1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bayern: EU genehmigt Milliarden…

Verständnisproblem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verständnisproblem

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.11.12 - 10:19

    Also es gibt Länder in Europa, die finanziell so richtig im Sumpf stecken und das Geld, um ihnen zu helfen, wäre sogar da, wird aber in Luxus versenkt? Ist das soweit richtig, ja?

  2. Re: Verständnisproblem

    Autor: tingelchen 22.11.12 - 10:53

    Infrastruktur ist kein Luxus. Der Zugang zum Internet wird immer wichtiger. Städte die unterversorgt sind können immer weniger Gewerbe und Industrie halten. Besonders was Kleine und Mittelständische Unternehmen angeht. Da diese nicht genug Geld haben, um sich von einem Anbieter mal eben eine Standleitung legen zu lassen.

    Wenn wir unsere Bevölkerung weiter über ganz Deutschland verteilt sehen wollen, und nicht wie in anderen Ländern auf ein paar überdimensionierte Ballungszentren, dann ist Infrastruktur das wichtigste Gut und ein Motor wir die Wirtschaft.

  3. Re: Verständnisproblem

    Autor: HomerSimpson 22.11.12 - 13:30

    Das ist etwas kurzsichtig gedacht! Wenn die Länder, aus denen noch Geld fliest, nicht wachsen, dann ist noch schneller Schluss mit Lustig. Von daher finde ich es richtig in Infrastruktur zu investieren die einem Land dann wiederum einen wirtschaftlichen Vorteil bringen kann!

  4. Re: Verständnisproblem

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.11.12 - 13:45

    Da hast du Recht, war wirklich etwas kurz gedacht. Deine Betrachtung hat durchaus Sinn :-)

  5. Re: Verständnisproblem

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.11.12 - 13:45

    Japp, ist was dran :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Schwerin
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Advantest Europe GmbH, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,99€ (Vergleichspreis 185€)
  2. (u. a. Horizon: Zero Dawn - Complete Edition (PC) für 38,99€, Wreckfest für 12,99€, Sekiro...
  3. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  4. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08