1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: US-Regierung erwägt…

Browser: US-Regierung erwägt Abspaltung Chromes von Google

Die Marktmacht von Google wird in den USA zunehmend als Problem erkannt. Möglicherweise muss sich der IT-Konzern von Produkten trennen.

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Einmischung des Staates (Seiten: 1 2 ) 26

    digitaler_held | 13.10.20 17:20 15.10.20 09:24

  2. Weil Datenschützige wollen, dass Cookies geblockt werden sei das Marktmissbrauch? 2

    mpw1413 | 14.10.20 14:25 15.10.20 05:54

  3. Frage! Wer soll es denn kaufen? 18

    NobodZ | 13.10.20 17:56 15.10.20 05:52

  4. Hö? Und beim Internet Explorer / Edge sieht man das Problem nicht? 4

    thecrew | 14.10.20 12:55 15.10.20 05:43

  5. Entwicklungskosten - Wer soll das alles bezahlen? 6

    ezadoo | 13.10.20 20:55 14.10.20 18:27

  6. Datenschützer tuen mir leid 1

    twil | 14.10.20 17:28 14.10.20 17:28

  7. Merkwürdige Maßstäbe 2

    g0r3 | 14.10.20 14:01 14.10.20 14:11

  8. Mozilla und AT&T 1

    nohoschi | 14.10.20 14:10 14.10.20 14:10

  9. Daher weht der Wind 4

    wurstdings | 14.10.20 09:48 14.10.20 12:27

  10. Au ja, Oracle Chrome 2

    HiddenX | 13.10.20 21:28 14.10.20 09:59

  11. Und so führt ein Eingriff zum nächsten 3

    /mecki78 | 13.10.20 19:59 14.10.20 01:37

  12. Ja aber wer soll denn Chrome kaufen? 2

    Keridalspidialose | 13.10.20 21:39 14.10.20 01:28

  13. Wieso verkaufen: Es reicht doch völlig Chrome zu forken 1

    abufrejoval | 13.10.20 22:25 13.10.20 22:25

  14. Haha, aber der Markt regelt alles (kt) 1

    ibsi | 13.10.20 22:01 13.10.20 22:01

  15. Gut für FF 2

    yoyoyo | 13.10.20 21:08 13.10.20 21:18

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme