1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Berlin: Schüler muss wegen…

Berlin: Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

Ein Schüler muss einer Mitschülerin Schmerzensgeld zahlen, weil er intime Fotos von ihr per Whatsapp verbreitet hat. Das Geld hat er selbst verdienen müssen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. In dem alter ein Smartphone? (Seiten: 1 2 36 ) 105

    Sea | 31.08.15 19:09 03.09.15 13:36

  2. Kapiert hier jemand nicht die definition von sexting? (Seiten: 1 2 3 ) 60

    Pwnie2012 | 31.08.15 18:39 03.09.15 12:44

  3. Verbreitung von Nacktposingfotos Minderjähriger (Seiten: 1 2 ) 24

    Keridalspidialose | 31.08.15 22:29 02.09.15 23:13

  4. Und im umgekehrten Fall? (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Tim4 | 31.08.15 20:25 02.09.15 15:37

  5. "IT-News" für "Profis" 14

    InstallGent00 | 31.08.15 20:12 02.09.15 13:47

  6. kurze zwischenfrage: facebook eltern konderfotos? 9

    Der Rechthaber | 31.08.15 21:07 02.09.15 11:19

  7. Bildunterschrift 3

    TobiVH | 31.08.15 21:35 01.09.15 17:14

  8. Eltern haftbar , weil erst ab 16 Jahren erlaubt zu nutzen. 19

    Darktrooper | 31.08.15 22:49 01.09.15 15:45

  9. Wechsel der Bezeichnungen, Strafe, Strafmündigkeit 8

    philosophos | 31.08.15 19:40 01.09.15 02:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Erdgas Südwest GmbH, Ettlingen
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. (DAAD), Bonn
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 27,49€
  3. 67,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: Die Maske schreibt mit
Coronakrise
Die Maske schreibt mit

Ein Startup aus Japan hat einen intelligenten Mundschutz entwickelt, der die Worte des Trägers aufnehmen, übersetzen und verschicken kann. Ein Problem gibt es aber bei der Zielgruppe.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Coronakrise Unternehmen könnten längerfristig auf Homeoffice setzen
  2. Curevac Tesla baut mobile Moleküldrucker für Corona-Impfstoff
  3. Jens Spahn Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App

Survival-Sandbox-Spiele: Überlebenskämpfe im Sandkasten
Survival-Sandbox-Spiele
Überlebenskämpfe im Sandkasten

Survival-Sandbox-Spiele gibt für jeden Geschmack: Von brutalen Apokalypsen über exotische Dschungelwelten bis hin zur friedlichen Idylle.
Von Rainer Sigl

  1. Twitter & Reddit Viele Berichte über sexuelle Übergriffe in der Spielebranche
  2. Maneater im Test Bissiger Blödsinn
  3. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord

Zukunft in Serien: Realistischer, als uns lieb sein kann
Zukunft in Serien
Realistischer, als uns lieb sein kann

Ältere Science-Fiction-Produktionen haben oft eher unrealistische Szenarien entworfen. Die guten neueren, wie Black Mirror, Years and Years und Upload nehmen hingegen Technik aus dem Jetzt und denken sie weiter.
Von Peter Osteried

  1. Power-to-Liquid Sunfire plant E-Fuels-Produktion in Norwegen
  2. Gebäudetechnik Thyssen-Krupp baut neuen Aufzugsturm
  3. Airbus Elektronische Nasen sollen Sprengstoff aufspüren