1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesgerichtshof: Arzt…

Folgen für andere Portale?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Folgen für andere Portale?

    Autor: Doedelf 01.03.16 - 14:26

    mal abgesehen das ich mir kaum vorstellen kann das einer auch bei Unmut über einen Arzt jetzt das Bewertungsportal mit tiefgreifenden Details seiner Behandlung versorgt.

    Wie sieht das dann eigentlich für die ganzen anderen Portale aus, Käuferportale, Urlaubsportale etc?

    Müssten die dann nicht auch die Rechnung verlagen, den Flugschein etc? Wer wird dann noch Bewertungen schreiben?

    Klar, kann verstehen wenn eine Bewertung zu unrecht erfolg ist aber das hier liest sich auch etwas übertrieben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.16 14:27 durch Doedelf.

  2. Re: Folgen für andere Portale?

    Autor: d0p3fish 01.03.16 - 14:43

    Sehr interessant.
    Kann man dann nicht mehr schnell 1000 5 Sterne Bewertungen für sein mieses Produkt kaufen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.16 14:43 durch d0p3fish.

  3. Re: Folgen für andere Portale?

    Autor: MrAnderson 01.03.16 - 14:51

    Wer glaubt denn diesen Bewertungen? Zumal das doch eh alles subjektiv ist.
    Hotel kriegt schlechte Bewertung, weil man 5 Minuten an der Rezeption warten musste oder der GinTonic 6 ¤ gekostet hat. Lächerlich. Ich gebe da nichts mehr drauf

  4. Re: Folgen für andere Portale?

    Autor: Doedelf 01.03.16 - 15:13

    Naja - die Glaubwürdigkeit ist ja ein Teil und ob man das nutzt.

    Ich für mein Teil nutze es recht viel. Jamendo für Ärzte die ich nicht kenne, Holidaycheck für Urlaubsorte, Amazon für Artikel.

    Natürlich kann man nicht schlicht nach den Sternen oder Prozenten gehen - aber die Masse der Bewertungen, gezielte Texte sind schon Hinweise ob es ein Totalausfall oder eben doch was brauchbares ist.

    Wenn ein paar hundert individuell geschriebene Bewertungen das Essen eines Hotels in den Himmel loben ist es doch recht unwahrscheinlich das es mieser Fraß ist.

    Bei einem Artikel genauso, wobei ich da stark auf die negativen Töne achte und vergleich ob dieselben Probleme immer wieder genannt werden - z.b. schlechte Produktqualität, häufige Umtäusche etc.

    Mir hilfts auch wenn man natürlich dennoch ein individuelles Problem haben kann, was wäre die Alternative? Einfach ein Urlaub für 5000 Euro buchen und auf gut Glück den Strandbildern im Prospekt glauben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. User Interface Designer (m/w/d) - Designstudio Siemens
    BSH Hausgeräte GmbH, München
  2. Software Developer (m/w/d)* für Software Engineering
    Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  3. Mitarbeiter Business Application Management - Schwerpunkt Business Intelligence (m/w/d)
    Emsland Group, Emlichheim
  4. Junior Data Scientist (m/w/d)
    MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 6 Monate gratis (danach 7,99€ pro Monat - jederzeit kündbar)
  2. (u. a. Take Two Promo (u. a. Borderlands 3 für 18,99€, XCOM 2 Collection für 16,99€), Ace...
  3. 41,65€
  4. mit 89€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

    1. Apple: Manche iMacs sind schief
      Apple
      Manche iMacs sind schief

      Immer mehr Kunden erhalten wohl ihre iMacs mit schief installierten Panels. Käufer sind frustriert, die Community sieht Meme-Material.

    2. App Store ausgetrickst: Illegale Streaming-App als Sudoku-Client getarnt
      App Store ausgetrickst
      Illegale Streaming-App als Sudoku-Client getarnt

      In Apples App Store war sie als Sudoku-App gelistet, doch nach der Installation änderte sich die Oberfläche nach wenigen Sekunden.

    3. DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
      DJI FPV im Test
      Adrenalin und Adlerauge

      Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.


    1. 12:44

    2. 12:30

    3. 12:00

    4. 11:44

    5. 11:29

    6. 11:15

    7. 11:01

    8. 10:48