1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ASICs: Großbrand durch Bitcoin…

ASIC Heizung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ASIC Heizung

    Autor: karlmoffen 07.11.14 - 13:11

    Ich heize meine Wohnung auch mit einem ASIC Array, das ist unterm Strich billiger als mit Öl- oder Gas.

    Aber in Thailand bei den Temperaturen ist das dann doch ein bisschen brandgefährlich.

  2. Re: ASIC Heizung

    Autor: LesenderLeser 07.11.14 - 13:54

    Ernsthaft? Klingt interessant, aber wie verteilst du die warme im Haus?
    Wahrscheinlich rechnet es sich auch nur am Anfang, solange die Asics nicht veraltet sind.

  3. Re: ASIC Heizung

    Autor: karlmoffen 07.11.14 - 14:01

    LesenderLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft? Klingt interessant, aber wie verteilst du die warme im Haus?
    > Wahrscheinlich rechnet es sich auch nur am Anfang, solange die Asics nicht
    > veraltet sind.
    Die ASICs sind Wassergekühlt und das Kühlungssystem ist mit an die Heizungsanlage angeschlossen.

    Statt mit Gas werden die Heizkörper nun mit den ASIC's beheizt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.14 14:02 durch karlmoffen.

  4. Re: ASIC Heizung

    Autor: LesenderLeser 07.11.14 - 14:08

    Okay, aber hast du es schon mal durchgerechnet, ob es sich auch langfristig rentiert, auf die nächsten paar Jahre gesehen?
    Strom ist in DE teuer, Asics veralten (weniger Bitcoin Ertrag), Hardware defekte...
    Und generieren die überhaupt genug Wärme, sodass du auch im Winter auf die Gasheizung verzichten kannst?

  5. Re: ASIC Heizung

    Autor: Komischer_Phreak 07.11.14 - 17:09

    LesenderLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Okay, aber hast du es schon mal durchgerechnet, ob es sich auch langfristig
    > rentiert, auf die nächsten paar Jahre gesehen?
    > Strom ist in DE teuer, Asics veralten (weniger Bitcoin Ertrag), Hardware
    > defekte...
    > Und generieren die überhaupt genug Wärme, sodass du auch im Winter auf die
    > Gasheizung verzichten kannst?

    Das ist 'ne sehr einfache Rechnung. Ob ich mit nem Miner heize oder mit einer elektrischen Heizung ist egal; beide erzeugen Wärme. Mit dem Unterschied, das die Bitcoin-Heizung als Nebeneffekt noch Geld einbringt. Die Kosten sind also elektrischer Strom minus Bitcoin-Ertrag. Bei einem Gerät mit einer Effizienz von 1 TH/s/kw dürfte sich der Strompreis damit etwa halbieren.

  6. Re: ASIC Heizung

    Autor: M.P. 07.11.14 - 17:22

    Komischer_Phreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LesenderLeser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Bei einem
    > Gerät mit einer Effizienz von 1 TH/s/kw dürfte sich der Strompreis damit
    > etwa halbieren.

    Die Rechnung kann aber morgen schon veraltet sein, da der "Kurs" Bitcoin/TH rapide verfällt ...

  7. Re: ASIC Heizung

    Autor: DrWatson 03.10.16 - 16:32

    Komischer_Phreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist 'ne sehr einfache Rechnung. Ob ich mit nem Miner heize oder mit
    > einer elektrischen Heizung ist egal; beide erzeugen Wärme. Mit dem
    > Unterschied, das die Bitcoin-Heizung als Nebeneffekt noch Geld einbringt.

    kWh Strom: 20 Cent
    kWh Gas: 5 Cent

    Das muss man mit Mining erstmal schaffen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  3. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  2. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...
  3. (aktuell u. a. Grand Ages: Medieval für 3,50€, Table Manners 6,66€, Okami HD 7,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
    IT in Behörden
    Modernisierung unerwünscht

    In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
    Ein Bericht von Andreas Schulte

    1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
    2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
    3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

    Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
    Golem on Edge
    Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

    Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
    Eine Kolumne von Sebastian Grüner

    1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
    2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
    3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt

    1. Microsoft: Surface Duo kostet ab 1.400 US-Dollar
      Microsoft
      Surface Duo kostet ab 1.400 US-Dollar

      Microsofts Smartphone mit Doppelbildschirm soll ab dem 10. September 2020 erhältlich sein - zunächst aber wohl erst einmal in den USA.

    2. Streamer: Shroud spielt wieder auf Twitch
      Streamer
      Shroud spielt wieder auf Twitch

      Michael "Shroud" Grzesiek streamt wieder auf Twitch, Ninja wartet noch - und in China entsteht ein neuer Konkurrent für das Videoportal.

    3. Varjo: Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen
      Varjo
      Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen

      Insgesamt 54 Millionen US-Dollar konnte Varjo in einer Finanzierungsrunde für seine VR-Headsets sammeln. Damit soll die weltweite Expansion vorangetrieben werden.


    1. 14:21

    2. 13:57

    3. 13:30

    4. 12:55

    5. 12:40

    6. 12:25

    7. 12:02

    8. 11:47