1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Behördenwebseiten: Corona…

Kein cloudflare, kein akamai

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: MeinSenf 26.02.20 - 21:34

    Da steht ein einzelner Server rum.

  2. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: zilti 26.02.20 - 22:00

    Na und? Solange da nicht irgend ein völlig inkompetenter Frontend-"Entwickler" einen auf Full-Stack gemacht und alles in Node.JS und MongoDB geschrieben hat, sollte das kein Problem sein.

  3. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: iToms 26.02.20 - 22:26

    Wüsste nicht was NodeJS oder das verwendete DBMS damit zutun haben sollte. Aber hauptsache mal rumbashen

  4. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: Wuestenschiff 26.02.20 - 23:25

    Vieles, eine statisch Website kriegst du nicht so schnell klein.

  5. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: nocheinuser 27.02.20 - 00:24

    Das ist korrekt, kein Cloudflare und auch kein Akamai, dafür aber über myrasecurity.com



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.20 00:24 durch nocheinuser.

  6. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: HeroFeat 27.02.20 - 01:35

    Das finde ich jetzt ehrlich gesagt positiv, wenn die Behördenwebseiten nicht auf cloudflare oder akamai setzten. Ich bin kein Freund dieser Zentralisierung des Internets.

  7. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: Trockenobst 27.02.20 - 02:10

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da steht ein einzelner Server rum.

    Bekannte deutsche Dienstleister bieten dir für eine handvoll 100er im Monat einen Threadripper mit 32/64 Kernen und GB an Speicher an. Es ist ja nicht so als braucht man unbedingt einen US Anbieter zum Clouden/Loadbalancen.

    Ich kenne Firmen in der Industrie, die haben da schon mehrere Boxen bestellt und die fackeln 10000ende tägliche Userzahlen (SAP Reports und Rechnungserstellung) ab. Hier gehts nur um statische Textseiten mit ein paar Bildchen.

  8. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: captain_spaulding 27.02.20 - 09:29

    Dass ein paar Kilobyte pro Sekunde für ein paar Corona-Infos nicht ausreichen ist schon nicht sehr effizient. Die Infos selbst sind wahrscheinlich weniger als 1kB, dazu kommt aber noch 1MB Javascript und 1MB Bilder und Emojis.

  9. Re: Kein cloudflare, kein akamai

    Autor: Proctrap 27.02.20 - 11:46

    Letzteres verbraucht nix...

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BUCS IT GmbH, Wuppertal
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Fürth
  3. FRoSTA AG, Bremerhaven, Lommatzsch, Bobenheim-Roxheim, Rom (Italien), Bydgoszcz (Polen)
  4. Universität Hamburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de