Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonyme Nutzerdaten…

Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: campfire 13.02.13 - 12:20

    -kwt-

  2. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: Endwickler 13.02.13 - 12:33

    campfire schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > -kwt-

    Vielleicht müsste der Redakteur gar nicht, wenn er mal sagte, dass er sein Ehrenwort gab.
    Seit Kohl wissen wir doch, dass ein Ehrenwort alles schlägt, sogar einen Astronauten. :-)

    Leider hat man kaum Möglichkeiten, sich gegen miese Ärzte zu wehren.

  3. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: it5000 13.02.13 - 12:33

    Ja!! Und da ging es mehr als nur um eine schlechte Bewertung! Und natürlich auch andere Leute aus der Poltik aus allen Parteien, CDU, SPD, Grüne, FDP und vermutlich auch von der Linken. Außerdem genug Leute aus der Wirtschaft...

  4. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: pythoneer 13.02.13 - 13:43

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit Kohl wissen wir doch, dass ein Ehrenwort alles schlägt, sogar einen Astronauten. :-)

    Nichts schlägt einen Astronauten, du guckst wohl kein Fernsehen ;-)

  5. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: redwolf 13.02.13 - 13:46

    Ich glaube man kann nur in Beugehaft genommen werden, wenn man als Zeuge die Aussage zwangsverweigert. Er war ja nicht Zeuge, sondern Täter.

  6. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: hevilp 13.02.13 - 14:48

    redwolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube man kann nur in Beugehaft genommen werden, wenn man als Zeuge
    > die Aussage zwangsverweigert. Er war ja nicht Zeuge, sondern Täter.


    komisch, im text steht das:

    Grund für den Rechtsstreit ist die schlechte Bewertung einer Therapeutin der Rehaklinik Bad Hamm in Nordrhein-Westfalen auf Klinikbewertungen.de. Sie beanstandete eine Passage eines anonymen Forennutzers, die sie als beleidigend empfand. Der Redakteur löschte diese wenige Stunden, nachdem er darauf aufmerksam gemacht geworden war. Dennoch klagte die Frau wegen "übler Nachrede". Der Redakteur wurde als Zeuge vernommen und sollte dabei die Informationen des Forennutzers preisgeben.

    letzter satz steht: ZEUGE!

  7. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: redwolf 14.02.13 - 22:37

    Ja, richtig und Helmut Kohl war Angeklagter und kein Zeuge.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. OPTIMA Business Information Technology GmbH, München
  2. über JobLeads GmbH, Frankfurt am Main
  3. mobileX AG, München
  4. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten
  2. ab 224,90€ bei Caseking gelistet
  3. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10
Creators Update im Test
Erhöhter Reifegrad für Windows 10
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Creators Update Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  3. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

  1. Datenschutzverordnung im Bundestag: "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"
    Datenschutzverordnung im Bundestag
    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

    Zwischen "Verwässerung" und "Meilenstein" war in der Debatte alles dabei: Der Deutsche Bundestag hat das Gesetz zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung beschlossen. Ein CSU-Politiker machte dabei deutlich, wo die Prioritäten seiner Fraktion liegen.

  2. Aspire-Serie: Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor
    Aspire-Serie
    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

    Einsteiger- oder Multimediageräte: Vier neue Aspire-Notebooks mit 180-Grad-Scharnier ergänzen Acers Angebot. Ihre Hardware ist so unterschiedlich wie ihr Preis - von eMMC-Speicher über AMD-Prozessoren bis hin zu dedizierten Grafikkarten ist alles dabei.

  3. Acer Predator Triton 700: Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad
    Acer Predator Triton 700
    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

    Das Predator Triton 700 ist ein 15,6-Zoll-Spiele-Notebook mit aktueller Kaby-Lake- sowie Pascal-Hardware und Schnittstellen wie Thunderbolt 3. Neben der ungewöhnlichen Position der Peripherie sorgt ein großes Glasfenster für Einblick.


  1. 20:24

  2. 18:00

  3. 18:00

  4. 17:42

  5. 17:23

  6. 16:33

  7. 16:05

  8. 15:45