Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Augensteuerung: LG wirft Samsung…

Erbärmlich von LG

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erbärmlich von LG

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.03.13 - 12:13

    Neid scheint den Markt aktuell echt zu beherrschen. Und ausgetragen wird alles in endlosen Patentkriegen. Und wer ist der gelackmeierte? Der VERBRAUCHER! Danke Kapitalismus!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: DukeCastino 20.03.13 - 12:34

    wieso Neid? Wenn es unerlaubt kopiert wurde würde jeder andere Hersteller genauso vorgehen.

    Ach ich vergass, Samsung erfindet ja alles selbst ...

  3. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.03.13 - 12:45

    Solche trivialen Sachen sollte man gar nicht patentieren dürfen.
    Da finde ich Patente wie, eine Antenne im Alugehäuse oder so sinnvoller als so ein Softwarekram.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: Anonymouse 20.03.13 - 13:13

    Fragt sic h nur, was Trivial ist und was nicht.

    Das ist doch wie mit der Kunst. Wenn man ein Gemälde sieht, dann hört man auch oft "das hätte ich auch gekonnt". Nur hat das vorher halt noch keiner gemacht. Und im Nachhinein ist das dann immer leicht zu sagen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.13 13:13 durch Anonymouse.

  5. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: Quantumsuicide 20.03.13 - 13:25

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neid scheint den Markt aktuell echt zu beherrschen. Und ausgetragen wird
    > alles in endlosen Patentkriegen. Und wer ist der gelackmeierte? Der
    > VERBRAUCHER! Danke Kapitalismus!

    Was hat das mit Neid zu tun?
    In einem kapitalistischen System versuchen sich halt alle gegenseitig in die Pfanne zu haun um selbst mehr Gewinn zu machen.

    Macht LG, Samsung, Apple, M$, Google - macht JEDER - nur von den BigPlayern sieht mans halt mehr weil "Nokia verklagt Startup-Unternehmung auf Unterlassung (Unternehmung stirbt)" oder "Samsung blutet 5-Mann-Unternehmung durch bewusst aggressive Preispolitik aus" einfach keine Schlagzeile mehr wert ist - im Gegensatz zu den Tiefschlägen der Bigplayer untereinander.

    Ob ich auch nur eine einzige der schlagzeilenträchtigen Patent/Design/was-auch-immer-Klagen der letzten 3-5 jahren als legitim ansehe, steht auf einem anderen Blatt.

  6. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: Netspy 20.03.13 - 15:29

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fragt sic h nur, was Trivial ist und was nicht.

    Das ist richtig und im Nachhinein sieht alles immer leicht aus. Anderseits sollte aber trotzdem nicht jeder gute Idee patentierbar sein. Generell würde ich jeglichen Interface-Kram nicht patentrechlich schützen lassen. Technische Implementierungen vielleicht noch – also wenn in dem Fall hier bspw. eine aufwendige Gesichtserkennung über ultrakomplexe Algorithmen erkennt, ob man auf den Bildschirm schaut oder nicht – aber nicht die bloße Idee, ein Video beim Abwenden der Augen anzuhalten. Das ist einfach nur trivial, genau wie ein Ein-Klick-Button von Amazon oder ein Entsperren durch eine Wischgeste von Apple oder …

  7. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: Flyns 20.03.13 - 16:18

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neid scheint den Markt aktuell echt zu beherrschen. Und ausgetragen wird
    > alles in endlosen Patentkriegen. Und wer ist der gelackmeierte? Der
    > VERBRAUCHER! Danke Kapitalismus!

    Angenommen, Apple hätte die Funktion kopiert, würde deine Überschrift dann "Erbärmlich von Apple" lauten?

    (Sorry, aber das konnte ich mir jetzt echt nicht verkneifen.)

  8. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: NixName 20.03.13 - 22:02

    Nun ja... Apple macht schon einige lustige Sachen mit seinen Patenten, die sicher einer hübschen Überschrift gerecht kämen Slide to Unlock = Geklautes Patent

  9. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: Netspy 20.03.13 - 22:29

    Das wird auch bei der x-ten Wiederholung nicht besser.

  10. Re: Erbärmlich von LG

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.03.13 - 09:03

    Was für eine Antwort erhoffst du dir denn?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rail Power Systems GmbH, Offenbach
  2. KRONGAARD AG, Hamburg
  3. Enertrag Aktiengesellschaft, Dauerthal
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40