1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Australien: Open Document…

Australien: Open Document Format für Behörden

In australischen Behörden sollen künftig nur noch Büroanwendungen verwendet werden, die das Open Document Format (ODF) unterstützen. Dazu gehören neben Libreoffice oder Apache Openoffice auch Office-Produkte von Microsoft.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Australien: Open Document Format für Behörden" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. So langsam gehen alle weg von Microsoft 1

    Kernschmelze | 01.06.13 08:35 01.06.13 08:35

  2. Zertifiziert? 7

    Tannoy | 31.05.13 12:21 31.05.13 17:29

  3. Am besten gleich auf MS Office verzichten 3

    Anonymer Nutzer | 31.05.13 12:40 31.05.13 15:17

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. SAP PP/QM Senior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg im Breisgau, Weil am Rhein
  2. IT System & Netzwerk Administrator (m/w/d)
    Kliniken Schmieder, Allensbach
  3. IT-Administrator (m/w/d)
    Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Nordhausen
  4. Senior Problemmanager Automotive - Infotainment / Connectivity (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de