1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blauer Engel: Energiesparrechner…

Blauer Engel: Energiesparrechner würden zwei Kohlekraftwerke einsparen

Gäbe es nur PCs, mobile Rechner und Displays mit dem Umweltzeichen Blauer Engel, könnten in Deutschland bis zu 7 TWh Elektrizität eingespart werden. Doch "aktuell gibt es keine Geräte und keine Bemühungen der Hersteller", sagt ein Experte des Öko-Instituts über Green IT.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Re: iDinger - Recycling

    casaper | 01.03.12 09:00 Das Thema wurde verschoben.

  2. Würde jeder 1 Minute weniger heizen würden sich x Tonnen Öl sparen lassen etc. 6

    linuxuser1 | 28.02.12 16:41 29.02.12 19:17

  3. Mal wieder ganz viel Logik dabei 3

    __destruct() | 28.02.12 21:37 29.02.12 19:15

  4. iDinger - Recycling 5

    Replay | 28.02.12 16:55 29.02.12 15:16

  5. och nicht schon wieder diese ökonazis (Seiten: 1 2 ) 36

    Threat-Anzeiger | 28.02.12 16:50 29.02.12 15:13

  6. Mal wieder ne CO2-Luege :( 5

    Anarchrist | 29.02.12 00:44 29.02.12 13:41

  7. Wirtschaftlichkeit... 1

    Zerberus76 | 29.02.12 13:39 29.02.12 13:39

  8. Der Strompreis würde deshalb auch nicht sinken 1

    Anonymer Nutzer | 29.02.12 10:08 29.02.12 10:08

  9. Spielekonsolen 1

    nicoledos | 29.02.12 08:01 29.02.12 08:01

  10. Neue Idee: Blauer Engel für Mitarbeiter die den PC nach der Arbeit ausschalten! [kT] 4

    Salzbretzel | 28.02.12 18:37 28.02.12 20:40

  11. Plasmarecycling? 1

    TC | 28.02.12 20:34 28.02.12 20:34

  12. und würden wir keine neuen Geräte kaufen 1

    TC | 28.02.12 20:01 28.02.12 20:01

  13. Re: och nicht schon wieder diese ökonazis

    FoxCore | 28.02.12 18:26 Das Thema wurde verschoben.

  14. Wie wärs mit Master/Slave Steckleisten? 2

    visum | 28.02.12 17:41 28.02.12 17:43

  15. Zwischen 50% und 75% Energie sparen 1

    tingelchen | 28.02.12 17:35 28.02.12 17:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Service Manager (m/w/d) Datenbanksysteme
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  2. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  3. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Senior Shopware Entwickler (m/w/d)
    BUCS IT GmbH, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Vernetzung im Smart Home: Alles eins mit Thread und Matter
Vernetzung im Smart Home
Alles eins mit Thread und Matter

Mit Thread und Matter soll endlich etwas gelingen, woran bislang alle gescheitert sind: verschiedenste Smart-Home-Produkte zu einem Ökosystem zu verbinden.
Von Jan Rähm

  1. Wiz Signify bringt neue WLAN-Lampen
  2. Smarte Beleuchtung Wiz im Test Es muss nicht immer Philips Hue sein
  3. Smart Home Matter verzögert sich bis 2022