1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anhörung im Bundestag: Experten…

Anhörung im Bundestag: Experten zerpflücken das Leistungsschutzrecht

"Katastrophe, Schmerzpunkt, völliger Quatsch": Urheberrechtsexperten fordern einhellig die Abschaffung des Leistungsschutzrechts. Aber auch auf vielen anderen Gebieten sehen sie Reformbedarf.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Egal wie schwachsinnig.... 9

    Anonymer Nutzer | 03.12.14 21:05 09.12.14 06:44

  2. Lösung für Urheberrecht ist ganz einfach. (Seiten: 1 2 ) 38

    Sinnfrei | 03.12.14 22:37 05.12.14 07:36

  3. Ausgerechnet Amazon anzuführen ist dreist. 2

    Keridalspidialose | 04.12.14 09:34 04.12.14 21:42

  4. Wenn Experten sprechen... (Seiten: 1 2 ) 30

    Mindfield | 03.12.14 21:39 04.12.14 17:19

  5. Störerhaftung 2

    echtwahr | 04.12.14 14:11 04.12.14 15:59

  6. @Golem: Humboldt-Universität zu Berlin 1

    diekleinekuh | 04.12.14 13:14 04.12.14 13:14

  7. Einmal alles durcheinander!? 5

    Keridalspidialose | 04.12.14 09:21 04.12.14 11:57

  8. "Europarechtskonform in irgendeiner Weise zu handeln" 1

    flasherle | 04.12.14 11:48 04.12.14 11:48

  9. Sehr traurig 2

    EberhardBlocher | 04.12.14 09:26 04.12.14 09:31

  10. Das LSR ist doch eine tolle Sache 1

    dabbes | 04.12.14 09:12 04.12.14 09:12

  11. "Urheberrechtsexperte" Hoeren: Moderne Technik macht mir Angst 18

    furanku1 | 03.12.14 20:37 04.12.14 08:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  4. SCHOTT AG, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de