Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autoversicherungen: HUK-Coburg…

huk coburg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. huk coburg

    Autor: triplekiller 26.09.17 - 19:51

    bester autoversicherer für mich.

    etwas teuer aber sonst gut. gute mitarbeiter.

  2. Absoluter Quatsch

    Autor: Mik30 26.09.17 - 22:03

    Die HUK ist wie jede Versicherung, die als "Verein auf Gegenseitigkeit"
    organisiert ist, relativ günstig. Aber es gibt noch deutlich billigere als die HUK.

    Wenn ein Schadensfall eintritt oder ein Versicherungsfall
    da ist, geht bei der HUK der Ärger richtig los.
    Dann wird von denen abgewiegelt oder zu früh zum Nachteil
    des eigenen Versicherten der Schaden des Gegners
    reguliert, die Einholung von Gutachten verweigert, Fragen an den
    angeblichen Sachverständigen nicht weitergeleitet und und und....

    Besonders gemein werden die, wenn man kündigt. Dann
    wird noch vor Eingang der Kündigung bei der Zulassungsstelle
    Anzeige gemacht, damit die dem Halter eine teure Ordnungsverfügung
    reindrücken. So ist die HUK und ich halte dieses Gebahren für
    unerträglich und kundenfeindlich.

    Man gewinnt bei Unfallschäden zudem unwillkürlich den Eindruck
    als bestünde da ein Kartell bestimmter Versicherer, die untereinander
    einen Proporz vereinbart haben, dem sie folgen und danach entscheiden,
    wer mit zahlen dran ist.

    Von Freundlichkeit ist auch bei der HUK auch keine Spur. Da
    werden Telefonate und Schreiben nur nach Schablonen abgewickelt.
    Wenn z.B. ein Telefonat nicht der Schablone gemäß abläuft, hängen
    die einfach ein.

    Wer also nur den Billigheiumner sucht und der Service keine Rolle
    spielt, der findet deutlich billigere als die HUK.


    triplekiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bester autoversicherer für mich.
    > etwas teuer aber sonst gut. gute mitarbeiter.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.09.17 22:08 durch Mik30.

  3. Re: Absoluter Quatsch

    Autor: Jalousie 27.09.17 - 08:11

    Wie so häufig die total negative (nichtrepräsentative) anonyme Einzelmeinung eines Users im Internet zu einem (ehemaligen?) Vertragsverhältnis, in dem der User sein eigenes Verhalten (bzw. seinen Einfluss auf das möglicherweise Geschehene - man kann es ja nicht nachvollziehen) nicht darlegt.

  4. Re: Absoluter Quatsch

    Autor: AllDayPiano 27.09.17 - 08:17

    Kann deinen Ärger überhaupt nicht teilen!

    Wir (alle bei der HUK) hatten über die Jahre schon einige Versicherungsschäden. Probleme gab es dabei nie.

    Gezahlt wurde immer - wenn, dann ging es um ein paar Euro hin oder her. Gutachten wurden bisher immer anstandslos übernommen (soweit die Bagatellklausel nicht angewendet wurde). Gutachter haben wir selbst herausgesucht. Und wer einem Gutachters einer Gegnerversicherung Zugang zum Fahrzeug gewährt, ist ohnehin vollkommen selbst schuld.

  5. Re: Absoluter Quatsch

    Autor: co 27.09.17 - 08:28

    Bisher auch keine PRobleme bei HUK und Huk24

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Topos Personalberatung Hamburg, Nordrhein-Westfalen
  2. VALEO GmbH, Erlangen
  3. Hays AG, Raum Stuttgart
  4. Formel D GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 3,75€
  2. 2,99€
  3. 2,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

  1. Ursula von der Leyen: Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.

  2. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen
    Kryptowährung
    Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

  3. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.


  1. 20:10

  2. 18:33

  3. 17:23

  4. 16:37

  5. 15:10

  6. 14:45

  7. 14:25

  8. 14:04