1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonymisierung: Russische…

Anonymisierung: Russische Regierung kann Tor nicht stoppen

Das russische Innenministerium versucht schon lange, gegen das Tor-Netzwerk vorzugehen. Deshalb hat die Behörde im vergangenen Jahr einen Auftrag zur Identifizierung von Nutzern ausgeschrieben - doch das ist nicht so einfach wie gedacht.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Anonymisierung: Russische Regierung kann Tor nicht stoppen" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Tja - wenig überraschend... 12

    divStar | 09.09.15 15:01 10.09.15 13:57

  2. Die bösen russen 5

    HiddenX | 10.09.15 07:33 10.09.15 12:23

  3. Löschen von themen 6

    XENofACTz | 09.09.15 16:36 10.09.15 12:00

  4. Von Tor kommt nichts gutes 4

    DJD | 10.09.15 10:20 10.09.15 11:07

  5. Internetzensur in Russland? 7

    1st1 | 09.09.15 18:08 10.09.15 11:00

  6. das gibts doch nicht! 4

    ppls | 09.09.15 16:04 09.09.15 22:07

  7. @Golem 2

    Kleba | 09.09.15 15:10 09.09.15 15:23

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Digital Process Engineer (m/w/d) für den Bereich Tool-Logistik
    MAPAL Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG, Aalen
  2. Business Intelligence Data Architect (m/w/d)
    Hays AG, Kempten
  3. Teamleiter Informationsmanagement SAP BW (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Dortmund, Frankfurt am Main
  4. (Senior) Mobile App Developer (m/w/d) Android und iOS
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Einsatzorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. täglich neue Flash-Deals
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. 18,49€
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de