1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Boycott BP bei Facebook: Admin…

Zensur

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zensur

    Autor: thebasket 30.06.10 - 14:30

    kwT

  2. Re: Zensur

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.06.10 - 14:33

    Nein. Das Wort "Zensur" wird viel zu oft als Synonym für die willkürliche Sperrung von Inhalten jeglicher Art benutzt, meint aber eigentlich etwas ganz anderes. Dazu aber bitte selbst bilden.

  3. Re: Zensur

    Autor: thebasket 30.06.10 - 14:41

    Wikipedia sagt: "Zensur (censura) ist ein politisches Verfahren,[1] um durch Massenmedien oder im persönlichen Informationsverkehr (etwa per Briefpost) vermittelte Inhalte zu kontrollieren, unerwünschte beziehungsweise Gesetzen zuwiderlaufende Inhalte zu unterdrücken und auf diese Weise dafür zu sorgen, dass nur erwünschte Inhalte veröffentlicht oder ausgetauscht werden."

    Nur wird es hier nicht als politisches Mittel von einem Staat eingesetzt, sondern es wird vom Gemeinschaftsportal betrieben. Dabei ist natürlich die Frage, in wie fern Facebook "zensieren" darf, wenn inhalte gegen Geltende Gesetzte verstoßen, ansonsten, wenn Inhalte, wie diese Gruppe, es nicht tun, ist ein absichtliches Lösches bzw. Unterdrücken dieses Inhalts doch eine Art von Zensur.

  4. Re: Zensur

    Autor: rfddfd 30.06.10 - 14:45

    thebasket schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kwT


    Meinungsfreiheit ist ein Abwehrrecht gegen den Staat – ein Onlineforum gehört aber nur in seltensten Fällen dem Staat, sondern ist fast immer privat.
    Aber auch das Zensurverbot gilt damit wieder nur im Bereich Staat – Bürger. Selbstverständlich darf ich aus meinem Poesiealbum mir ungelegene Sprüche beseitigen. Und so wie ein Privatmensch in seinem eigenen nach Herzenslust Meinungen zensieren darf, so darf auch ein Forumsbetreiber hemmungslos Postings wieder löschen ( Nachzensur) oder erst gar nicht freischalten ( Vorzensur ).

  5. Re: Zensur

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.06.10 - 14:49

    Die Frage ist hier nur, ob denn Facebook überhaupt der "Forumsbetreiber" ist, oder nicht viel mehr nur der Hoster, der dieses Recht meines Wissens nach nicht eingeschränkt besitzt. Aber Zensur ist es per Definition nicht, da hast du recht.

  6. Re: Zensur

    Autor: bst 30.06.10 - 16:30

    wahrschienlich wurde das profil extrem stark besucht und hat großen zuwachs gehabt....vllt hat das system ne ddos attacke vermutet *g*

  7. Re: Zensur

    Autor: d3wd 30.06.10 - 16:59

    Einfache Mathematik widerlegt den Mythos der Zensur.
    Umgangssprachlich ist mit der Zensur aber auch eine art von "Verteidigung" gemeint.
    www.fickdichpedia.de

    ~d3wd

  8. Re: Zensur

    Autor: Tiberius Kirk 01.07.10 - 08:58

    Du gehst jetzt davon aus, dass Facebook unpolitisch ist. Das hoffe ich auch, aber können wir da sicher sein? Wer eine entsprechende Marktmacht bei Medien hat, kann m.E. durchaus auch vom Zensurbegriff erfasst werden. Ich denke, die Übergänge müssen hier als fließend betrachtet werden.

    Da ich mich selbst von FB & Co. fernhalte, kann ich dies in diesem Fall nicht wirklich beurteilen, aber es ist sicher nicht verkehrt, hier ein wachsames Auge auf Entwicklungen solcher Art zu haben. Schließlich spricht gerade der Umgang von BP mit der Berichterstattung (nicht nur der kritischen) durchaus für eine gewisse Wahrscheinlichkeit der Einflussnahme. Und wenn ich mir die in Teilen schon einigermaßen gleichgeschalteten Medien in den USA oder Italien ansehe, könnte auch von privatwirtschaftlichen Betrieben eine Zensurgefahr ausgehen.

    Gruß
    Tiberius

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Lörrach, Lörrach
  2. Stadt Erlangen, Erlangen
  3. Universität zu Köln, Köln
  4. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner