Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bestandsdatenauskunft: Protest…

Briefgeheimnis und Privatsphähre...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Muaddib 27.11.12 - 08:13

    ...ich dachte, das ist im Grundgesetzt garantiert?

  2. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.11.12 - 08:28

    Aber nicht für Bösewichte. Oder potenzielle Bösewichte. Oder Leute, die vermutlich potenzielle Bösewichte kennen.

  3. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: paperinik 27.11.12 - 09:26

    Ich denke hier hinkt die Gesetzgebung nur wieder der Realität nach ...

  4. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Chevarez 27.11.12 - 14:09

    Muaddib schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ich dachte, das ist im Grundgesetzt garantiert?

    Seit wann interessiert sich die herrschende Kaste sowie die zum Werkzeug verkommende Exekutive und Judikative für solche Belanglosigkeiten wie ein Grundgesetz?

    Ich komme mir beim Schreib solcher Sätze schon sehr komisch vor, allerdings entspricht diese Beobachtung ja leider zunehmend der Realität.

    Was alleine die letzten 5 Jahre an demokratie- und verfassungsfeindlichen Gesetzesinitiativen auf den Weg gebracht wurde, schreit förmlich zum Himmel. Und wenn die entsprechenden Gesetze dann doch nicht durchgewunken wurden, wurde halt ohne entsprechende Gesetzesgrundlage agiert.

    Mir scheint, als hätte man aus der eigenen Geschichte und der anderer totalitär geführter Staaten nichts gelernt. Wir dürfen uns in der Schule in Sozialkunde und Geschichte 3 Jahre lang anhören, wie schlecht es doch im Dritten Reich und der DDR zuging und die lieben Herren Politiker scheinen in einer Parallelwelt zu leben und nichts von dem verstanden haben zu haben, was eine Demokratie eigentlich ausmacht.

  5. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Muaddib 27.11.12 - 15:03

    Dann sind alle schuldig. Insbesonders Politiker, Banker und Manager von Grosskonzernen...


    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber nicht für Bösewichte. Oder potenzielle Bösewichte. Oder Leute, die
    > vermutlich potenzielle Bösewichte kennen.

  6. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Muaddib 27.11.12 - 15:06

    Ja genau.

    Es gibt nämlich keinen Unterschied zwischen dem kennen des Passwortes von meinem E-Mail Account und dem öffnen eines Briefs von mir / an mich auf der Post.

    Fehlt nicht mehr viel und wir sind wieder bei der Zensur von Privatpost.

    Karl Marx hatte halt doch recht...


    Chevarez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muaddib schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...ich dachte, das ist im Grundgesetzt garantiert?
    >
    > Seit wann interessiert sich die herrschende Kaste sowie die zum Werkzeug
    > verkommende Exekutive und Judikative für solche Belanglosigkeiten wie ein
    > Grundgesetz?
    >
    > Ich komme mir beim Schreib solcher Sätze schon sehr komisch vor, allerdings
    > entspricht diese Beobachtung ja leider zunehmend der Realität.
    >
    > Was alleine die letzten 5 Jahre an demokratie- und verfassungsfeindlichen
    > Gesetzesinitiativen auf den Weg gebracht wurde, schreit förmlich zum
    > Himmel. Und wenn die entsprechenden Gesetze dann doch nicht durchgewunken
    > wurden, wurde halt ohne entsprechende Gesetzesgrundlage agiert.
    >
    > Mir scheint, als hätte man aus der eigenen Geschichte und der anderer
    > totalitär geführter Staaten nichts gelernt. Wir dürfen uns in der Schule in
    > Sozialkunde und Geschichte 3 Jahre lang anhören, wie schlecht es doch im
    > Dritten Reich und der DDR zuging und die lieben Herren Politiker scheinen
    > in einer Parallelwelt zu leben und nichts von dem verstanden haben zu
    > haben, was eine Demokratie eigentlich ausmacht.

  7. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Raumzeitkrümmer 27.11.12 - 16:07

    Natürlich hatte Karl Marx Recht in seinen Analysen. Nur weil die "herrschende Kaste" sich dadurch durchschaut gefühlt hatte, mussten alle Lehrer sofort den Kindern einbläuen, Karl Marx war ein Spinner.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EXPERT-TÜNKERS GmbH, Lorsch
  2. Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  4. MAQUET Holding B.V. & Co. KG, Rastatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Umwelt: China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
    Umwelt
    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

    Ein Kamin gegen Xi'ans Schornsteine: In der alten Kaiserstadt Xi'an haben Forscher einen 100 Meter hohen Kamin errichtet, der saubere Luft emittiert. Gerade im Winter ist das auch nötig.

  2. Marktforschung: Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
    Marktforschung
    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

    Positionsdaten, Kontakte oder Kalendereinträge: 55 Prozent aller Android-Apps auf Google Play greifen auf personenbezogene Daten zu und kollidieren daher mit den kommenden EU-Datenschutzrichtlinien. Bereits im Februar will Google das unnötige Datensammeln von Software einschränken.

  3. Sonic Forces: Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt
    Sonic Forces
    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

    Fast drei Monate hat die jüngste Version von Denuvo bei Sonic Forces gehalten. Jetzt soll eine geknackte Version des Actionspiels im Netz aufgetaucht sein. Unklar ist, ob nun auch die Kopierschutzsysteme von Assassin's Creed Origins und Star Wars Battlefront 2 ausgehebelt werden können.


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21