Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple gegen Samsung: Gericht…
  6. Thema

Ken SAMSUNG Produkt für mich ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ken SAMSUNG Produkt für mich ...

    Autor: koflor 10.09.11 - 15:17

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > koflor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Etwas polemisch … aber bin zu faul … für Fanboys

    > und solche Trollversuche sind halt immer nur peinlich. Lassen wir das also
    > besser …

    Wodurch ich mich dadurch zum Troll oute, musst Du mir mal erklären. Ich habe 2 Links gepostet, die ach so neue Innovationen von iOS zeigen - die aber nunmal bereits für andere Systeme existieren.
    Ich bin nicht mit allen Aussagen aus beiden Artikeln einverstanden - es ging mir nur grundsätzlich darum, aufzuzeigen, dass Apple keineswegs in allen Fällen der große Innovator ist. Was hast Du denn jetzt erwartet? Dass ich Dir jetzt Beweise liefere, dass iOS im Kachellook daher kommt? Deine Reaktion kann ich nur mit Kopfschütteln quitieren, denn letztendlich bedeutet das Deinerseits NULL Interesse an einer ernsthaften Diskussion. Fragt sich noch, wer hier der Troll ist...

  2. Re: Ken SAMSUNG Produkt für mich ...

    Autor: neocron 10.09.11 - 15:59

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Netspy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > koflor schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > > Etwas polemisch … aber bin zu faul … für Fanboys
    >
    > > und solche Trollversuche sind halt immer nur peinlich. Lassen wir das
    > also
    > > besser …
    >
    > Wodurch ich mich dadurch zum Troll oute, musst Du mir mal erklären. Ich
    > habe 2 Links gepostet, die ach so neue Innovationen von iOS zeigen - die
    > aber nunmal bereits für andere Systeme existieren.
    niemand ausser dir, hat diese als "innovitionen" bezeichnet ... also genau so, wie du blind behauptungen streuen darfst, darf er dies wohl auch, so halt auch die behauptung mit dem "troll".
    Was hinterfragst du das da noch?

    > Ich bin nicht mit allen Aussagen aus beiden Artikeln einverstanden - es
    > ging mir nur grundsätzlich darum, aufzuzeigen, dass Apple keineswegs in
    > allen Fällen der große Innovator ist.
    was auch niemand behauptet ... schon gar nicht im bezug auf ios5!

    > Was hast Du denn jetzt erwartet? Dass
    > ich Dir jetzt Beweise liefere, dass iOS im Kachellook daher kommt?
    Nein, er fragte welche ...
    seine troll reaktion war eine Antwort auf deine fanboy kommentare :) mehr nicht!
    Wald und reinrufen und so :)

  3. Re: Ken SAMSUNG Produkt für mich ...

    Autor: koflor 10.09.11 - 16:49

    Im Gegenteil: Da haben sich zwei Apple-Fanboys gefunden. Meine Posts hatten null Fanboy oder Troll-Gehabe. Ich muss Euch nicht weiter füttern und steig hier aus, weil Ihr eh nur Eurer eigenen Logik folgt.

  4. Re: Ken SAMSUNG Produkt für mich ...

    Autor: Netspy 10.09.11 - 18:54

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Wodurch ich mich dadurch zum Troll oute, musst Du mir mal erklären.

    Lies doch mal deine Beiträge durch. Apple ist deiner Aussage nach ein Innovationskiller, weil iOS 5 Funktionen enthält, die es teilweise auch in Android und Windows gibt. Was soll diese mehrfach unsinnige Aussage sonst sein als ein Trollversuch?

    > Ich
    > habe 2 Links gepostet, die ach so neue Innovationen von iOS zeigen - die
    > aber nunmal bereits für andere Systeme existieren.

    Welche Innovationen? Einen Benachrichtigungsseite oder Twitter sind für dich eine Innovation? Da bist du aber echt leicht zu beeindrucken und was iCloud angeht, da sehe ich bei keinem bisherigen System etwas vergleichbares.

    > Ich bin nicht mit allen Aussagen aus beiden Artikeln einverstanden - es
    > ging mir nur grundsätzlich darum, aufzuzeigen, dass Apple keineswegs in
    > allen Fällen der große Innovator ist.

    Warum behauptest du etwas und bringst dann als Beleg Seiten an, mit denen du nicht einverstanden bist? Was ist denn nun deine konkrete Meinung?

    > Was hast Du denn jetzt erwartet? Dass
    > ich Dir jetzt Beweise liefere, dass iOS im Kachellook daher kommt?

    Nein, ich wollte konkret wissen, welche Innovationen iOS 5 hat und wo die genau „geklaut“ wurden. Dann würde mich halt auch noch interessieren, warum Apple deshalb jetzt ein Innovationskiller ist. Ist doch nicht so schwer.

    > Deine Reaktion kann ich nur mit Kopfschütteln quitieren, denn letztendlich
    > bedeutet das Deinerseits NULL Interesse an einer ernsthaften Diskussion.

    Das wiederum verstehe ich nicht. Wenn ich eine ernsthafte Frage stelle und keine ernsthafte Antwort erhalte, dann ist doch offensichtlich, wer nicht an einer Diskussion interessiert ist.

    > Fragt sich noch, wer hier der Troll ist...

    Ich nicht und du hast noch genug Zeit zu beweisen, dass du auch keiner bist.

  5. Re: Ken SAMSUNG Produkt für mich ...

    Autor: neocron 11.09.11 - 13:02

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Gegenteil: Da haben sich zwei Apple-Fanboys gefunden. Meine Posts hatten
    > null Fanboy oder Troll-Gehabe.
    " die jetzt für Fanboys alle aufzulisten"
    laecherlicher Hypokrit!

    > Ich muss Euch nicht weiter füttern und steig
    > hier aus, weil Ihr eh nur Eurer eigenen Logik folgt.
    Wenigstens folgen wir einer Logik ... kann ich von deinen Ausfuehrungen nicht behaupten!

  6. Re: Ken SAMSUNG Produkt für mich ...

    Autor: ap (Golem.de) 11.09.11 - 13:07

    Die Frage, wer der größte Fanboy oder Hater ist, kann hier nicht abschließend geklärt werden. Der Thread wird geschlossen. Eine Wiederholung wird schneller abgeschnitten werden!

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. 4,99€
  3. 12,99€
  4. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49