1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesgerichtshof: Rapidshare…

@golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem

    Autor: Endwickler 05.02.13 - 14:35

    Ein Wortfilter filtert Wörter (Plural von Wort, wenn es um einzelne Wörter geht).
    Wenn es darum geht, Worte (Plural von Wort, wenn es um zusammenhängende Aussagen geht) zu filtern, muss ein Wortefilter ran.

  2. Re: @golem

    Autor: andi303 05.02.13 - 15:20

    Moe Szyslak: "Klugsch? [...] Klugsch? [...] Ist hier irgendjemand der Klugsch heißt?"

  3. Re: @golem

    Autor: Allahu Snackbar 05.02.13 - 18:07

    In deinem Paralleluniversum vielleicht. Das Wort "Wortefilter" existiert nicht.
    Einzig in Kombination mit einem Adjektiv á la "Schlechte-Worte-Filter" oder "Böse-Worte-Filter" wäre ein Einsatz denkbar.
    Wie kommst du auf sowas?

    PS: Auch im Englisch sagt man "Word Filter" oder "Bad Word Filter" obwohl die entsprechenden Funktionen in der Lage sind, ganze Phrasen zu blocken.

  4. müsste doch eigentlich Stringfilter heißen

    Autor: flasherle 06.02.13 - 08:33

    müsste doch eigentlich Stringfilter heißen, weil es nicht nur Worte sein müssen kann ja auch was x belibiges sein. wenn ein spiel xyz heißt ist xyz kein wort, aber kann trotzdem gefilter werden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Watson Farley & Williams LLP, Hamburg
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da