1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesnachrichtendienst: Vatikan…

Überwachung & Erpressung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überwachung & Erpressung

    Autor: Baron Münchhausen. 09.11.15 - 09:32

    Wir wissen, dass unsere Regierung überwacht wurde.

    Denk jetzt mal drüber nach: wenn man jemanden über längere Zeit permanent überwacht und Wissen über einen sammelt, dann ist er höhst erpressbar. Selbst normaler Bürger, der "nichts zu verbergen hat" hat etwas, was ihn erpressbar macht. Das sollte man doch aus der Geschichte gelernt haben - und da bot die Technik noch nicht die Möglichkeiten, die heute benutzt werden um an Informationen zu kommen.

    Wenn damit selbst normaler Mensch erpressbar wäre, was denkt ihr, wie es mit der Regierung aussieht? Die haben doch alle irgendwo Dreck am stecken. Das ist Politik.

    Sind sie noch "mündig" nach einer Überwachung, die teilweise mehrere Jahre andauerte und evtl. immer noch andauert?

    Und was glaubt ihr, würden die AMIS ihr Wissen entsprechend nutzen? Also abgeleitet aus ihrem Verhalten in der Gegenwart und Vergangenheit: absolut!

    Unsere Regierung und evtl. noch viele andere sind doch gar nicht in der Lage noch "mündig" etwas selber zu tun.

    Und dann muss man sich nicht darüber aufregen, wenn sich die Wut dann gegen einfache Ziele, wie Asylanten, bündelt. Es ist einerseits das Versagen im BILDungssystem (beides gemeint), anderseits die geballte Frechheit die einen Wütend macht, die dazu führt. Die scheiße, über die sich die Leute aufregen gab es doch vor dem Sturm schon. Da waren Sie nicht auf den Straßen. Ja wo waren sie? Bild lesen? RTL DSDS schauen? In der Kneipe am Stammtisch gammeln? Keine Ahnung...

    Aber ich stelle mir die Leute eher wie ein haufen Bauern vor, die sich zurecht über "Unrecht" aufregen, dabei aber dann "Hexen" verbrennen, weil sie nicht kapieren, wo das eigentliche Problem liegt.

    Umgekehrt, was die Politik macht ist Kopflos. Das grenzt schon an Populismus, was sie macht. Sich für das schwarz oder weiß entscheiden, je nachdem, wo die Mehrheit ist, aber einen feuchten Dreck machen. Die Wahrheit, bzw. korrekte Herangehensweise ist aber nie exakt schwarz oder weiß.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.15 09:37 durch Baron Münchhausen..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Curalie GmbH, Berlin
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München
  3. AIS Administration & IT Services GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. SWB Bus und Bahn, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Die Sims 4 - Hunde & Katzen für 13,99€, Die Sims 4 - Großstadtleben (Addon) für 13...
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 68€)
  3. 75,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Asus GeForce RTX 3060 ROG-STRIX OC für 764€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT