Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BGH-Entscheidung: Pfand für SIM…

Papierrechnung kostenlos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Papierrechnung kostenlos

    Autor: Salzbretzel 04.11.14 - 10:10

    Der wirklich interessante Teil für mich ist der Teil mit der Papierrechnung. Ich zahle aktuell 1¤ im Monat dafür das ich Einsicht über die berechneten Posten bekomme.
    Gut, ich nutze das Internet. Früher bekam ich die Rechnung sogar per Mail. Das war simpel und für mich ebenso gut wie die Papierrechnung. Neuerdings darf man sich durch die Werbe verseuchte Seite des Anbieters klicken um an die eigene Rechnung zu kommen.
    Aus dem Grund habe ich auf Papierrechnung umgestellt.

    Wenn ich diese noch kostenlos bekomme toll.
    Für einige ältere Bekannte wäre das auch ein toller Tipp.

    Ich habe heute meine kostenlose Rechnung beantragt

  2. Re: Papierrechnung kostenlos

    Autor: Flodo 04.11.14 - 11:17

    Gilt das nur für Privatkunden oder auch für Unternehme und gilt das auch nur wenn ich kein Internetzugang habe?

    Ich habe nämlich früher auch die Rechnung per PDF bekommen, das immer einloggen und durchklicken an auf der Webseite finde ich persönlich nämlich auch sehr störend.

  3. Re: Papierrechnung kostenlos

    Autor: Salzbretzel 04.11.14 - 12:25

    Das sollte Imho auch für Geschäftskunden gelten. Solange der Tarif nicht nur ein Web Only Tarif ist.
    Da ich mein Tarif im Laden abgeschlossen habe bin ich mir zu 99% Sicher das es diesen Tarif nicht nur als Web angebot gibt ;-)

    An die bequeme pdf Lösung per Mail glaube ich ja nicht mehr. Aber die kostenlose Briefrechnung lass ich mir gefallen.


    Ich rate einfach mal deinen Anbieter anzuschreiben. Das schlimmste was kommen kann ist ein Nein - und selbst wenn das kommt kann man dann weiter überlegen was passiert.

    Ich habe einfach ein Brief mit folgenden Geschrieben:
    _____________________________
    Meine Rufnummer: XXXXX

    Ich wünsche die Einrichtung einer KOSTENLOSEN Briefrechnung.

    Ich berufe mich dabei auf das Urteil vom Bundesgerichtshof (Aktenzeichen III ZR 32/14)

    Bitte bestätigen Sie mir die Umstellung auf die Briefrechnung schriftlich.

    Mit freundlichem Gruß
    Salzbretzel



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.14 12:26 durch Salzbretzel.

  4. Re: Papierrechnung kostenlos

    Autor: Salzbretzel 10.11.14 - 19:53

    So, heute bekam ich den Anruf das ich meine Paierrechnung kostenlos bekomme.

    Zuvor hatte man mir geschrieben das eine kostenlose Rechnung nicht möglich ist, man mir aber dankend eine kostenpflichtige Rechnung eingepflegt hat.
    Daraufhin habe ich "freundlich" noch einmal auf meinen Wunsch einer kostenlosen Rechnung hingewiesen. Ein Link zum Urteil des Bundesgerichtshof und der Verbraucherzentrale im Anhang.

    Die Dame der Hotline meinte das würden Sie machen weil ich schon lange Kunde bin und weil ich den Link zum Urteil mit beigefügt habe.
    (sinngemäß zitiert)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück GmbH, Osnabrück
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. für 229,99€ vorbestellbar
  3. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
    Urheberrechtsreform
    Was das Internet nicht vergessen sollte

    Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
    2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
    3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    1. Quartalsbericht: Amazons Umsatz steigt nicht mehr so stark
      Quartalsbericht
      Amazons Umsatz steigt nicht mehr so stark

      Amazon macht im ersten Quartal 3,6 Milliarden US-Dollar Gewinn. Doch das Umsatzwachstum fällt von 43 auf 17 Prozent.

    2. Partner-Roadmap: Intel plant 10-nm-Desktop-Chips nicht vor 2022
      Partner-Roadmap
      Intel plant 10-nm-Desktop-Chips nicht vor 2022

      Roadmaps von Dell zufolge wird Intel in den kommenden Jahren primär das Mobile-Segment mit Prozessoren im 10-nm-Verfahren bedienen. Im Desktop-Bereich müssen Comet Lake und Rocket Lake mit zehn Kernen und 14 nm gegen AMDs Ryzen 3000/4000 mit 7(+) nm antreten.

    3. Mobilfunk: Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust
      Mobilfunk
      Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust

      Nokia kann von der US-Kampagne gegen Huawei nicht profitieren, sondern verbucht einen unerwarteten Verlust. Investitionen seien erforderlich, erklärte Konzernchef Rajeev Suri.


    1. 23:51

    2. 21:09

    3. 18:30

    4. 17:39

    5. 16:27

    6. 15:57

    7. 15:41

    8. 15:25