Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bestandsdatenauskunft: Gesetz…

Und jetzt den Rücktritt der Verantwortlichen fordern!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und jetzt den Rücktritt der Verantwortlichen fordern!

    Autor: Charles Marlow 27.11.12 - 15:08

    Aber wie üblich: Fehlanzeige.

    Mal schauen, wann das nächste verfassungswidrige Gesetz rausgehen soll...

  2. Re: Und jetzt den Rücktritt der Verantwortlichen fordern!

    Autor: burzum 27.11.12 - 15:17

    Charles Marlow schrieb:
    -------------------------------
    > Mal schauen, wann das nächste verfassungswidrige Gesetz rausgehen soll...

    Das Dumme ist nur, wir haben gar keine Verfassung...

    http://www.bpb.de/geschichte/deutsche-geschichte/grundgesetz-und-parlamentarischer-rat/39014/warum-keine-verfassung

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  3. Re: Und jetzt den Rücktritt der Verantwortlichen fordern!

    Autor: c3rl 27.11.12 - 15:23

    Mal schauen wann die ersten wieder ankommen und "VERSCHWÖHÖRUNGSTHEORETIKER!!!1" buhen :)

  4. Re: Und jetzt den Rücktritt der Verantwortlichen fordern!

    Autor: Anonymouse 27.11.12 - 15:23

    Ohoh...jetzt geht das wieder los...

  5. Re: Und jetzt den Rücktritt der Verantwortlichen fordern!

    Autor: BabylonXL 27.11.12 - 15:32

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Dumme ist nur, wir haben gar keine Verfassung...
    >
    > www.bpb.de

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil:

    "Damit war dann letztlich aus dem Provisorium ein Definitivum, aus dem Grundgesetz eine Verfassung geworden.

    Von Inhalt und Struktur, von Geltung und Anerkennung war das Grundgesetz auch schon in der (alten) Bundesrepublik Deutschland eine vollwertige Verfassung."

    Aus dem von dir verlinkten Artikel.

  6. Das sind alles ganz tolle Feststellungen.

    Autor: fratze123 27.11.12 - 16:14

    Allerdings werden sie durch ständige Wiederholung der Propaganda auch nicht wahrer.
    Überhaupt konnte der ganze GG-Nepp nach 1989 nur durchgezogen werden, weil es keine echte Wiedervereinigung gab. Die DDR wurde nur angegliedert - sonst hätte ein gesamtdeutsche Verfassung verabschiedet werden müssen. Ossies fühlen sich also nichtmal ganz unbegründet als Deutsche zweiter Klasse. Da ist schon was dran.

  7. Re: Und jetzt den Rücktritt der Verantwortlichen fordern!

    Autor: slashwalker 27.11.12 - 16:40

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wie üblich: Fehlanzeige.
    >
    > Mal schauen, wann das nächste verfassungswidrige Gesetz rausgehen soll...


    Rücktritt? Damit derjenige eine satte Abfindung und eine fette Pension erhält?
    Ab nach Stammheim mit dem!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Tinker-Board
    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

    Still und leise steigt erstmals ein bekannter Mainboard-Hersteller in den Markt für Bastelcomputer ein und will mit dem Raspberry Pi konkurrieren. Die Technik klingt interessant, zur Software fehlen aber jegliche Informationen.

  2. Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder
    Privatsphäre
    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Verschlüsselt kommunizieren, und das noch besser als zuvor: Der 2013 geschlossene E-Mail-Dienst Lavabit ist wieder verfügbar - am Tag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump. Lavabit soll die Privatsphäre seiner Nutzer noch besser schützen.

  3. Potus: Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
    Potus
    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

    Amtsübergabe auch im Internet: Donald Trump hat die offiziellen Social-Media-Konten des US-Präsidenten mit einer leeren Timeline übernommen. Die Tweets der Obamas werden archiviert.


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27