgeteer | 20.04.10 00:57 20.04.10 08:54

  11. Realität und Fiktion 8

    Kopierer | 19.04.10 18:54 20.04.10 08:32

  12. Die Lösung 5

    A.Stranger | 20.04.10 08:11 20.04.10 08:31

  13. Geil "zahlen für legale Kopien" 5

    Copymaster | 19.04.10 17:54 20.04.10 08:31

  14. Abgaben auch auf Festplatten? 1

    kauprobierer | 20.04.10 07:55 20.04.10 07:55

  15. Kauft Rohlinge im europäischen Ausland 4

    TorstenB | 19.04.10 22:13 20.04.10 07:44

  16. Für was Abgaben wenn eh nicht legal kopiert werden darf? (nt) (Seiten: 1 2 ) 21

    blubbb | 19.04.10 17:54 20.04.10 06:34

  17. endlich stribt die CD / DVD / BlueRay - so sehe ich das. 2

    endlich stribt die CDod.DVD | 20.04.10 00:57 20.04.10 05:36

  18. psycho 1

    0190 Spots | 20.04.10 00:49 20.04.10 00:49

  19. Die sollten gegen die Rechtmäßigkeit der Abgabe klagen und nicht gegen ihre Höhe (k.T.) 7

    USB-Stick | 19.04.10 18:12 20.04.10 00:31

  20. den verein sollte man terrorisieren... 1

    öjbö | 19.04.10 23:12 19.04.10 23:12

  21. DVD-Anbieter dürfen kein rechtsfreier Raum sein. 2

    wfe | 19.04.10 22:00 19.04.10 23:07

  22. Wieso dürfen diese Schmarotzer in einem Amtsblatt veröffentlichen? 2

    Jorek | 19.04.10 21:53 19.04.10 22:28

  23. Wer kopiert den noch? 9

    asdfssdf | 19.04.10 18:23 19.04.10 21:37

  24. wen trifft es? nicht die richtigen 2

    sinnloshochzehn | 19.04.10 21:15 19.04.10 21:25

  25. ZPÜ 3

    Treadmill | 19.04.10 20:34 19.04.10 20:41

  26. Wer bekommt das Geld am Ende? 2

    asd | 19.04.10 20:27 19.04.10 20:31

  27. legales Kopieren 3

    Das Gute A | 19.04.10 17:57 19.04.10 20:02

  28. Völlig in Ordnung ... 1

    GEMA | 19.04.10 19:41 19.04.10 19:41

  29. Keine sinnvolle Investition 2

    TecHead | 19.04.10 18:32 19.04.10 19:35

  30. So ein Schwachsinn 2

    testuser_original | 19.04.10 17:57 19.04.10 18:18

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  2. Netze BW GmbH, Stuttgart
  3. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck