Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Patent: Macbook-iPad-Kombi…

Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

    Autor: Flyns 27.06.13 - 13:29

    An sich ist das eine interessante Idee, aber einen Haken sehe ich dabei?

    Wenn ich im Notebook-Modus bin, habe ich ja (wenn ichs richtig verstanden habe) einen normalen Notebook-Bildschirm und eine Glasscheibe als Tastatur.
    Wie sehe ich auf der Glasscheibe dann die Buchstaben? Fest eingraviert würde ja nicht gehen, da ich im Tablet-Modus ja durch das Glas durchschauen muss.

    Im Artikel habe ich da leider nichts konkretes gefunden. Werden die Tasten irgendwie mit LEDs eingeblendet oder vielleicht per Laser "aufgezeichnet", wie es bei den Laser-Tastaturen ist?

  2. Re: Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

    Autor: elgooG 27.06.13 - 13:36

    Es scheint sich um transparente Displays zu handeln. Geräte dafür gab es ja auch unter anderem schon letztes Jahr auf einigen Messen zu sehen.

    Beispiel für ein konkretes Produkt wäre zB der Samsung NL22: [www.samsung.com]

    EDIT:
    Hier ist ein Samsung-Notebook mit transparentem Display auf der CES von 2010:
    [www.youtube.com]

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.13 13:38 durch elgooG.

  3. Re: Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

    Autor: Flyns 27.06.13 - 13:40

    Ah ok, sehr interessant. Danke

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. CAL Consult GmbH, Nürnberg
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 389,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Bungie: Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server
    Bungie
    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

    Das Entwicklerstudio Bungie hat weitere Informationen über das Servermodell von Destiny 2 bekanntgegeben. Offenbar verwendet das Actionspiel eine Mischung verschiedener Systeme - und "supergeheime" Strategien, um Cheatern das Leben schwer zu machen.

  2. Rocketlabs: Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum
    Rocketlabs
    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

    Der erste Testflug der neuen Electron-Rakete war noch kein voller Erfolg. Aber die neue Technologie funktioniert und ist wegweisend.

  3. Prozessor: Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
    Prozessor
    Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren

    Kein zusätzlicher Controller mehr nötig: Intel hat angekündigt, Thunderbolt 3 künftig direkt in den Prozessor zu integrieren. Obendrein sollen die Protokollspezifikationen kostenlos verfügbar werden. Thunderbolt 3 unterstützt USB 3.1 Gen2, das Laden von Notebooks, externe Displays und Grafikboxen.


  1. 11:10

  2. 10:50

  3. 10:22

  4. 09:02

  5. 08:28

  6. 07:16

  7. 07:08

  8. 18:10